2. Liga Laberthread 2021/22 - 31. Spieltag - inkl. FC Schalke 04 - Werder Bremen

Dilbert

Pils-Legende
Sandhausen = Favoritenschreck. 4:2 in Nürnberg, alle Tore für Sandhausen fielen nach Ecken. Nürnberg hat vorher bei 2:2 noch einen (für mich nach den gesehenen Bildern lächerlichen) Elfmeter vergeben.

Paderborn schießt Hannover 3:0 ab, damit sind die 96er für Dresden wohl die letzte Option, die man noch irgendwie einholen könnte. Auch wenn das bei 6 Punkten, wenn man selbst in der ganzen Rückrunde noch kein Spiel gewonnen hat, so wahrscheinlich wirkt wie ´ne Meisterfeier von Bayer Leverkusen...
 

Achim

Moderator
Sandhausen düpiert Nürnberg im eigenem Stadion das wars dann wohl für den Club in Sachen Aufstieg.
Aue nach dem 2:2 wohl 2.Absteiger.
 

Dilbert

Pils-Legende
Sandhausen düpiert Nürnberg im eigenem Stadion das wars dann wohl für den Club in Sachen Aufstieg.
Aue nach dem 2:2 wohl 2.Absteiger.
Sind nur 4 Punkte, man sieht ja beim HSV, wie schnell das gehen kann. Die waren nach dem Paderborn-Spiel auch schon abgemeldet, und sind nun wieder im Rennen.
 
4:0 für Werder - Schalke geht unter, nein, nicht runter (nur die Köpfe).
Da hätte ich jetzt nicht mit gerechnet.
Ich auch nicht. Insgesamt gesehen war es ein verdienter Sieg für Werder. Und wir Schalke-Fans werden wieder zurück geholt auf den Boden der Tatsachen. Nach 5 Siegen in Folge war die Euphorie unter den Fans ja schon wieder grenzenlos.

Aus Schalker Sicht war das ein Rückfall in alte Zeiten. Keiner trifft das Tor und eine Abwehr wie ein Hühnerhaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Sandhausen! Der Favoritenschreck der Rückrunde. Ich drücke Schalke die Daumen!
 
Oben