18. Spieltag Laberthread : Fußball Bundesliga 2020/21

Dilbert

Pils-Legende
Inner zweiten Halbzeit haben sie sich den Sieg echt verdient. Dortmund hatte zwei Chancen vor dem 4:2, ansonsten standen sie relativ sicher (vorallem wenn man es mit der ausgelebten Chaostherorie in der ersten Hälfte vergleicht).

Dortmund mit den zwei Gesichtern... 50 Minuten gut dabei, ansonsten tote Hose und hinten sehr löchrig.
 

Dilbert

Pils-Legende
Offiziell nicht. Ich hoffe ja, dass die Truppe jetzt so geil spielt, dass er bei uns die bessere Perspektive sieht... Und auf das Geld ´nen braunen Haufen legt.

Eberl hat sich in seinem "Urlaub" allerdings mit dem ten Haag von Ajax getroffen. Erstmal nur zu einem "freundschaftlichen Kennenlernen". Übersetzt: Maxi baut mal wieder für den Fall der Fälle vor.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
5. Borussia Dortmund 18 +9 29
6. VfL Wolfsburg 17 +7 29
7. 1. FC Union Berlin 17 +11 28
8. Eintracht Frankfurt 17 +4 27

Hui, Gladbach gewinnt und dadurch können gleich 3 Mannschaften am BVB vorbeiziehen. Die Chancen stehen nicht schlecht, denn alle 3 haben machbare Gegner. Für den BVB ist CL Pflicht. Da dürfte es die ersten K-Gespräche geben... Favre rauszuschmeißen und durch einen Chef-Trainer-Neuling zu ersetzen war vielleicht doch nicht die beste Idee von allen.
 
Inner zweiten Halbzeit haben sie sich den Sieg echt verdient. Dortmund hatte zwei Chancen vor dem 4:2, ansonsten standen sie relativ sicher (vorallem wenn man es mit der ausgelebten Chaostherorie in der ersten Hälfte vergleicht).

Dortmund mit den zwei Gesichtern... 50 Minuten gut dabei, ansonsten tote Hose und hinten sehr löchrig.
Sehe ich ja seit Monaten genauso:
30 -45 Minuten der zu erwartende Klassefußball und dann wieder die eklatante Standardschwäche und wenn dann auch noch Bürki vermehrt
patzt - wie gestern vor dem 2:2 und auch gegen Mainz - und der Gegner wie gestern seine Chancen besser nutzt ist dieser eben der verdiente Sieger.

Nach dem Sieg wird jetzt wenigstens nicht mehr von der Meisterschaft gesprochen, sondern maximal von Platz 4;
in der Printausgabe der SPOBI haben sie ja auch geschrieben, dass Haaland auch in der €L spielen würde.

Da muss aber selbst dafür der Turnaround gemacht werden.
 

U w e

Moderator
Was man sagen muss, in der Zeit zwischen der 15. und 30.Minute waren wir den Angriffen vom BVB quasi erschreckend hilflos ausgeliefert.
Gar kein Zugriff im Mittelfeld, kaum Gegenwähr in der Abwehrreihe.
Das wurde erst besser als man von der 3erKette zurück auf 4erKette umgestellt hat.
Insgesamt muss man trotz der ersten 15 Minuten von einem glücklichen 2:2 zur Halbzeit sprechen.
Nach dem schnellen 3:2 waren wir dann wieder in der Spur und haben das Spiel relativ locker nach Hause geschaukelt.
Da kam dann aber auch vom BVB nicht mehr viel, Haaland hat man gar nicht mehr gesehen. Mit einer besseren Chancenverwertung (Plea, Embolo) hätte der Sieg auch höher ausfallen können.
 

Dilbert

Pils-Legende
Was man sagen muss, in der Zeit zwischen der 15. und 30.Minute waren wir den Angriffen vom BVB quasi erschreckend hilflos ausgeliefert.
Gar kein Zugriff im Mittelfeld, kaum Gegenwähr in der Abwehrreihe.
Das wurde erst besser als man von der 3erKette zurück auf 4erKette umgestellt hat.
Ich will gar nicht von keiner Gegenwehr reden, die kamen einfach geistig nicht hinterher, bei dem was Dortmund da zusammenkombiniert hat. Bestes Beispiel war das 1:2, Alle wollten, keiner wusste wo der Ball war. Insgesamt war das aber wirklich bedenklich, dass wir da nicht mehr über die Mittellinie kamen.
 

