15. Spieltag Fußball Bundesliga

André

Admin
Freitag 16.12. 20:30 Uhr
1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund

Samstag 17.12. 15:30 Uhr
RB Leipzig - Hertha BSC
Werder Bremen - 1. FC Köln
FC Augsburg - Borussia Mönchengladbach
FSV Mainz 05 - Hamburger SV
Schalke 04 - SC Freiburg

Samstag 17.12. 18.30 Uhr
VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt

Sonntag 18.12. 15:30 Uhr
Darmstadt 98 - Bayern München

Sonntag 18.12 17:30 Uhr
Bayer Leverkusen - FC Ingolstadt
 
Da wäre mit Blick auf die Tabelle RB gg. Hertha ja tendenziell das bessere 18:30 Spiel gewesen.

Top-Spiel findet aber am schon am Freitag statt. Das könnte rein fussballerisch interessant werden.
 
Das Freitagspiel wird mit massen an Karten enden :) Wird sehr prügelhaft werden ;)

Wenn die Frankfurter so viel prügeln wie beim Spiel gegen Hoffenheim, werden sie das Freitagsspiel, was die gelben/roten Karten betrifft, weit übertreffen.
Hoffenheim würde in dem Fall auch an diesem Spieltag nicht mithalten können.



Leipzig gegen die Hertha und Hoffenheim gegen den BVB sind, von den oberen Tabellenplätzen her, nicht gerade uninteressant.
Den Tabellenplätzen nach sind die Spiele Augsburg gegen Gladbach und das Spiel Schalke gegen Freiburg auch nicht zu verachten.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Werder gegen Kölle. Das wird gar nixcht mal so einfach, aber ein weiterer Sieg wäre natürlich schön. Würde mich aber überraschen.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Samstag 17.12. 15:30 Uhr
...
FC Augsburg - Borussia Mönchengladbach
Für mich das brisanteste Spiel auf dem Plan. Spiel 1 nach Schuster auf jeden Fall, aber auch gleichzeitig Spiel ultimo vor Hecking ? Aber der Max ist ein Zauderer und Hemmschuh, unter ihm müssen die Trainer schon von selbst gehen... :weißnich:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Für mich das brisanteste Spiel auf dem Plan.
Dreizehnter gegen Zwölfter? Schleimer... ;)
Da halte ich Zweiter gegen Dritter für brisanter, zumal Leipzig und Berlin nicht ganz so weit auseinander liegen.
Und für mich als Borussen ist das Spiel in Hoffenheim, gegen einen direkten Konkurrenten um die europäischen Plätze, natürlich am allerbrisantesten.
 
Wirklich wichtig, bzw brisant, ist zu diesem Spieltag noch gar kein Spiel. Wir haben noch sehr viele Spieltage. Interessant war bisher, dass die Bayern, die die vermeintlich beste Abwehr seit langem haben, sich mit einem Aufsteiger rumschlagen müssen, der ihnen, zumindest bis jetzt, den Schneid abgekauft hat.
Die anderen vermeintlichen Spitzenmannschaften, wie z.B. der BVB, haben nicht mithalten können. Denen allen haben u.a. Kölle und sogar die Eintracht aus Frankfurt, ein Schnippchen geschnitten. Z.B. der BVB kann, wie man am letzten Spieltag sehen durfte, noch immer nicht mithalten. Obwohl das Potential der Mannschaft es durchaus hergeben müsste.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Dreizehnter gegen Zwölfter? Schleimer... ;)
Da halte ich Zweiter gegen Dritter für brisanter, zumal Leipzig und Berlin nicht ganz so weit auseinander liegen.
Und für mich als Borussen ist das Spiel in Hoffenheim, gegen einen direkten Konkurrenten um die europäischen Plätze, natürlich am allerbrisantesten.
Schleimer ? :hammer2: ;) Ich stehe nicht im Verdacht, mich bei Gladbachern anzubiedern. Konkurrenz um die europäischen Plätze ist von der Brisanz her zu früh, weil die Saison ja noch nicht mal halb rum ist. Aber aktuell und brisant ist imho das Spiel A-MG, weil Schuster eigentlich ohne Not entlassen wurde und sein "Nachfolger" ein greenhorn ist, während Schubert eigentlich auf Bewährung spielt. Der Sieg gg. MZ wurde ihm geschenkt. Und in A kann er auch punkten, weil dort Ratlosigkeit wg. der Entlassung von Schuster herrscht. :weißnich:
 

Dominik84

Dinojäger
Böse Hoppelhasen heute vor Allem Sandro Wagners irreguläres Verhalten vor dem Hoffenheimer 2:1 und die gelb rote Karte war eigentlich gar keine, vor Allem die 2. Gelbe Karte war keine.


Hoppelhasen 22 Fouls nicht besser als das letzte Spiel sogar noch schlimmer.
 

derblondeengel

master of desaster
Wie man so ein Spiel nicht gewinnen kann ist mir echt ein Rätsel! Werder extrem Schwach und die Ottos vom EffZeh kriegen ihre Konter/Angriffe nicht ausgespielt... :aua::aua::aua:
Dazu dann noch die Oberpfeife Stark als Schiedsrichter... :nene:
 
Oben