16.06. Deutschland - Polen - EM2016

Dieses Thema im Forum "WM 2018 Forum" wurde erstellt von André, 13 Juni 2016.

  1. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    4.929
    Likes:
    609
    Ja, das 2:1 gegen die Tomatenzüchter vor 4 Jahren war echt ein Graus.

    Ansonsten ist alles gesagt, nach vorne war es zu wenig. Die Abwehr dagegen hat mir gut gefallen, viel besser als gegen die Ukraine.

    Wir dann ein Fernduell um Platz 1 am Dienstag.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.752
    Likes:
    553
    Jep. Löw hat halt auch Qualität zur Verfügung die viele seine Vorgänger nicht hatten. Und darauf kann er sich am Ende halt meist verlassen, siehe gestern Boateng und Hummels als Beispiel.
     
  4. André

    André Administrator Administrator

    Beiträge:
    47.600
    Likes:
    3.355
    Ballack: DFB-Team fehlen Persönlichkeit und Charakter
     
  5. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    41.919
    Likes:
    4.254
    Auf Ballack kann man auch ein Ei kloppen in der Beziehung. Vor ein paar Wochen meinte er noch, dass es kein Team gäbe, das an das deutsche heranreiche, was ich so lese, und jetzt fehlt Persönlichkeit. Aaaaahja.
    Ich glaube, der leidet wie viele andere auch daran zu missachten, dass auch andere Teams Fussball spielen können.
     
  6. André

    André Administrator Administrator

    Beiträge:
    47.600
    Likes:
    3.355
    Und hier noch ein paar internationale Pressestimmen:

    Polen:

    Sport.Pl: "Es ist offiziell! Deutschland ist nur noch ein Gegner wie jeder andere."

    Spanien:

    AS: "Dieses Deutschland verbreitet keine Angst. Lewandowskis Polen zeigen die Schwachstellen des Weltmeisters auf, der sich über den einen Punkt freuen kann."

    MARCA: "Milik unterzeichnet den Nichtangriffspakt. Mutige Polen erspielen sich gegen enttäuschende Deutsche klarere Chancen, können sich aber nicht belohnen. Nur Özil durchbricht einmal die polnische Wand und kommt zum Abschluss. Der Außenseiter lässt Zweifel an einem weiteren deutschen Triumph auf internationaler Bühne aufkommen."

    England:


    Daily Mail: "0:0 zwischen Polen und Deutschland. Milik verpasst es, die Welt zu schocken. Nachdem Polen seine Weltmeister sterblich erscheinen lässt, muss sich Joachim Löw ratlos am Kopf kratzen statt an einer anderen Körperstelle."

    Sun: "Weltmeister DeutschlandMats Hummels ist bei Deutschland gegen Polen einsatzfähig entkommt mit Glück und einem Punkt. Polen verpasst die Goldene Chance gegen den Erzrivalen in Paris."

    Pressestimmen zum EM-Spiel Deutschland - Polen | DFB-Team
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.276
    Likes:
    4.182
    "...muss sich Joachim Löw ratlos am Kopf kratzen statt an einer anderen Körperstelle." :top::D
     
    Leipziger und André gefällt das.
  8. Ichsachma

    Ichsachma Loretta-Spezerl

    Beiträge:
    19.352
    Likes:
    3.420
    Ich komm Dir gleich..., Tomatenzüchter, Frechheit!

    Davon ab: Die haben damals mit 0 die Vorrunde abgeschlossen. Man sollte schon die eigentliche Qualität des Gegners mit einbeziehen, auch wenn ich von der in den letzten Tagen vielgehörten, vermeintlich "schländischen" Regel "Scheiß-Zweitspiel" ohnehin nichts halte.

    Denn ich bin davon überzeugt, dass eben in aller Regel in den Zweitspielen die Weichen gestellt werden, vielleicht nicht unbedingt bei diesem Turnier, bei dem ich nach wie vor davon überzeugt bin, dass Schland sich "nur" mit den drei Auftaktpunkten noch durchgesetzt hätte.

    Mein Tipp ist da eher:

    Das waren Müllers vielzitierte 90 %.
     
  9. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    20.261
    Likes:
    3.578
    Hast recht, hab ich nicht mehr dran gedacht. Aber das Spiel gestern war von dieser Qualität der Kategorie "2. Gruppenspiele im Turnier", wo sich die Deutschen schwer tun. Jedenfalls können sie jetzt nicht mehr Letzte werden, eine bescheidene Erkenntnis.
    Vor 4 Jahren sind beide Gastgeber in der Vorrunde ausgeschieden, deshalb war das komplette Turnier nicht so prickelnd. Für die Stimmung im Gastgeberland ist sowas schädlich.
     
  10. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    20.893
    Likes:
    1.668
    Ohne den und den vor ein paar Wochen gelesen zu haben: Zwischen Charakter und Persönlichkeit, die dem Team fehlen und fehlenden Charakteren und Persönlichkeiten kann schon ein gravierender Unterschied bestehen.

    Island hat Charakter und Persönlichkeit bewiesen, Albanien ebenso. Ohne Persönlichkeiten zu haben.
     
  11. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    4.929
    Likes:
    609
    Ich wollte halt nicht Käsköppe schreiben. Und richtig, die sind mit 3 Niederlagen im Wohnwagen wieder zurück. Aber hej, Siege gegen Holland sind immer super, und Laufkundschaft waren sie damals dennoch nicht.
     
  12. Ichsachma

    Ichsachma Loretta-Spezerl

    Beiträge:
    19.352
    Likes:
    3.420
    Doch - es machte nur der Name. Das war genau so ein Trümmerhaufen wie der aktuelle.
     
