18. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund

T

theog

Guest
Ja das stimmt ja auch alles, deswegen kann und will ich die Niederlage gegen Dortmund nicht verstehen.

Wenn du es nicht verstehst, hast du wenig ahnung von Fussball...:floet: Ich wuerde es so sagen: Deine Lieblinge Schwaab und Helmes haben ein Scheissspiel abgeliefert, genauso wie die gesamte L'Kusener Mannschaft; es war fast eine Kopie des Spiels BVB-Leverkusen, nur genau anders rum :huhu:
 
Wenn du es nicht verstehst, hast du wenig ahnung von Fussball...:floet: Ich wuerde es so sagen: Deine Lieblinge Schwaab und Helmes haben ein Scheissspiel abgeliefert, genauso wie die gesamte L'Kusener Mannschaft; es war fast eine Kopie des Spiels BVB-Leverkusen, nur genau anders rum :huhu:
Ich verstehe es schon, will es aber nicht verstehen. Verstanden ? Und Schwaab ist nicht mein Liebling. Und wo haben bitte schön Vidal und Kießling scheisse gespielt ?
 

MiSp

Achtelfinalist <3
Also dass Kießling und Vidal schlecht gespielt haben sollen verstehe ich auch nicht.
Alle anderen vor allem Schwaab, Friedrich, Adler.... waren schlecht. Da gibt es kaum was zu rütteln.

Aber für Kießling war es das erste Spiel nach langer Verletzungspause. Da kann man nicht wirklich viel erwarten. Er ist aber viel gelaufen, hat außerdem auch noch das Tor für uns gemacht und generell war es für sein erstes Spiel nach langer Pause akzeptabel. Natürlich ist noch Luft nach oben aber das ist z.B. bei Barrios auch so.

Und mit Vidal ist frischer Wind reingekommen. Er hat Bälle erobert, war vorne sowie hinten zu finden. Hat (ich glaube es war arturo) einmal eine gute Schuss-Chance die im letzten Moment geblockt wurde und mit seiner Ausstrahlung hat er uns auch noch geholfen. Natürlich geht auch bei ihm noch einiges nach oben aber weder er noch Kießling waren schlecht.

Wenn man denen böse sein will, dann war es gesenkter Durchschnitt.
 
T

theog

Guest
Ich verstehe es schon, will es aber nicht verstehen. Verstanden ? Und Schwaab ist nicht mein Liebling. Und wo haben bitte schön Vidal und Kießling scheisse gespielt ?

Was soll denn das fett-geschriebene bedeuten? Egal. Oh doch, du hattest doch mehrmals für Schwaab anstelle von Kadlec eingesetzt, genauso wie im Falle Helmes/Derdydingens. Ich habe übrigens nicht behauptet, speziell Vidal und Kiessling haetten schlecht gespielt, sondern die gesamte L'Kusener Mannschaft im kollektiven hat versagt, wobei mir eben die beiden Spieler: Schwaab/Helmes für ihre Abwehrfehler/Harmoligkeit besonders auffielen. Kiessling und dann Vidal waren etwas besser als der Rest, aber es hat trotzdem nicht geholfen.
 
Also dass Kießling und Vidal schlecht gespielt haben sollen verstehe ich auch nicht.
Alle anderen vor allem Schwaab, Friedrich, Adler.... waren schlecht. Da gibt es kaum was zu rütteln.
Naja so schlecht war Adler aber auch nicht, er wirkte irgendwie unsicher. Und an den Gegentoren war er auch nicht dran schuld. Ich denke aber warum er so unsicher war, weil er keine gute Vorbereitung auf das Spiel hatte. Und kein Testspiel absolviert hat. Vidal hat ja immerhin das letzte Testspiel gespielt, wo Ballack nicht dabei war.
 

MiSp

Achtelfinalist <3
Naja aber ich hatte jedes mal angst, als Adler irgendwie in den Mittelpunkt geraten war.

Er war teilweise richtig steif (hat bestimmt nichts mit der vorbereitung zu tun), ist ein mal an einem Eckball vorbeigesegelt und hat einmal den Ball nicht getroffen (naja du will ich im mal zu gute halten, dass der ball genau vor dem schuss aufgehoppelt war) und außerdem sind vielleicht 10% seiner Abschläge bei unseren Spielern gelandet.

