1860 Spieler, positiver Dopingtest durch Haarwuchsmittel

André

Admin
Der Fußball-Profi Nemanja Vucicevic vom Zweitligisten TSV 1860 München ist am 4. November beim Spiel gegen Wacker Burghausen positiv auf die Substanz Finasterid getestet worden. Das gab 1860-Geschäftsführer Roland Kneißl am Sonntag nach dem Spiel gegen Erzgebirge Aue bekannt. Demnach hatte Vucicevic ohne Absprache mit dem Team-Arzt ein Haarwuchsmittel benutzt, das die verbotene Substanz Finasterid enthält.

www.N24.de

:zahnluecke: :lachweg:
 
Oben