  13. U w e

    U w e Moderator Moderator

    Beiträge:
    22.686
    Likes:
    4.686
    Iss ja unfassbar, da versuchen diese Polen mit Mann und Maus doch tatsächlich den Sieg der deutschen Ntionalmannschaft zu verhindern, die haben doch die Regel der EM nicht verstanden.
    Man steht gefälligst Spalier und hat dem Weltmeister den Platz anzubieten um zumindest ein Tor zu erzielen.
     
  14. André

    André Administrator Administrator

    Beiträge:
    47.600
    Likes:
    3.355
    basler.png
     
    pauli09 und Dilbert gefällt das.
  15. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    6.002
    Likes:
    2.212
    Jetzt kommen die Alten wieder aus ihren Löchern gekrochen...
    Gerade der Basler sollte ganz ruhig bleiben, Der hat damals nicht viel auf die Kette bekommen und heute garnix mehr!
     
    fabsi1977 gefällt das.
  16. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.752
    Likes:
    553
    Na, der Ballack muss es ja wissen. Da soll der Kroos mal schön zuhören bei dem Herrn Ballack wie man große Titel gewinnt.....:lachweg::lachweg::lachweg::lachweg:
     
    huelin und derblondeengel gefällt das.
  17. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    52.686
    Likes:
    3.949
    Ein freunschaftliches Unentschieden zwischen Nachbarn - das hilft beiden.
     
  18. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    21.956
    Likes:
    1.865
    Ach, dem Basler ihm sein Gesabbel kann man doch nicht ernst nehmen, wie wo sein Gekicke mit dem Hut kümmert der sich doch seit jeher mehr um den Unterhaltungswert als um wirklich professionelles Auftreten.
     
  19. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    41.919
    Likes:
    4.254
    Das ist schon wieder das Schöne an Twitter: Es ist hervorragend geeignet für Basler&Co um sich so richtig schön lächerlich zu machen :)
     
  20. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.473
    Likes:
    2.045
    Vielleicht und definitiv nein!
     
  21. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.473
    Likes:
    2.045
    Du das wäre zu damaligen Bayern und N11-Zeiten bestimmt mal interessant gewesen wie Kroos sich da geschlagen hätte und ob er dann auch große Titel gewonnen hätte.

    Ich darf daran erinnern, dass zwischen CL-Titel gewinnen oder nicht "nur" 2 Elfmeter Unterschied lagen.
     
  22. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    41.919
    Likes:
    4.254
    Das wird schnell mal vergessen, dass der Ballack damals für Bayern ein Glücksgriff war.
     
  23. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.236
    Likes:
    1.906
    Götze hat den Bayern nicht nur seinen Instinkt sondern auch seine Qualität verloren.

    Holländer! Tststs...

    Apropos Musik - wenn ich mich recht erinnere, hörst Du Metallica?
    "James Hetfield hat einige Hobbies. Einer seiner liebsten Freizeitbeschäftigungen ist das Jagen. Und weil er bereits einige Erfahrungen in der Bärenjagd gemacht hat, erschien er als Erzähler für eine Dokumentation über die Jagd von Kodiakbären wie die perfekte Wahl." Metallica-Shitstorm: James Hetfield verärgert seine Fans mit Teilnahme an Jäger-Doku
    https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn....=0e5395fd7b2e6078c42ae154a8d802ce&oe=57D70853
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17 Juni 2016
  24. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    4.929
    Likes:
    609
    Ich erinnere mich noch daran dass der Florian Freudentränen in den Augen hatte als er nach Chelsea ging.
     
    derblondeengel gefällt das.
  25. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    6.002
    Likes:
    2.212
    Ich konnte die doofe Nuss ja noch nie leiden...

     
  26. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.752
    Likes:
    553
    Na ja, schau dir mal die Titel von Kroos an und du wirst sehen das da mehr als zwei Elfer Unterschied sind. Sich dann so zu äußern ist lächerlich. Da stehen etliche Weltmeister auf dem Platz und denen mangelt es sicher nicht am Charakter.
     
  27. KGBRUS

    KGBRUS SF-Ultra

    Beiträge:
    8.978
    Likes:
    1.084
    Ballack ist für mich immer überschätzt worden. Klar ein gute Fußballer aber mehr auch nicht. Kein leader

    Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
     
  28. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    52.686
    Likes:
    3.949
    Komisch das Ballack, einer der ganz großen des deutschen Fußballs, von so vielen unterschätzt wird. Aber ich kann mir denken warum: Ossi und dann bei Leverkusen und dann Bayern gegen deren Wellen verlassen. Da kann man sich nur Feinde machen. Wer von solcher Fußballhassfolklore absehen kann, der weiß, was er für ein großartiger Fußballer war. Um so tragischer, dass zu seiner Zeit niemand da war, der ihm das Wasser reichen konnte. Daher kein WM- und kein EM-Titel.
     
    osito und fabsi1977 gefällt das.
  29. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    7.032
    Likes:
    245
    Dieser Kahn War damals glaube ich auch noch ganz gut.
     
  30. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    4.929
    Likes:
    609
    Pah, ohne den wären wir 2002 Weltmeister geworden.
     
  31. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    20.261
    Likes:
    3.578
    Das nicht unbedingt, aber er war so zerfressen vor Ehrgeiz, dass er angeschlagen mit einer Rippenprellung aus dem Halbfinale gg. Südkorea auf jeden Fall im Endspiel im Tor stehen wollte. Deshalb musste er das 1. Gegentor auf seine Kappe nehmen, weil er einen Schuss von Rivaldo nicht festhalten konnte. Den Abpraller nutzte der dicke Ronaldo. Obendrein war Ballack wegen der 2.Gelben für das Finale gesperrt. Dabei waren Kahn und Ballack die Garanten für das Erreichen des Finales.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden