17.Spieltag: Borussia - Hamburger SV

U w e

Moderator
Bundesliga Saison 2017/18

Borussia(en) Park

17.Spieltag

15.12.2017 / 20:30 Uhr


Hamburg.gif



Heimbilanz
22 Siege / 15 Remis / 12 Niederlagen

Tore
92 : 64

Saison 16/17
0 : 0
 

U w e

Moderator
Die Hinrunde der Bundesliga geht mit einer Heimniederlage zu Ende.
Dann noch Pokal gegen Leverkusen und das Weihnachtsfest ist gerettet.
 

André

Admin
Ich hatte ja gehofft dass wir noch 6 von 12 Punkten holen.
Bisher ist es einer von 9, 4 sind noch möglich, aber dazu müsste man halt mal wieder völlig anders auftreten als gegen Wolfsburg und Freiburg.

Ich bleibe skeptisch und werde aus der Truppe nicht schlau, eine Niederlage gegen den HSV und das Aus im DFB Pokal halte ich aber für gut möglich, aber ich hoffe natürlich dass es anders kommt.
 

André

Admin
HH hauen wir wech!
Sehe ich leider nicht. Hamburg war zuletzt sehr unbequem, die gehen drauf, und fighten. Genau das was wir nicht können. Gestern haben sie unglücklich gegen die Eintracht verloren, hatten aber 65% Ballbesitz, 61% gewonnene Zweikämpfe und 21:10 Torschüsse.

Deshalb sehe ich den HSV als Favorit an, hoffe aber dass wir die Überraschung schaffen und irgendwie die 3 Punkte hier behalten. Aber als selbstverständlich wie einige andere sehe ich das keineswegs. Im Gegeteil, ich wäre eher überrascht wenn es hier für uns 3 Punkte gibt.
 
Deshalb sehe ich den HSV als Favorit an,

Normal halt wenn der (Stand jetzt) 16. zum 6. fährt. Und da Hamburg nur das 5. schlechteste Auswärtsteam mit 4 Punkten ist (die noch schlechteren haben 3, 2, und 1) ist, sollten wir uns auch deshalb janz warm anziehen.

Da werden wieder einige gegen uns ihre Jahresbestleistung abrufen.

Ich seh's schon kommen: Doppelpack Dieckmeier.
 

GaviaoDaFiel

Last Dino Standing
Normal halt wenn der (Stand jetzt) 16. zum 6. fährt. Und da Hamburg nur das 5. schlechteste Auswärtsteam mit 4 Punkten ist (die noch schlechteren haben 3, 2, und 1) ist, sollten wir uns auch deshalb janz warm anziehen.

Da werden wieder einige gegen uns ihre Jahresbestleistung abrufen.

Ich seh's schon kommen: Doppelpack Dieckmeier.

Na, biste wieder am Haten?
 

Marcos

Erfolgsfan
Sehe ich leider nicht. Hamburg war zuletzt sehr unbequem, die gehen drauf, und fighten. Genau das was wir nicht können. Gestern haben sie unglücklich gegen die Eintracht verloren, hatten aber 65% Ballbesitz, 61% gewonnene Zweikämpfe und 21:10 Torschüsse.

Deshalb sehe ich den HSV als Favorit an, hoffe aber dass wir die Überraschung schaffen und irgendwie die 3 Punkte hier behalten. Aber als selbstverständlich wie einige andere sehe ich das keineswegs. Im Gegeteil, ich wäre eher überrascht wenn es hier für uns 3 Punkte gibt.

Deine Einschätzungen, unbezahlbar.
:lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Gisdol fordert ja seine Buben auf “ein bisschen mehr Gift” ins Spiel zu bringen.
Das wird ja dann heiter: Die Steigerung der Destruktionstaktik also :isklar:
 
Kramer ist der nächste der gegen den HSV ausfällt!
Also wird Cuisance wohl neben Ginter oder Oxford auf der 6 spielen.
Oder.........Hecking baut vorne um,degradiert Stindl auf die 6 und lässt Drmic auf den HSV los (4-2-3-1)
Bei Jantschke,Herrmann und Johnson besteht zumindest mal Hoffnung in den Kader zu rutschen.
 

Dilbert

Pils-Legende
Jo, langsam wird es ziemlich düster im defensiven Mittelfeld. Ich weiß nicht wie Hecking das regeln will, Einen Stamm-6er durch Ginter zu ersetzen geht ja noch, aber beide dürfte für die Stabilität ziemlich abträglich sein. Immerhin ist Elvedi nach Gelb-Sperre zurück.
 

André

Admin
Die ersten 3 6er weg.

Zakaria, Kramer und Strobl.

Bleiben Ginter, Cuisance und Jantschke, die aber egal wie noch nie zusammengespielt haben.

Ich denke Elvedi wird IV für Ginter spielen, der dann 6er neben Cuisance.
 
Gegen Wolfsburg und Freiburg waren sie ähnlich und ich hatte 2 mal Recht, leider.

Aber muss gegen den HSV ja dann deutlich werden wenn es nach euch geht. Wir sprechen uns nach dem Spiel.

Was wie wo wer hat das gesagt oder geschrieben? Fair bleiben Cheffe.

Die ersten 3 6er weg.

Zakaria, Kramer und Strobl.

Bleiben Ginter, Cuisance und Jantschke, die aber egal wie noch nie zusammengespielt haben.

Ich denke Elvedi wird IV für Ginter spielen, der dann 6er neben Cuisance.

Ne Doppel-6 Ginter/Jantschke wäre schon arg defensiv ausgerichtet. Aber wer weiß, vllt. hilft's ja mal. Von der Tendenz sehe ich aber auch deine genannte Konstellation. Ginter hat das wenn auf der 6 meist ordentlich bis gut gemacht.

Cuisance darf dann gerne morgen einen auf Benes gg. Hertha machen :D
 

André

Admin
Naja deutlich nicht, aber ihr seid ja alle sehr zuversichtlich, dass die 3 Punkte in MG bleiben. Ich hoffe das natürlich auch, aber wie gesagt der HSV zuletzt unter Gisdol gar nicht so schlecht, und eigentlich genau das was uns gar nicht liegt.
 
Naja deutlich nicht, aber ihr seid ja alle sehr zuversichtlich, dass die 3 Punkte in MG bleiben. Ich hoffe das natürlich auch, aber wie gesagt der HSV zuletzt unter Gisdol gar nicht so schlecht, und eigentlich genau das was uns gar nicht liegt.

Nä, nä, nä, nä .... ich hielt nur deine Apokalypse für etwas drastisch, der HSV sei Favorit.

Dass nach einem Punkt aus 3 Spielen (wobei da 2 A****-Spiele bei waren auswärts gg. Freiburg und WoBu, du weißt wie wenig Punkte wir da in den letzten Jahren geholt haben - was aber auch keine Generalentschuldigung sein soll) ein Spiel gg. Hamburg kein Selbstläufer wird, allein mit der langen Verletztenliste sollte klar sein.

Ik freu mir aber wenn du mit deinem teuflischen apokalyptischen Reiter danebenliegst. :) EDIT: Das hieße nämlich wir holen den 3er! ;)
 

André

Admin
Ok, dann sind wir gar nicht so weit weg. Apokalypse sehe ich nicht, aber ich könnte mir schon vorstellen dass es eng wird, und wir wieder so auftreten wie gegen die anderen beiden xxxx-burg Vereine.
Aber ich würde mich im Falle eines Sieges natürlich mit Dir freuen. ;)
 
Oben