19. Spieltag - Fußball Bundesliga Live-Ticker

André

Admin
Freitag 31.01. 20:30 Uhr
  • Eintracht Braunschweig - Borussia Dortmund
Samstag 01.02. 15:30 Uhr
  • FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg
  • Bayer 04 Leverkusen - VfB Stuttgart
  • 1899 Hoffenheim - Hamburger SV
  • 1. FSV Mainz 05 - SC Freiburg
  • FC Augsburg - Werder Bremen
Samstag 01.02. 18:30 Uhr
  • Hannover 96 - Bor. Mönchengladbach
Sonntag 02.02. 15:30 Uhr
  • Hertha BSC - 1. FC Nürnberg
Sonntag 02.02. 17:30 Uhr
  • Bayern München - Eintracht Frankfurt
 

André

Admin
Ganz nett. Dortmund muss Freitag Abend als klarer Favorit 3 Punkte einfahren. Schalke und Wolfsburg kämpfen um die CL Plätze, Gladbach hat es schwer in Hannover und der Eintracht traut in München wohl kaum jemand was zu.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Wieder ein Pflichtsieg für Werder. So wie gegen Braunschweig, was ja bekanntlich 0:0 ausging....
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Wieder ein Pflichtsieg für Werder. So wie gegen Braunschweig, was ja bekanntlich 0:0 ausging....
Pflichtsieg? Ironisch gemeint? Die Augsburger sehe ich in dem Spiel als Favorit. Der Punktgewinn beim BVB wird ihnen nochmal Auftrieb geben. Ganz schwere Aufgabe für Werder.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Nö, nicht ironisch gemeint. Ein Blick auf die tabelle, ein Blick auf die Spiele der Hinrunde, ein Blick auf das letzte Spiel. Es müssen Punkte gegen den Abstieg her. Dass das leicht wird erwartet wohl niemand. Dass das klappt wohl noch weniger. Aber wen will Werder denn besiegen, wenn es schon gegen Braunschweig und Augsburg nicht klappt? 20 Punkte ist das Rückenrundenziel. Nichtabstieg das relistischere.

Bei einer Niederlage wird Werder nur dann nicht in eine Krisendikussion geraten, wenn die Konkurrenz auf den unteren Plätzen ebenfalls verliert. Und die Chancen stehen ja nicht schlecht.
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Nö, nicht ironisch gemeint. Ein Blick auf die tabelle, ein Blick auf die Spiele der Hinrunde, ein Blick auf das letzte Spiel. Es müssen Punkte gegen den Abstieg her. Dass das leicht wird erwartet wohl niemand. Dass das klappt wohl noch weniger. Aber wen will Werder denn besiegen, wenn es schon gegen Braunschweig und Augsburg nicht klappt? 20 Punkte ist das Rückenrundenziel. Nichtabstieg das relistischere.

Bei einer Niederlage wird Werder nur dann nicht in eine Krisendikussion geraten, wenn die Konkurrenz auf den unteren Plätzen ebenfalls verliert. Und die Chancen stehen ja nicht schlecht.
Verstehe. So kann ich das nachvollziehen. Wobei ich aber wie erwähnt Augsburg schon für sehr stark halte. Es wird dieses Jahr wirklich sehr spannend im Abstiegskampf. Braunschweig ist für Kandidat Nummer Eins. Davor ist alles offen. Und da kann es selbst so Klubs wie Hamburg oder dein Werder erwischen. Für Bremen war die Nullnummer gegen Braunschweig natürlich fatal. Und das die anderen da unten so gepunktet haben.
Ich denke auch das bei einer Niederlage in Augsburg so richtig der Baum brennt. Dann wird es auch für Dutt ungemütlich.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Naja, da Frankfurt, Braunschweig, Nürnberg, Hannover, Freiburg und der HSV verlieren, wird es noch keine Trainerdiskussion geben. Ganz offiziell ist Werder in einem Konsolidierungsjahr. Was immer das bedeuten soll, denn wörtlich heißt es ja Stabilisierung. Heißen soll es wohl: Alles egal, nur nicht absteigen. Und das wird mmn schwer genug.
 
Zuletzt bearbeitet:

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Liebe Eintracht aus Braunschweig. Ich wünsche euch ab nächste Woche eine rundum erfolgreiche Aufholjagd. :top:
 

osito

Titelaspirant
1:1? Respekt, Ostmiez! Naja wenn man die letzten 2-3 Jahre ausklingt, und dafuer mehr auf die letzten 2-3 Monate schaut, auch net so ueberraschend...
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Jou. Weniger ungewohnt dagegen, was der kicker-Liveticker kurz vor Schluss schreibt: "Dortmund wackelt! Die Defensive wirkt löchrig..." :isklar:
Nicht mal gegen den schwächsten Angriff der Liga geht's ohne Gegentor. :suspekt:
kann gar nicht sein!
hummels war doch wieder da!
liegts vielleicht doch am trainer?
oder am watzke?
theog meint, an susi lags nicht!
oder an lewa, der natürlich wieder kein tor geschossen hat, um bayern zu schonen.
nein!
es lag an dickel und seinem kumpanen, der den sieg im netradio gefeiert und begrölt hat, als hätten wir heute den abstiech verhindert. ;)
(peinlich!)
 
T

theog

Guest
kann gar nicht sein!
hummels war doch wieder da!
liegts vielleicht doch am trainer?
oder am watzke?
theog meint, an susi lags nicht!
oder an lewa, der natürlich wieder kein tor geschossen hat, um bayern zu schonen.
nein!
es lag an dickel und seinem kumpanen, der den sieg im netradio gefeiert und begrölt hat, als hätten wir heute den abstiech verhindert. ;)
(peinlich!)

endlich ist Hummels da mit seinen guten Paessen...:hail: Ich meine, das Problem liegt am Klopp. Lewa vorne kriegt zu wenig, Miki auf der 10 ist ein Desaster, selbst gegen den letzten der Tabelle kann er keine gescheite Paesse verteilen. Also, Lewa auf der 10, Auba vorne, und Miki von mir aus auf der 6 (kämpfen kann der Miki ja). Aber Klopp hört nicht auf mich...:aua:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Na prima, rot für Garcia! Werder also die 2. HZ nur mit 10 Mann....
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Ich freu mich schon auf das Derby nächste Saison. 2. Liga, wir kommen. Nur der HSV. :troet::jubel::tanz::laola::victory:
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
War es nicht Okazaki, der vor einiger Zeit großkotzig in die Kameras posaunt hat, egal unter welchen Umständen immer Sportsmann zu sein? Seine Eltern hätten ihm das in Japan so eingeimpft? Kann man mal sehen, was aus solchen Leuten in Europa passiert. Man kann nur vor Europa warnen. :warn:
 
War es nicht Okazaki, der vor einiger Zeit großkotzig in die Kameras posaunt hat, egal unter welchen Umständen immer Sportsmann zu sein? Seine Eltern hätten ihm das in Japan so eingeimpft? Kann man mal sehen, was aus solchen Leuten in Europa passiert. Man kann nur vor Europa warnen. :warn:

Das war Inui, oder?


Tja, allerdings hätte es kein gelb-rot geben müssen. Aber der Datschiburger hat auch schön geschauspielert.

Vorher schon, beim Ellenbogenschlag gegen Hahn.
 
Oben