Dilbert

Pils-Legende
In Freiburg ist ordentlich was los, 1:1 nach 15 Minuten.

In Mainz liegt Leipzig vorn, sooo überraschend ist das nicht.
 

Dilbert

Pils-Legende
1:1 in Mainz, weil die Gulaschkanone im Leipziger Tor Murks baut.

1:1 auch in Augsburg.

Und 0:1 in Bielefeld, womit dezent zu rechnen war. Das war aber auch wieder ein Tor der Marke "Sowas muss man gesehen haben, um zu glauben dass es so etwas dämliches gibt".

0:2.
 

Dilbert

Pils-Legende
0:3, Bielefeld wird von Frankfurt ziemlich beerdigt.

Von mir aus alles abpfeifen, mein Tippzettel stimmt gerade....

...nicht mehr. In Mainz jetzt 2:2, in Leverkusen 1:0 für die Wölfe. Also: Weiterspielen!
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Und der VfB verschiesst einen Elfmeter. Warum? Weil es wieder so ein lächerliches Rumgehampele a la Lewandowski in der Ausführung gibt. Erbärmlich. Was ist nur aus solchen Standards geworden?
 

Dilbert

Pils-Legende
Und der VfB verschiesst einen Elfmeter. Warum? Weil es wieder so ein lächerliches Rumgehampele a la Lewandowski in der Ausführung gibt. Erbärmlich. Was ist nur aus solchen Standards geworden?
Hab ich nicht gesehen wegen Pullerpause, aber ich freue mich über jeden Elfer, der nach so einem Hampelbullshit verkackt wird.

Mehr oder weniger "eingeführt" hat den Mist ja die Jammerkrampe Neymar. Noch ein Grund, den kacke zu finden.
 

André

Admin
Mainz ist echt stark verbessert. Respektabel gegen den BVB und heute auch bisher gegen RB. Nur wenn du die Punkte nicht holst, bringt das halt auch nicht viel.

Wolfsburg scheint echt stabil zu sein in diesem Jahr.
 

Dilbert

Pils-Legende
Dortmund derzeit auf Platz 8. Vor drei Wochen haben sie noch nach einem Sieg gegen Wolfsburg den Meisterkampf ausgerufen. Da hatten sie vor uns noch vier Punkte Vorsprung.
 

Dilbert

Pils-Legende
Mainz ist echt stark verbessert. Respektabel gegen den BVB und heute auch bisher gegen RB. Nur wenn du die Punkte nicht holst, bringt das halt auch nicht viel.

Wolfsburg scheint echt stabil zu sein in diesem Jahr.
Ist nur doof, wenn man zu spät den Starthebel findet. 7 Punkte nach der Hinrunde... selbst Frontzeck hat in unserer Katastrophensaison mit glücklichem Ende 10 geholt.

2:1, Augsburg. Zwei Vorlagen von Hahn, zwei Buden von Niederlechner.
 

Dilbert

Pils-Legende
Mainz 3:2. :top:

Torpediert meinen Tippzettel komplett, aber lustig find ich das trotzdem. :D

Bielefeld mit Eigentor zum 1:4.

Am meisten freuen sich bei den Spielständen natürlich die Bayern.
 
Mainz 3:2. :top:

Torpediert meinen Tippzettel komplett, aber lustig find ich das trotzdem. :D.........
Die Bullen haben anscheinend letztes WE nicht richtig hingeschaut, wie M05 sich einen Zähler in DO erkämpfte.
Ich frage mich, was Nagelsmann heftigst nach dem Spiel mit den Schiris zu bemängeln hatte!!!!!

Bayer mit dem Dortmund-Syndrom, mal hiu, mal pfui..........
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
... und wieder eine solche Rumhampelei beim Elfmeter, diesmal durch Cunha und ... na klar ... verschossen. :kotzer:
 
Oben