2. Bundesliga Saison 2020/21

Litti

Krawallbruder
Warum gibt der Aytekin da jetzt keinen Elfer für Pauli? Für mich ein klares Foul. Aber er hat es sich ja sogar noch mal angesehen.
 

Dilbert

Pils-Legende
Wieso mischt sich der VAR da wieder ein?
Weil der den Ball spielt? Aus der Perspektive hinter dem Tor sogar sehr deutlich.

Ist aber auch wurscht, St.Pauli hat gewonnen, die Sky-Kommentatoren machen nachher wahrscheinlich vor Freude ´ne Kiste Bier leer, ich kotze vor Wut, alles wie immer.
 

Litti

Krawallbruder
Wahnsinn, Pauli gewinnt das Derby tatsächlich noch kurz vor Schluß. Ich war mir vor dem Spiel sicher das der HSV nicht weiter schwächelt und das Ding gewinnt, aber "Pustekuchen". :D Damit jetzt auf Platz vier. Verrückt.
 

Dilbert

Pils-Legende
Klar dass Du verärgert bist, Murmeltiermässig was sich da beim HSV abzuspielen droht.



War aber trotz Ball spielen ein Foulspiel.
Aber wie Du schon sagst:
Wenn man im Mittelfeld den Ball weggrätscht und danach den Gegner trifft, ist es kein Foul. Warum soll das da anders sein? Wenn er den Ball nicht vorher trifft, geht der inne Bude. Für mich war das (nach Ansicht der Zeitlupen, davor wäre ich mit Aytekins erster Wahrnehmung konform gewesen) alles korrekt.
 

Dilbert

Pils-Legende
Der HSV zeigte 70 Minuten eine sehr starke Leistung, danach war die Luft raus. Am Ende steht ein 1:1 in einem Spiel, das man mit den vielen Chancen gewinnen musste.
 

Litti

Krawallbruder
Der HSV zeigte 70 Minuten eine sehr starke Leistung, danach war die Luft raus. Am Ende steht ein 1:1 in einem Spiel, das man mit den vielen Chancen gewinnen musste.
Ich hab die ersten 15 Minuten leider verpasst, danach hab ich auch fast nur noch den HSV spielen gesehen. Das Ding hätten sie eigentlich gewinnen können bzw. müssen.
 

Detti04

The Count
Jetzt wird es aber schon langsam eng fuer den HSV. Das naechste Spiel ist in Bochum, wo man eigentlich nicht verlieren darf, denn dann waere Bochum wohl schon mal ausser Reichweite. Ausserdem kaemen dann natuerlich saemtliche Verfolger naeher, von denen es inzwischen ja reichlich gibt.
 
Der HSV zeigte 70 Minuten eine sehr starke Leistung, danach war die Luft raus. Am Ende steht ein 1:1 in einem Spiel, das man mit den vielen Chancen gewinnen musste.
3 Punkte aus den letzten 5 LigaSpielen ist zwar bisschen wenig, aber verloren ist doch noch gar nichts.
Sind nur 3 Punkte bis zum Tabellenzweiten.
Nur, so langsam muss man sich mal aufmachen um den Abstieg nicht aus den Augen zu verlieren.

So btw.
Ohne Link; ich habe iwo gelesen dass der Etat vom HSV im ersten Jahr zweite Liga 30 Mio betrug. Dann wurde der Etat gesenkt. Zur Zeit liegt der Etat bei 23 Mio.
Steigt der HSV nicht auf, müsste der HSV den Etat auf 20 Mio senken.
@Dilbert
Wenn das so stimmt.......... :suspekt:
Es wird dem HSV schwerfallen Leistungsträger zu halten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dilbert

Pils-Legende
3 Punkte aus den letzten 5 LigaSpielen ist zwar bisschen wenig, aber verloren ist doch noch gar nichts.
Sind nur 3 Punkte bis zum Tabellenzweiten.
Nur, so langsam muss man sich mal aufmachen um den Abstieg nicht aus den Augen zu verlieren.

So btw.
Ohne Link; ich habe iwo gelesen dass der Etat vom HSV im ersten Jahr zweite Liga 30 Mio betrug. Dann wurde der Etat gesenkt. Zur Zeit liegt der Etat bei 23 Mio.
Steigt der HSV nicht auf, müsste der HSV den Etat auf 20 Mio senken.
@Dilbert
Wenn das so stimmt.......... :suspekt:
Es wird dem HSV schwerfallen Leistungsträger zu halten.
Klar, wenn man da nicht langsam mal die Kurve bekommt, wird man auf Dauer in der zweiten Liga bleiben. Wenn es ganz blöd läuft, geht man den Weg von Kaiserslautern. Ich vertraue da jetzt aber mal auf Boldt (solange er noch da ist), das scheint mir seit Ewigkeiten der erste mit ´nem guten Plan zu sein.

Die Leistung gegen Kiel macht auf jeden Fall Mut. Gegen St.Pauli war es verglichen mit der Katastrophe von Würzburg schon viel besser, wenn auch leider nicht von Erfolg gekrönt. Gestern war es noch besser. Die Formkurve steigt nach oben, und wenn die sich Freitag nicht so dämlich von Bochum überrumpeln lassen wie im Hinspiel, ist da ein Sieg drin.
 
