1gg1 Aug-Dez 3. Spieltag 29.-31.8.

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Leider hat wieder jemand ( noch ) nicht getippt, es betrifft Fussballgott, von dem ich natürlich auch keine Abwehr habe. Und von Didi44 habe ich auch keine, daher habe ich wie üblich die Abwehr des Gegners unkenntlich gemacht, sie liegt aber in meinem Postfach.

Wie sich gezeigt hat, ist die Neuerung der Abwehr für die Spielausgänge förderlich. Sie sind nicht mehr so hoch und es kommen auch Unentschieden zustande. Und man kann aus einem brutto-Rückstand ein netto-Unentschieden machen oder in einen Sieg umwandeln, ist beides schon vorgekommen. :jaja:

Die Paarungen des 3. Spieltages:



Lassen wir uns überraschen, wie sich die Liga entwickelt ! :staun:
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Nachdem sich in Sachen Abwehr bei Didi44 und Fussballgott nichts getan hat, gebe ich noch die Streichungen von D a n i und BU bekannt:
Code:
KSC Didi 44 - 1.FC  D a n i  1-2-3-9  <->  1-2-3-4 

Bayer Fubago - 1899 BoardUser 2-6-7-9 <->  1-2-3-4
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Erst dachte ich nach den ersten beiden Zw. ergebnissen nach "70min", dass es ein Tag der Heimvereine werden würde. Doch dann kamen nur noch Gästeteams mit ihrer Führung nach 7/9 ( brutto ohne Abwehr versteht sich )

Heim - Gast nach 70min 2:7 :staun:

 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
ach echt?! :zahnluec: Hurra! :troet:

Ich bin so einer dieser nicht-Regel-Kenner! ;)
Reicht ja auch, wenn 12 : 0 und ich mich auskennen, da bist du gut aufgehoben. :zahnluec: ;)

Es gibt einen neuen Spitzenreiter, weil der 1.FC D a n i zu wenig brutto-Punkte gemacht hat. Seine Abwehr reichte nicht, um daraus einen Sieg zu machen. Sehr wohl reichten die Abwehrreihen von Werder Holgy und auch VfB Bundy, um daraus einen Sieg zu machen. Und mit eben diesem VfB Bundy begrüsse ich auch den neuen Tabellenfüher, der sich dort oben zumindest mal für 2 Wochen sonnen kann.
:top:
Danach kommen 8 Patenschaften mit je 6 Punkten, die sich als Jäger fühlen dürfen. :box1:
Das Kellerduell 17.-18. gewann Titelverteidiger Eintracht Freshi bei VfL facewolf, :zank: wobei Freshi die ersten Punkte einfuhr.
Die Rote Laterne trägt jetzt der Bayer 04 Pate, der sich als nick-name selbst zum Fussballgott hoch stilisierte. Scheint bei ihm aber z Zt der Teufel drin zu stecken. :weißnich:

Die Ergebnisse des 3. Spieltages mit anhängendem Tabellen-update:

 

Anhänge

  • AugDez3.GIF
    AugDez3.GIF
    22,6 KB · Aufrufe: 311
Oben