1899 Hoffenheim - Borussia Mönchengladbach

Dilbert

Pils-Legende
Jetzt ist bei uns totales Chaos angesagt, wenn wir das Ding mit drei Punkten durchkriegen, dann haben wir alle unglücklich verlorenen Punkte wieder aufgeholt.

Abgesehen von wenigen Phasen ist das unser absolut schlechtestes Rückrundenspiel.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Also entweder es bleibt beim 1:2 oder es geht 2:3 aus oder 3:2, keinesfalls gibt es ein unentschieden (mein Tipp ist nämlich 2:2 und ich tippe derzeit unter aller S**).

..
 

Dilbert

Pils-Legende
Klarer Handelfer, wir sind zu doof. 2:2

Nun nehmt wenigstens den geschenkten Punkt mit....
 
Zuletzt bearbeitet:
Toll jetzt beschenken sie sich gegenseitig erst Hoffenheim mit dem Handelfmeter und jetzt Gladbach und das in der 89.Min beim 1:2

2:2 das ist eigentlich gerrecht
 

Dilbert

Pils-Legende
Ende, 2:2. Weniger hatte Hoffenheim nicht verdient, auch wenn es aus unserer Sicht sehr ärgerlich ist. Aber mehr hatten wir auch nicht verdient.
 

DeWollä

Real Life Junkie
Lockerer Sieg?!

Ich japs hier von einem Herzkasper zum nächsten! :motz::motz:


Du kennst Deine Mannschaft wohl besser als ich....konnte ja nicht wissen, daß die in der Abwehr auf Handball umschalten....;)

Immerhin ein Punkt in Hoffenheim, hättest Du mir sicher unterschrieben vor der Partie, oder ?


Ende, 2:2. Weniger hatte Hoffenheim nicht verdient, auch wenn es aus unserer Sicht sehr ärgerlich ist. Aber mehr hatten wir auch nicht verdient.

jo, ist korrekt so.....der Schiedsrichter hatte seinen Anteil an der Sache....
 

Westfalen-Uli

Frühaufsteher
Ende, 2:2. Weniger hatte Hoffenheim nicht verdient, auch wenn es aus unserer Sicht sehr ärgerlich ist. Aber mehr hatten wir auch nicht verdient.

Absolut meine Meinung. Ein Sieg wäre schön gewesen.... aber verdient :suspekt:

Naja, nehmen wir den Punkt und hoffen auf Besserung...
Meiner Meinung nach ist ein Hühnerhaufen strukturierter, als wir heute...

:floet:
 

#die miLch

Europapokalist
Moderator
Unterhaltsames Spiel.

Zwei verlorene Punkte für Gladbach. Wer 2:0 führt muss das über die Zeit bringen, egal wie glücklich dieses Ergebnis zustande gekommen ist.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Ich denke, es gibt wichtigere Spiele an diesem Spieltag als dieses für die Tabelle völlig uninteressante Unentschieden zweier Mittelfeldmannschaften. :floet:
 
Naja, das Mainz vor zwei Wochen gegen uns gewonnen hat war ein Witz. Heute wäre es ein Witz gewesen, wenn wir die 3 Punkte geholt hätten. Aber wir sind eben nicht Mainz sondern Borussia.

Das gute daran: Ein sehr guter Fixpunkt der Situation - dem Abstiegssumpf entstiegen aber doch noch ein ganzes Stück weit weg von einstelligen Gefilden.
 

Dilbert

Pils-Legende
komme grad von der arbeit, 2:2, sinnlos punkte verloren, oder war es gerecht?

Teils teils. Nach ´nem 2:0 musste eigentlich gewinnen, aber wir haben defensiv eine komplett inkompetente Vorstellung abgeliefert.

Über einen Hoffenheimer Sieg hätten wir uns normalerweise nicht beschweren dürfen. Der Punkt für uns ist von den Leistungen der Teams her eher glücklich. Unser Elfer war keiner, und bis zum 1:0 durch den Elfer haben wir gar nicht ins Spiel gefunden.

Insgesamt war es eine sehr konfuse Bolzerei. Unterhaltsam, sicherlich, aber fussballerisch sehr armselig.
 

