19. Spieltag - Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach 29.01.2016

André

Admin
Freitag Abend Spiel in der Fußball Bundesliga. Not gegen Elend.

Mainz seit 3 Spielen ohne eigenenes Tor, gegen Schießbude Gladbach mit 16 Gegentoren aus den letzten 5 Spielen.

Kann man eigentlich ne Bank setzen, dass Mainz wider treffen wird. :floet:

Ansonsten nach 4 Niederlagen aus den letzten 5 Spielen, wäre wein Dreier mal was schön um Ruhe reinzubringen. Aber mit den Verletzten und ohne Xhaka wird es wohl eng.
 

André

Admin
Naja die fehlen schon so lange dass man sie schon gar nicht mehr auf dem Schrim hat:

Jantschke - Stranzl - Dominguez - Nico Schulz

Dahoud - Xhaka

Hahn - - - - - Herrmann

Dazu noch hazard und Johnson? Aber ich denke mal die können in Mainz zumiondest wieder spielen. Ist schon ne ordentliche Startelf die da fehlt, die wohl um einen einstelligen Platz mitspielen könnte.
 
Elvedi und Hinteregger können auch auf der 6 spielen.
Hinteregger wie der Name schon sagt hinten und Elvedi auf der 6.
Ansonsten wird er die eingespielte Elf wohl nicht umkrempeln.
 

Peter Herter

Erfahrener Benutzer
Wenn wir wieder so hoch stehen wie in den letzten Spielen werden wir auch gegen Mainz nichts holen,ich brauche kein spektakel Fussball,nur wenn wir mit Disziplin spielen ist zählbares zuholen,Personel muessten wir trotz zahlreicher Ausfälle besser besetzt sein
 
Schubert hat ja schon verlauten lassen dass wir auch weiterhin offensiv ausgerichtet sind und nichts an dieser Spielweise verändern werden.
Müssen 1 Tor mehr schießen als wir bekommen.
Mainz ist seit 3 Spielen Torlos.
Ob die sich auf freuen? :gruebel:
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Hinteregger und Nordveith auf der 6.
Hinten Korb / Elvedi /Christensen / Wendt

Also kein Problem..........
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Da die Mainzer Spitzen bei weitem nicht so schnell und gefährlich sind wie die vom BVB sollte es klappen
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Ich tippe ja auf Viererkette mit einem 6-er Staubsauger.

Davor Stindl neben Raffi, davor Johnson, Drmic/Hazard, Hofmann.
 

André

Admin
Ich tippe ja auf Viererkette mit einem 6-er Staubsauger.

Davor Stindl neben Raffi, davor Johnson, Drmic/Hazard, Hofmann.
So würde ich es auch machen. Wenn ich keine 2 Sechser habe, brauche ich auch nicht mit aller Gewalt eine Doppelsechs. Und zusätzlich einen Drmic vorne dirn, damit würe Mainz wohl nicht rechnen. Hier kann Schubert mal zeigen ob er wirklich flexibler ist, als Favre.
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich muss zugeben, dass ich für ´ne Aufstellung mit zwei Sechsern jetzt keine brauchbare Idee hätte, andererseits mache ich mir angesichts unserer "Defensive", die seit Wochen keine ist, langsam echt Sorgen, dass wir nach hinten durchgereicht werden.
 
Wir haben seit 467 Minuten kein Tor mehr in Freitagsspielen erzielt und nur einen Punkt aus 5 Spielen geholt.
Mit einenm 0-0 wäre ich zufrieden.
 
Oben