2. Bundesliga Saison 2020/21

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Beim letzte haben die Paulis auch geführt und es nicht über die Runden gebracht... Daher freue ich mich nur ganz gedämpft über die Führung 😬
 

Blaubarschbube

FC Schalke 04
Zumindest muss man sich verstärkt umsehen, vor allem wenn man auch solche guten Spiele wie bei den Wölfen "vergeigt" und keine neue Motivation rausziehen kann.
Aber am 20.d.M. gibts ja wieder was zu feiern......
Unabhängig von gestern, die Leistung war wirklich OK, wird das nichts mehr. Und am 20.02. feiert ihr, mal wieder, einen Auswärtssieg auf Schalke. Wichtig für mich ist wie man sich präsentiert und das stimmte gestern; abgesehen von der Abschlussschwäche...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Der HSV führt nach 30 Minuten 3-1 gegen Aue - und am Ende geht es 3-3 aus. 😲

St Pauli gewinnt gegen Sandhausen! Ganz wichtige Punkte gegen den Abstieg! 🤩
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Bochum führt 2:0 - das sieht nicht aus als ob die das noch abgeben würden.

Hannover 96 führt derweil 2:1 in Braunschweig. Wenn die das gewinnen, klopfen sie auch fast schon wieder oben an.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
1​
Hamburger SV
20​
21​
41
2​
VfL Bochum
20​
16​
39
3​
Holstein Kiel
20​
15​
39
4​
SpVgg Greuther Fürth
20​
17​
38
5​
Karlsruher SC
20​
6​
33
Die ersten 4 haben sich schon ein wenig abgesetzt und liegen recht gleich auf.
Im Tabellenkeller sieht es so aus.
12​
1. FC Nürnberg
20​
-5​
23
13​
SV Darmstadt 98
20​
-5​
22
14​
FC St. Pauli
20​
-6​
22
15​
VfL Osnabrück
20​
-10​
22
16​
SV Sandhausen
20​
-17​
18
17​
Eintracht Braunschweig
20​
-22​
17
18​
Würzburger Kickers
20​
-21​
12
Die Kickers ein wenig abgehängt. Lauter Vereine da unten, die ich weiterhin gerne in Liga 2 sehen würde. Nur mit Sandhausen kann ich nix anfangen.
 

Dilbert

Pils-Legende
Der HSV spielt gegen zehn Fürther (der Platzverweis war ein schlechter Scherz, aber bei Gelb-Rot darf der Videoheini ja nicht eingreifen) nur 0:0. Die Kleeblätter standen hinten wie eine Wand, und hatten einmal das Glück des Tüchtigen, als Terodde freistehend den Ball dem letzten Abwehrspieler in die Arschbacken bolzt. Außerdem wurde ein Tor zurecht wegen Abseits aberkannt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
1​
Hamburger SV
21​
21​
42
2​
Holstein Kiel
21​
16​
42
3​
SpVgg Greuther Fürth
21​
17​
39
4​
VfL Bochum
20​
16​
39
5​
Karlsruher SC
21​
7​
36
Die Bochumer können heute noch auf Platz 2 vorrücken. Es geht gegen Braunschweig. Gewinnen sie hoch genug, ist sogar Platz 1 drin. Aber ein 6:0 wird es wohl nicht geben.

Schade das H96 die Paderborner nicht schlagen konnte, die wären dann auch wieder etwas näher rangerückt. Die Fortuna hat nur Unentschieden gespielt und verpasst ebenfalls die Chance dran zu bleiben.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
1​
Hamburger SV
21​
21​
42
2​
VfL Bochum
21​
18​
42
3​
Holstein Kiel
21​
16​
42
4​
SpVgg Greuther Fürth
21​
17​
39

Bochum gewann 2:0 - Bei einer Niederlage könnte der HSV nach dem nächsten Spieltag noch nicht auf Platz 4 stehen. Eine Niederlage wäre aber ein kleines Wunder, denn nächste Woche geht es gegen die Würzburger Kickers.

Bochum spielt in Aue und Fürth spielt gegen Kiel. Kleines Vorentscheidungsspiel.

Unten sieht es unten aus.

15​
VfL Osnabrück
21​
-11​
22
16​
SV Sandhausen
21​
-18​
18
17​
Eintracht Braunschweig
21​
-24​
17
18​
Würzburger Kickers
21​
-22​
12
Osna hat erstmal den Trainer rausgeschmissen. Für die Kicker sieht es weiter schlecht aus.

St. Pauli hat sich aus der akuten Abstiegszone davon gemacht. Auch dank Ex-Schalker Burgstaller, der neuerdings in jedem Spiel trifft: 6tes Tor in Folge!
 
Zuletzt bearbeitet:

Schröder

Problembär
Würzburg wurde jetzt schon das 2. Spiel in Folge betrogen (wenn man die TV-Bilder sieht, bleibt einem quasi keine andere Auslegungsmöglichkeit) in dem unseren Konkurrenten Fürth und Kiel 2 Elfmeter zugeschustert wurden, die man nichtmal mehr als zweifelhaft deklarieren kann. Beides waren klare Fehlentscheidungen und ich hoffe, dass der zuständige Schiedsrichter in Köln umgehend für den Rest der Saison aus dem Verkehr gezogen wird.

Der berechtigte Protest der Kickers könnte zu unseren Lasten gehen: Wir spielen diese Woche in Würzburg und bekommen nun eher keinen Elfer für uns.
 
Oben