3 Punkte aus den letzten 5 LigaSpielen ist zwar bisschen wenig, aber verloren ist doch noch gar nichts.
Sind nur 3 Punkte bis zum Tabellenzweiten.
Nur, so langsam muss man sich mal aufmachen um den Abstieg nicht aus den Augen zu verlieren.

So btw.
Ohne Link; ich habe iwo gelesen dass der Etat vom HSV im ersten Jahr zweite Liga 30 Mio betrug. Dann wurde der Etat gesenkt. Zur Zeit liegt der Etat bei 23 Mio.
Steigt der HSV nicht auf, müsste der HSV den Etat auf 20 Mio senken.
@Dilbert
Wenn das so stimmt.......... :suspekt:
Es wird dem HSV schwerfallen Leistungsträger zu halten.

Die Mannschaft fühlt sich möglicherweise noch nicht bereit für die Bundesliga.Mit dem Abstieg werden sie definitiv nichts mehr zu tun haben *Ironie off*
 

U w e

Moderator
HSV führt in Bochum 1:0 und Bochum nur noch zu zehnt.
Selten eine so klare rote Karte gesehen wie die von Danny Blum!
 
Blum nun auch gegen Düsseldorf gesperrt. Worst Case für Bochum. Zwei Niederlagen und es sieht gar nicht mehr so rosig aus
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
HSV führt in Bochum 1:0 und Bochum nur noch zu zehnt.
Selten eine so klare rote Karte gesehen wie die von Danny Blum!

Kein Grund für einen VR, die nicht doch zurückzunehmen! 😜

Das dürfte der HSV dann ja nach Hause bringen. Terodde muss ja auch noch sein Tor machen.

Blum nun auch gegen Düsseldorf gesperrt. Worst Case für Bochum. Zwei Niederlagen und es sieht gar nicht mehr so rosig aus

Oh ja. Es bleibt eng im Aufstiegskampf. Das zählt jeder Punkt.
 

Dilbert

Pils-Legende
Bochum macht in Unterzahl das Spiel, der HSV verpasst es vorne mal wieder zu viele aussichtsreiche Umschaltmomente zuende zu spielen.
 

Litti

Krawallbruder
Der HSV gewinnt 2:0, Schade, mit dem dämlichen Platzverweis hat sich Bochum das selber vermasselt.
 

Dilbert

Pils-Legende
2:0 gewonnen, endlich mal wieder. Für meine Nerven war das nichts, von Bochumer Unterzahl war da wenig zu sehen. Sicher war ich erst Ende der dritten Minute der Nachspielzeit, bei denen weiß man ja nie...
 

Schröder

Problembär
Viele Chancen hatte Bochum aber nicht. Natürlich kann man vorher die Entscheidung suchen, sich in Überzahl und bei eigener Führung aber noch 'n Konter zu fangen... Da ist man dann wieder der Depp.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
1​
VfL Bochum
25​
19​
48
2​
Hamburger SV
25​
21​
46
3​
Holstein Kiel
24​
16​
46
4​
SpVgg Greuther Fürth
24​
17​
43
5​
Karlsruher SC
24​
7​
40

14.03.2021 13:30 Karlsruher SC - Eintracht Braunschweig
17.03.2021 18:30 Jahn Regensburg - SpVgg Greuther Fürth



Arg! 🤬 Das Spiel Heidenheim - Kiel wurde wegen Coronafällen bei den Kielern abgesagt. Und das bei der Tabellenkostellation.

Nun ja, kann man nix machen. Fürth kann die Chance nutzen und der KSC auch ein Stück näher ranrücken.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
H96 gegen die Kickers wurde auch abgesagt, Corona-Fall bei H96. Die Mannschaft und das Betreuerteam müssen in Quarantäne.
 

Hendryk

Forum-Freund
H96 gegen die Kickers wurde auch abgesagt, Corona-Fall bei H96. Die Mannschaft und das Betreuerteam müssen in Quarantäne.
Ja, ein Spieler ohne Symptome (so habe ich es gelesen) und "alle" gehen für 14 Tage in Quarantäne. Bei Bayern wird in solchen Fällen munter weitergespielt...
Nichts gegen die Bayern, aber das ist eine extrem unterschiedliche Umsetzung der vom DFB und DFL beschlossenen Maßnahmen.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Es gab bisher um die 70 positiv getestete Spieler in der Bundesliga, bei, ich glaube, ca. 500 Spielern in der Summe, die eben in den Profikadern der 18 Teams stehen.
Das sind über 10%; da muss man ja sowieso nichts mehr dazu sagen wie super das DFL-Konzept so ist.
Das wird in Liga 2 nicht recht viel anders ausschauen, vermute ich mal.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Trainer und Betreuerstab musste aber schon auch dazurechnen. Die haben ja auch unmittelbaren Kontakt zu den Spielern.

Die Ausfälle verzerren nun leider das spannende Tabellenrennen in der Zwoten.
 
Zuletzt bearbeitet:
KSC macht in HZ eins ein gutes Spiel an der Pader!!

Der Elan nach der Pause brachte dann aber den 1:1 Ausgleich für den SCP - zuwenig für KSC Ambitionen.....
 
Oben