19. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - SC Freiburg

André

Admin
Samstag 04.02. - 15.30 Uhr - Borussia Park

Freiburg wird ne ganz harte Nuss. Hab sie in Leverkusen live gesehen in der Hinrunde. Sie stehen nicht umsonst auf Platz 8. Die Truppe ist super organisiert. Aber nach dem tollen Spiel in Leverkusen, dem Erfolgserlebnis, der psychologischen Befreiung sollte jetzt zuhause auch wieder gepunktet werden. Ein Sieg und somit 7 Punkte aus 3 Spielen unter Hecking wäre ein wichtiger Schritt in Richtung Mittelfeld und weg von der Abstiegsregion. Wäre auch wichtig im Hinblick darauf dass nach dem Freiburg Spiel die ganzen englischen Wochen beginnen und man ohne Druck arbeiten könnte.

Ich hoffe dass wir irgendwie die 3 Punkte einfahren. :top:
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Freiburg ist ein unangenehmer Gegner, aber trotzdem bieten sich Räume und damit Möglichkeiten.
2:0 für uns
 
Ja ja, der FC muckt auf.

Es gab Zeiten, da war der Gegner Aue.
Nächste Saison gibt's in Europa Haue.

Man sollte nicht zu laut werden, der Fall kommt mit Sicherheit. Ihr habt keine andere Wahl, als Euch nach Europa zu spielen, ansonsten geht das Team (Horn, Hector und Modeste) auseinander.
 

derblondeengel

master of desaster
Der mit Findus?

Der heißt Pettersson.

Der Katzenliebhaber siehts anscheinend ähnlich wie ich... :D

1486109095.jpg
 

André

Admin
Sehr geil. Wenn man nicht nach 5 Minuten hinten liegt langt es eben auch erst ab der 70. Minute vorne was zu zeigen.

Und für Patrick Hermann natürlich perfekt direkt beim Comeback das Tor zu machen.
 

Dilbert

Pils-Legende
Das war das erwartet schwere Spiel, wobei wir uns nicht hätten beschweren dürfen, wenn wir in Rückstand geraten wären. Zum Glück war Sommer, abgesehen von einem vergeigten Kerzenabschlag ins Seitenaus (bei dem ihn seine Kollegen aber auch ziemlich in die Notlage gemurmelt haben), gut aufgelegt.

Am Ende war der Sieg nicht unverdient, weil wir unsere Dinger, als sie dann kamen, einfach reingemacht haben. Allerdings wurde Freiburg, für das was sie geboten haben, unter Wert geschlagen.

Als Herrmann das 3:0 gemacht hat, hatte ich ehrlich gesagt Pipi inne Augen. Wenn ich es einem gönne, dann dem.
 

Mr.Devil

immer wieder am Ball
Für mich gibt es eigentlich nichts zu meckern,abgesehen von der Ladehemmung in der ersten Hälfte.
Wichtig war auf jeden Fall das wir mal wieder keinen Treffer bekommen haben und damit auch das Selbstbewusstsein der Defensive gestärkt wird.
 
Das war das erwartet schwere Spiel, wobei wir uns nicht hätten beschweren dürfen, wenn wir in Rückstand geraten wären. Zum Glück war Sommer, abgesehen von einem vergeigten Kerzenabschlag ins Seitenaus (bei dem ihn seine Kollegen aber auch ziemlich in die Notlage gemurmelt haben), gut aufgelegt.

Am Ende war der Sieg nicht unverdient, weil wir unsere Dinger, als sie dann kamen, einfach reingemacht haben. Allerdings wurde Freiburg, für das was sie geboten haben, unter Wert geschlagen.

Gratuliere zum Sieg. :top:

Über 70 Minuten wars ein schlechtes Spiel. Mit einer schlechten Chancenverwertung. Der frei vor dem stehende Raffael schaffte es nicht mal den Ball aus 5 Meter Entfernung ins Tor zu köpfen.
Vor allem das 2:0 war sehenswert. Vor allem weil die Freiburger sich so gut wie gar nicht bewegt haben und interessiert zugeschaut haben wie der Ball ins Tor geht.
 

Dilbert

Pils-Legende
Gratuliere zum Sieg. :top:

Über 70 Minuten wars ein schlechtes Spiel. Mit einer schlechten Chancenverwertung. Der frei vor dem stehende Raffael schaffte es nicht mal den Ball aus 5 Meter Entfernung ins Tor zu köpfen.
Vor allem das 2:0 war sehenswert. Vor allem weil die Freiburger sich so gut wie gar nicht bewegt haben und interessiert zugeschaut haben wie der Ball ins Tor geht.

Na ja, Raffael hatte aber auch keine Zeit, den Freiburger Querschläger richtig zu koordinieren. Mit dem Ding konnte er einfach nicht rechnen. Da haste dann entweder Glück dass dir der Ball günstig an die Birne fliegt und reingeht, oder du siehst eben doof aus wie er gestern, und die Pille geht drüber.
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Ich sage mal, beide Manschaften haben fast nichts zu gelassen. Eigentlich wie erwartet.
Positiv ist, das wir dann unsere Chancen genutzt haben. Beim zweiten Tor ein klasse Pass von Dahoud, würde ich sowas versuchen, würde ich mir das Bein brechen :)

Alles in allem kann man bis dato eine positives Fazit ziehen. 3 Spiele 7 Punkte. Nicht alles Gold was glänzt aber positiv.
 
Oben