2. Liga 21/22 - 1. Spieltag Laberthread

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
St. Pauli führt gegen Kiel 1-0

Bei Nürnberg gegen Aue steht es noch NullNull
Ebenso bei Sandhausen gegen Düdo.

Zweite HZ hat gerade erst begonnen, da geht also noch was!
 
Erkennbar war dass das Spielverständnis und die Absprache zum Mitspieler fehlte. Um so stärker der HSV wurde um so erkennbarer war es. MMn.

Da muss sich noch einiges bewegen. Es wartet viel Arbeit auf Trainer und Mannschaft.

Die Erwartungen dürften erstmal gedämpft ausfallen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blaubarschbube

FC Schalke 04
Da muss sich noch einiges bewegen. Es wartet viel Arbeit auf Trainer und Mannschaft.
Im Endeffekt das was ich erwartet hatte. Die Truppe muss sich noch finden, hoffe nur dass dieser Prozess nicht noch Wochen dauert.

Die Erwartungen dürften erstmal gedämpft ausfallen.
Zumindest ich hatte keine, soweit ich es erkennen konnte Du auch nicht. Von daher bin ich nicht enttäuscht, aber ernüchternd wars trotzdem...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Bei Werder hat man gesehen, dass es wirklich schwer wird, auch in der zweiten Liga. Jetzt wird natürlich wieder die Mentalitätskiste aufgemacht, so nach dem Motto, den Spielern hängt noch das viele Verlieren und der Abstieg im Hirn - äh...

Ich glaube mal wieder eher, dass die halt nur so gut sind wie sie sind und auch in Liga 2 müssen die sich gewaltig strecken, wenn die mal gewinnen wollen. H96 ist ja nun auch keine Übermannschaft, sondern ein solides Team, das evtl. oben mitspielt.

Zudem geht schon mal die Trainer/System-Diskussion los. Anfang hat sein 4-3-3 System, aber bei Werder nicht die passenden Spieler dazu.
Und nu? Systemänderung? Oder neue Spieler?
 

Hendryk

Forum-Freund
Zudem geht schon mal die Trainer/System-Diskussion los. Anfang hat sein 4-3-3 System, aber bei Werder nicht die passenden Spieler dazu.
Und nu? Systemänderung? Oder neue Spieler?
Das Problem ist ja eher der Sportchef. Holt den "Wunschtrainer" dessen Spielsystem bekannt ist, aber kann dem Trainer nicht garantieren, dass am Ende auch die passenden Spieler da sind.
Ich glaube mal wieder eher, dass die halt nur so gut sind wie sie sind und auch in Liga 2 müssen die sich gewaltig strecken, wenn die mal gewinnen wollen.
Nicht weiter absteigen ist das erste Saisonziel.
Jetzt wird natürlich wieder die Mentalitätskiste aufgemacht,
Hat Werder andere Argumente?
 

Hendryk

Forum-Freund
Ich bin bei Werder entspannt. Erneut, bzw. weiter absteigen, sollten sie nicht, aber für mich als Fan ist die 2.Liga die interessantere Liga. In der 1.BuLi hat Werder eh nicht oben mitgespielt, weder um die internationalen Startplätze noch um den Meistertitel. :) Mit einem 2.Liga Kader wird es natürlich auch im DFB-Pokal schwieriger.
Der Punkt ist natürlich, dass Werder dann auf Dauer die höheren Einnahmen aus der 1.BuLi fehlen und sich auch Sponsoren zurück ziehen können. Finanzkräftige Sponsoren. Andererseits musste Werder da auch bisher kreativ sein.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Finanzen sind mir egal. Auch gegen zwote Liga habe ich nix.

Aber es wäre halt schön, wenn Werder eine komplette Mannschaft hätte. Mit einem Team den Wettbewerb anzufangen, bei dem bei einigen Spielern völlig unklar ist, ob sie bleiben oder nicht - und man entsprechend auch keine anderen Spieler holt

- das ist nun mal total bescheuert.
 

Hendryk

Forum-Freund
Finanzen sind mir egal. Auch gegen zwote Liga habe ich nix.

Aber es wäre halt schön, wenn Werder eine komplette Mannschaft hätte. Mit einem Team den Wettbewerb anzufangen, bei dem bei einigen Spielern völlig unklar ist, ob sie bleiben oder nicht - und man entsprechend auch keine anderen Spieler holt

- das ist nun mal total bescheuert.
Ist klar, aber was soll man bei Werder machen?
Auf Schalke wusste man ca. 10 Spieltage vor Saisonende schon vom sicheren Abstieg und hat entsprechend geplant. Wird für die Knappen trotzdem schwierig.
Aber bei Werder war ja bis zum letzten Spieltag die Liga noch nicht klar. Trotzdem gab es da schon Überlegungen.
Es war auch eigentlich klar, wer abgegeben werden sollte, jetzt ist Leo Bittencourt verletzt. Daher wird er vermutlich bleiben.
Für Augustinson wurden 3 Millionen geboten, Werder möchte 10... Er geht wohl mMn für 5 Millionen weg.
Die EM-Fahrer mussten ja auch erstmal wieder an die Weser.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
1. Spieltag
23.07.2021​
20:30​
FC Schalke 04​
-​
Hamburger SV
1:3 (1:0)​
24.07.2021​
13:30​
SV Darmstadt 98​
-​
Jahn Regensburg
0:2 (0:1)​
24.07.2021​
13:30​
1. FC Heidenheim 1846​
-​
SC Paderborn 07
0:0 (0:0)​
24.07.2021​
13:30​
Dynamo Dresden
-​
FC Ingolstadt 04
3:0 (1:0)​
24.07.2021​
13:30​
Hansa Rostock​
-​
Karlsruher SC
1:3 (0:2)​
24.07.2021​
20:30​
Werder Bremen​
-​
Hannover 96
1:1 (0:0)​
25.07.2021​
13:30​
FC St. Pauli
-​
Holstein Kiel
3:0 (1:0)​
25.07.2021​
13:30​
1. FC Nürnberg​
-​
Erzgebirge Aue
0:0 (0:0)​
25.07.2021​
13:30​
SV Sandhausen​
-​
Fortuna Düsseldorf
0:2 (0:0)​


Und schon haben wir die ersten 6 Aufstiegsfavoriten!
 
Oben