Dilbert

Pils-Legende
Naja, das Mainz vor zwei Wochen gegen uns gewonnen hat war ein Witz. Heute wäre es ein Witz gewesen, wenn wir die 3 Punkte geholt hätten. Aber wir sind eben nicht Mainz sondern Borussia.

Das gute daran: Ein sehr guter Fixpunkt der Situation - dem Abstiegssumpf entstiegen aber doch noch ein ganzes Stück weit weg von einstelligen Gefilden.

Denk mal nach: Wir gewinnen ja kaum unsere guten Spiele - Wenn jetzt anfangen würden unsere wirklich schlechten Spiele zu gewinnen, wären wir kaum noch aufzuhalten. ;)

Ich glaub, wenn wir noch dreimal gewinnen, sind wir so gut wie durch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dilbert

Pils-Legende
Der Punkt könnte letztlich Gold wert sein.

Hannover muss nach Dortmund (die haben nach den letzten Pleiten bestimmt schlechte Laune), und Nürnberg hat Bayern zu Gast. Läuft es halbwegs normal, haben wir nach dem Spieltag 12 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz, oder umgerechnet vier von elf Restspielen.
 

Westfalen-Uli

Frühaufsteher
Der Punkt könnte letztlich Gold wert sein.

Hannover muss nach Dortmund (die haben nach den letzten Pleiten bestimmt schlechte Laune), und Nürnberg hat Bayern zu Gast. Läuft es halbwegs normal, haben wir nach dem Spieltag 12 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz, oder umgerechnet vier von elf Restspielen.

:hail:

Das heisst im Mom weniger zittern als in der letzten Saison
 

Dilbert

Pils-Legende
:hail:

Das heisst im Mom weniger zittern als in der letzten Saison

Jo, und morgen spielen noch Berlin und Freiburg gegeneinander. Bei den Berlinern wahrscheinlich Unentschieden. :floet:

Freiburg haben wir dann nächste Woche im Heimspiel. Gewinn das Mistding, und du hast einen SOOOOO grossen Schritt gemacht, wie letzten Sonntag gegen Nürnberg.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Der Punkt könnte letztlich Gold wert sein.

Hannover muss nach Dortmund (die haben nach den letzten Pleiten bestimmt schlechte Laune), und Nürnberg hat Bayern zu Gast. Läuft es halbwegs normal, haben wir nach dem Spieltag 12 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz, oder umgerechnet vier von elf Restspielen.

Das klingt ja ernsthaft danach, als ob ihr noch Angst habt abzusteigen. :gruebel: Also bei aller Liebe, aber da dürftet ihr doch längst nichts mehr mit zu tunb haben.
 

Dilbert

Pils-Legende
Das klingt ja ernsthaft danach, als ob ihr noch Angst habt abzusteigen. :gruebel: Also bei aller Liebe, aber da dürftet ihr doch längst nichts mehr mit zu tunb haben.

Ich bin Gladbacher, wir vergeigen 3:0-Führungen und machen es nach einem 4:1 noch spannend. Bei uns ist wirklich NICHTS sicher.

Wenn wir drei Spieltage vor Schluss acht Punkte und zehn Tore Vorsprung haben, dann höre ich vielleicht auf zu rechnen.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Hammageil:
Nach dem Spiel interviewt ein deutscher Journalist einen israelischen Spieler mit italienischem Pass und argentinischer Geburtsurkunde und wird von einem Schweizer Torwart vom Spanischen ins Deutsche übersetzt.
Sowas gibt es nur im sprach-babylonischen Mönchengladbach. :top:
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
So gehts mir auch :suspekt:

Ich lehne mich weit:

Wer so unterhaltsam Fuppes spielt wie Gladbach seit Herbst hat die Lacher auf seiner Seite und ganz bestimmt den Fuppespapst inner Tasche.

Die steigen sowas von sicher nicht ab, auch wennse nächste Woche zum Beispiel gegen Freiburg verkacken.

Dann schnappense als Ausgleich Leverkusen die Meisterschaft weg oder so.

Ich find's herrlich, was ich seit Herbst sehen kann, und das einzig ärgerliche ist, wie viele Punkte gewachsene Mannschaften nach all den Vorlagen, die wir hatten, mehr gemacht hätten.

Im Ergebnis läuft es offenbar auf das hinaus, was ich mir seit Jahren wünsche: Sicher drinbleiben und umme 50 Buden inner Saison schießen.
 
Oben