2. Fußball Bundesliga 2017/18

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Aufsteiger Jahn Regensburg verkündet Montag früh (9:30) wer neuer Trainer wird. H. Herrlich war die 2. Liga ja nicht gut genug, der möchte lieber bei Kusen scheitern.

Den Gerüchten nach - bzw. den gut unterrichteten Kreisen - wird es Achim Beierlorzer von Rasenball, der auch schon Co-Trainer von Rangnick beim VfB war.

SSV-Investor: Jahn ist ein schlafender Riese

Gute Wahl für die Misson Klassenerhalt!
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Jou, schade, dass sie den Sieg kurz vor Schluss noch vergeigt haben. :(

Ja, daran merkt man, das sie noch richtig reif sind, aber solange die Konkurrenz nicht davon eilt, kann ich noch hoffen.

In Igolstadt und Fürth dürfte dagegen schon der Baum brennen. 3 Spiele - NULL Punkte. Und die dürfen auch noch im Pokal gegeneinander spielen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Und schon hat Ingolstadt Trainer Walpurgis gefeuert: FCI & Trainer Maik Walpurgis trennen sich – Leitl wird Interimstrainer

Das Traineramt übernimmt vorerst Stefan Leitl. Der 39-jährige Fußballlehrer ist bereits seit 2007 bei den Schanzern und damit ein echtes Urgestein des Clubs: Als langjähriger Kapitän der Profimannschaft beendete er seine aktive Karriere 2013 und ist seitdem im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) tätig. Zwischen Sommer 2013 und September 2014 betreute er die U 17-Auswahl der Schanzer, seitdem war er als Trainer der U 21 tätig.

Mal sehen, ob das wirklich nur eine Interimslösung ist.
 

fabsi1977

Theoretiker
In dem Fall schon, der FCI wurde ja in der Form erst 2004 gegründet, sprich der Leitl Stefan ist quasi fast die ganze Zeit dabei.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Und schon gewinnt Ingo wieder. 1:0 in Fürth. Für Fürth bedeutet das: 4 Spiele - 4 Niederlagen. Gegen Ingo spielte Fürth ab der 60. Minute nur noch mit 10 Mann.

"Die Jungs aufbauen"
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Aue führt in Ingolstadt, Duisburg führt in Bielefeld und Kiel führt gegen Kaiserslautern. Damit hätte ich nicht gerechnet.

Und die Zebras gewinnen sogar 4:0! Aue mit neuem Trainer holt gleich einen Auswärtssieg und Kiel hat mich nicht so überrashct, die sind zuhause immer für einen Sieg gut, egal gegen wen.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Nach dem Sieg in Nürnberg steht St. Pauli wieder im engen Kontakt mit den Aufstiegsplätzen.

1
Fortuna Düsseldorf +6 13
2
SV Darmstadt 98 + 4 10
3
Holstein Kiel +3 10
4
Arminia Bielefeld 0 10
5
FC St. Pauli 0 10
6 SV Sandhausen +4 8
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Was ist denn da in Hamburg los? St. Pauli liegt schon 3:0 hinten gegen Ingo, nach der ersten Halbzeit.

Und Nürnberg führt zur HZ 2:0 in Duisburg.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
1
Holstein Kiel 6 6 13
2
SV Darmstadt 98 6 5 13
3
Fortuna Düsseldorf 6 4 13
4
SV Sandhausen 6 5 11
5
1. FC Nürnberg 6 6 10
6
Arminia Bielefeld 6 -1 10
7
FC St. Pauli 6 -4 10

So sieht im Moment das Spitzenfeld aus. Das Nordderby Kiel gegen St. Pauli erhält dadurch noch zusätzliche Spannung.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
St. Pauli gewinnt das Nordderby gegen Kiel!

1
SV Sandhausen 7 6 14
2
Holstein Kiel 7 5 13
3
SV Darmstadt 98 6 5 13
4
Fortuna Düsseldorf 6 4 13
5
FC St. Pauli 7 -3 13
6
1. FC Nürnberg 6 6 10
7
Arminia Bielefeld 6 -1 10

Wenn jetzt noch Darmstadt und Düsseldorf verlieren sowie Nürnberg und Bielefeld verlieren, dann haben alle von Platz 2 bis Platz 7 13 Punkte.
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Sonnabend, 23. September:

St. Pauli - Fort. Düsseldorf 1:2
der alte Friedhelm möchte unbedingt noch mal in die Bundesliga. :opa:;)

Arm. Bielefeld - 1. FC Heidenheim 1.1

Jahn Regensburg - Eintr. Braunschweig 2:1
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Ist doch nach acht Spielen und Platz fünf alles im grünen Bereich. Der Tabellenletzte sollte sich lieber mal Gedanken machen. Willst Du Lautern oben sehn, musst Du die Tabelle drehn. :lachweg:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Die haben ja nun auch noch ewig Zeit. :floet: Haben die überhaupt schon einen neuen Trainer?
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Ich habe heute der Tagespresse entnommen, das sie den Sforza :vogel: als Retter holen wollen. Es soll schon Kontakt gegeben haben. Weitere Kandidaten Schönberg, der Metzger Hollerbach :) und Dirk Schuster.
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Ich glaube nicht, das er der richtige Trainer wäre. Aber das soll nicht mein Problem sein. Von mir aus kann sich der nächste ausprobieren und weiter rumwurschteln. :D
 
Ich verfolge Fortuna ja aus alter Verbundenheit und freu mich über die Tabelle - aber die machen gerade weit über Niveau Punkte. Ich hoffe einfach mal, dass deren Form/Glück bis zum Pokalkracher gegen MG anhält, und dass (für mich) dann das Spiel des Jahres wird!
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
3 mal Rot für Braunschweig in einem Spiel. Nicht schlecht. Besonders in der 56. Minute eigewechselt zu werden und dann in der 64. vom Platz zu fliegen ist immer eine extra Erwähnung wert, Herr Sauer.
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Sonntag, 24. September

Darmstadt 98 - Dyn. Dresden 3:3 :motz::nene:

Dresden sah schon wie der sichere Sieger aus und führte in der 80. Minute noch mit 1:3. In der Nachspielzeit rettete Darmstadt noch einen wichtigen Punkt.

Greuth. Fürth - 1. FC Nürnberg 1:3

Mit einem Sieg im 263. fränkischen Derby ist Nürnberg zurück auf einen Aufstiegsplatz geklettert. Der kleine Höhenflug der Fürther unter dem neuen Trainer Damir Buric ist somit schon wieder vorbei. Führt bleibt Vorletzter. Buric war früher Spieler und Co-Trainer unter Volker Finke in Freiburg.

VfL Bochum - Ingolstadt 2:0

Der ehemalige Bundesligist Ingolstadt tut sich weiterhin schwer und bleibt unten drin.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Schöne Ergebnisse heute. Außer, dass Bochum verloren hat. Aber wenigstens gegen die Richtigen...
 
Oben