Adler gehörte für mich zu den schlechtesten, bei den Gegentoren war er aber weitestgehend chancenlos.
 

osito

Titelaspirant
Naja so schlecht war Adler aber auch nicht, er wirkte irgendwie unsicher. Und an den Gegentoren war er auch nicht dran schuld. Ich denke aber warum er so unsicher war, weil er keine gute Vorbereitung auf das Spiel hatte. Und kein Testspiel absolviert hat. Vidal hat ja immerhin das letzte Testspiel gespielt, wo Ballack nicht dabei war.

Na also! Das waere ja auch was gewesen, wenn Du darauf keine vernuenftige Erklaerung gehabt haettest.
Auch der Adler war in den 6 genannten Minuten ein Komplettausfall. Wir koennen es schoen reden, oder eine Einzelkritik veranstalten, aber versagt haben bei diesem Spiel mehrere.
 
Naja aber ich hatte jedes mal angst, als Adler irgendwie in den Mittelpunkt geraten war.

Er war teilweise richtig steif (hat bestimmt nichts mit der vorbereitung zu tun), ist ein mal an einem Eckball vorbeigesegelt und hat einmal den Ball nicht getroffen (naja du will ich im mal zu gute halten, dass der ball genau vor dem schuss aufgehoppelt war) und außerdem sind vielleicht 10% seiner Abschläge bei unseren Spielern gelandet.

Adler gehörte für mich zu den schlechtesten, bei den Gegentoren war er aber weitestgehend chancenlos.

Ich bleib dabei, Adler war nicht richtig fit genug, und hatte alles andere als ne gute Vorbereitung, und jeder Spieler kommt damit halt anders klar (meine Vidal damit ;)).

Und hast du denn Neuer gesehen ? Der hat auch die ganzen Zeit Unsicherheiten gezeigt gegen Hamburg, hat auch Unsicherheiten gezeigt bei hohen Bällen, bei Ecken, und beim rauslaufen. Und sah ganz und gar nicht gut aus beim Gegentor. Sagen wir einfach das Adler UND Neuer ein schlechten Tag hatten.
 
Wenn Adler, so wie du meinst, nicht richtig fit war, darf Heynckes ihn nicht spielen lassen. Das wird ein so erfahrener und guter Trainer wie Heynckes wissen.
Also kannst du davon ausgehen, dass Adler fit war.
 
Wenn Adler, so wie du meinst, nicht richtig fit war, darf Heynckes ihn nicht spielen lassen. Das wird ein so erfahrener und guter Trainer wie Heynckes wissen.
Also kannst du davon ausgehen, dass Adler fit war.
Na denn wenn Adler fit wäre, hätte er gandz anders gespielt. Ich fragte mich ja selbst, was aufeinmal mit ihn los war ? Fragtest du dich das nicht auch bei Neuer gegen Hamburg ?
 
Na denn wenn Adler fit wäre, hätte er gandz anders gespielt. Ich fragte mich ja selbst, was aufeinmal mit ihn los war ? Fragtest du dich das nicht auch bei Neuer gegen Hamburg ?

Um welches Spiel geht es hier ? :suspekt:

Wenn Adler, so wie du meinst, nicht richtig fit war, darf Heynckes ihn nicht spielen lassen. Das wird ein so erfahrener und guter Trainer wie Heynckes wissen.

Du musst einfach mal anerkennen, dass auch dein Lieblingsadler nicht fehlerfrei spielt.
Da kannst du dich drehen und wenden wie du willst. Es ist so.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich bleib aber dabei, man hätte Giefer spielen lassen, da Adler noch nicht bei 100 % war. Man sah ihn, jedenfalls sah ich es ihm an, das er nicht ganz fit war. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

MiSp

Achtelfinalist <3
Vllt. war er nicht fit genug, aber das sind keine Gründe warum er an einem Eckball vorbei segelt, seine Abstöße nicht ankommen oder warum er den Ball nicht trifft (ok war auch pech dabei)

Und was hat das damit zu tun, dass Neuer auch nicht den besten Tag erwischt hat?
Es geht um Adler nicht um Neuer ;)
 
Vllt. war er nicht fit genug, aber das sind keine Gründe warum er an einem Eckball vorbei segelt, seine Abstöße nicht ankommen oder warum er den Ball nicht trifft (ok war auch pech dabei)

Und was hat das damit zu tun, dass Neuer auch nicht den besten Tag erwischt hat?
Es geht um Adler nicht um Neuer ;)
Ich wollte damit nur verdeutlichen das Neuer auch ein schlechten Tag hatte, wie Adler Am besten abhaken, und sich auf´s nächste Spiel konzentrieren. ;)
 
Oben