15. Spieltag Laberthread - Letzter Spieltag 2022 - Bundesliga 22/23

Schon krass. Den Ausgang morgen mal aussen vor zwischen Union und Freiburg, hat Bayern durch 5 Siege am Stück Union seit dem 10. Spieltag einfach mal 11 Punkte abgenommen. Was keinesfalls als Kritik an Union gemeint ist.

Ebenso bemerkenswert in der Zeit: RBL mit 13v15 Punkten und somit von Platz 10 auf 2 vorgearbeitet. Stand heute.
 

powerhead

Pfälzer
Das mit den Bayern war doch eigentlich zu erwarten, bei den Leipzigern zumindest so nicht. Marco gönne ich das auf jeden Fall, endlich mal erfolgreich und in Ruhe arbeiten können - auch wenn es bei Leipzig ist .
 
Keine Frage. Aber ich hätte mir gewünscht, es wären am 15. Spieltag nicht schon wieder 7 Punkte. Zumal sie eben vor 5 Spieltagen noch 4 dahinter waren.
 

Detti04

The Count
Das Schalker Spiel laesst mich unzufrieden zurueck. Ich bin wahrlich kein Fan von unfairem Spiel, aber das Spiel gegen die Bayern war mir dann doch nicht koerperlich genug. Nicht nur, dass die Bayern deutlich mehr Zweikaempfe gewonnen haben als Schalke (laut bundesliga.de 114:89 pro Bayern, d.h. 56% zu 44%), sondern es gab ja auch kaum Fouls (laut espn.com 7 von Schalke und 4 von den Bayern) und keine gelben Karten. Das sah alles in allem aus wie ein Freundschaftsspiel und ausserdem so, als wollten die Schalker nur ja keinem der wertvollen WM-Fahrer wehtun.
 
Sehe ich allerdings ähnlich. Man muss nicht unfair spielen, aber körperlich sollte man den Bayern nach Möglichkeit schon den Schneid abkaufen. Zumindest mal gallig in die Zweikämpfe gehen.

Vom reinen Ergebnis her hört sich ein 2:0 gg. Bayern ja erstmal nicht so schlimm an.
 

Dilbert

Pils-Legende
Freiburg durch zwei Elfer und ein Tor aus dem Spiel nach 20 Minuten 3:0 vorn, alle drei Buden hat Grifo gemacht. Union mit ´nem verschossenen Elfer durch Knoche und nach Rot wegen Notbremse mit einem sehr gebrauchten Tag.
 
Ohne andere Saisons gegengeprüft zu haben: Find nur ich die Tordifferenz aller Top10 Teams hinter Bayern für Spieltag 15 sehr mau?

Einmal plus 9, 3 mal plus 8 und sonst max plus 4. Ab Platz 9 sogar bis auf Hoffe alle im Minus. :eek:
 

Detti04

The Count
Schon krass. Den Ausgang morgen mal aussen vor zwischen Union und Freiburg, hat Bayern durch 5 Siege am Stück Union seit dem 10. Spieltag einfach mal 11 Punkte abgenommen. Was keinesfalls als Kritik an Union gemeint ist.

Ebenso bemerkenswert in der Zeit: RBL mit 13v15 Punkten und somit von Platz 10 auf 2 vorgearbeitet. Stand heute.
Man beachte auch, dass Wolfsburg inzwischen auf Platz 7 vorgerueckt ist. Nach dem 7. Spieltag war der VfL noch Vorletzter.
 
@Noir
Erklärst du es ihm selber oder muss ich es machen?
Ich bitte darum. Mich dünkt, dass ich selber für derlei Banalitäten just in diesem Augenblick zu eloquent gestimmt bin. :D


Nein, der BVB wollte nicht Meister werden. Das Ziel ist die fancy Europa Confererence League, und der BVB ist voll auf Kurs.
Voll auf Kurs? Das sind doch nur 3 Punkte Unterschied. Da braucht's nur einen einzigen schlimmen Ausrutscher und wir sind - Zack! - wieder auf einem der ungeliebten CL-Plätze. Schau dir dagegen Schalke an - stabile 5 Punkte vom rettenden Ufer weg. Da kann man auch mal versehentlich gewinnen und trotzdem ist sichergestellt, nächste Saison wieder in der fancy Unterklassigkeit zu kreiseln. So geht voll auf Kurs! Stell dir vor, wir gewinnen nächsten Spieltag, Frankfurt und Union verlieren und - tädä - schon isses passiert. Ah, halt... Ich seh gerade, dass Frankfurt nächsten Spieltag Schalke empfängt. Puh, noch mal Schwein gehabt!


Dafür dass Lüdenscheid gegen die richtige Borussia verloren hat bis du als Zecke aber schlecht drauf.

Kuck dir #75 von Detti an, in die Richtung geht es. Der Herr Noir reagiert immer etwas verschnupft wenn man dem BVB andichten will er müsse um den Titel mitspielen. Wir hatten da schon einige Scharmützel
Es ist halt dieses "müsse", das mir missfällt. Dass da nicht jedes Jahr 18 Teams um die goldene Ananas spielen, sondern natürlich um die Meisterschaft, ist schon klar. Dass der BVB selbstverständlich eines davon ist und auch die größeren Chancen als 16 andere hat, ebenfalls.
 
Oben