15. Spieltag: Bayer Leverkusen gg. 1. FC Köln

Schirmi

Pille vom Rhein
Klar auf den Platz macht ihr uns bestimmt nicht fertig, denke das der Sam und Augusto mit eurer Abwehr spielen werden, und ihr Probleme mit denen bekommt, aber nicht nur mit denen sondern auch mit Vidal und Rolfes, wo es gut war das die gegen Trondheim geschont wurden sind wie Augusto. ;)

Ahja. Das erinnert mich an deine Ausführungen vor dem Spiel gegen die Bayern. Fehlt nur noch, dass "Adler alles halten" und "Gomez, äh, Podolski nicht treffen wird" :floet:
 

Aiden

Kölsche Fetz
Klar auf den Platz macht ihr uns bestimmt nicht fertig, denke das der Sam und Augusto mit eurer Abwehr spielen werden, und ihr Probleme mit denen bekommt, aber nicht nur mit denen sondern auch mit Vidal und Rolfes, wo es gut war das die gegen Trondheim geschont wurden sind wie Augusto. ;)
Japp, vermutlich soviele Probleme wie in der letzten Saison, wa?
Da hast du bestimmt dieselben Phrasen gedroschen.
Bist du eigentlich im Stadion?
 

MiSp

Achtelfinalist <3
Egal, wir machen euch trotzdem fertig. Verbal sowieso,


Naja beim Verbal fertig machen bleibts wohl ;)
Auf dem Feld haun wir euch in die Pfanne :)


Vor der Saison wolltet ihr uns noch die europäischen Plätze streitig machen und jetzt kämpft ihr gegen den Abstieg :)

Bin dann gespannt, welche Ausreden du dir einfallen lässt:hammer2:
 
Zuletzt bearbeitet:
Ahja. Das erinnert mich an deine Ausführungen vor dem Spiel gegen die Bayern. Fehlt nur noch, dass "Adler alles halten" und "Gomez, äh, Podolski nicht treffen wird" :floet:
Ja aber ich gebe diesmal kein Tipp ab, das mach ich nicht mehr. ;)

Käpt'n Rolfes stichelt gegen Köln

Sidney will sich den FC packen

Leverkusen – Matchwinner in Trondheim, bereits acht Pflichtspieltore erzielt: Bayers Mittelfeld-Wuseler Sidney Sam ist derzeit kaum zu stoppen.

&#8222;I want you (Ich will dich)&#8220; – EXPRESS hat Sam ins Gewand der berühmten amerikanischen Werbefigur &#8222;Uncle Sam&#8220; gesteckt. Passt doch: Denn jetzt will &#8222;Onkel Sam&#8220; auch den FC packen.

&#8222;Wir wollen Gas geben, sind heiß auf das Derby. Das wird ein echtes Kampfspiel&#8220;, sagt das 22-jährige &#8222;Schnäppchen&#8220; (kam für 2,2 Mio. Euro vom HSV). &#8222;Sidney hat sich zuletzt toll entwickelt. Er ist nicht nur torgefährlicher, sondern auch robuster geworden&#8220;, lobt Sportdirektor Rudi Völler.
Käpt'n Rolfes stichelt gegen Köln: Sidney will sich den FC packen | Bayer 04 Leverkusen

Was Rolfes sagt ist auch geil, will aber hier jetzt nicht alles posten. :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Aiden

Kölsche Fetz
Naja beim Verbal fertig machen bleibts wohl ;)
Auf dem Feld haun wir euch in die Pfanne :)

Bin dann gespannt, welche Ausreden du dir einfallen lässt:hammer2:

Auch dir sei gesagt, wie die letzten 2 Spiele, wa? Oder meinst du, wie ihr Gladbach in die Pfanne gehaut habt?
Hochmut kommt vor dem Fall, Kleines.

Ich finde mich lieber mit einer Niederlage ab, als mich Fan (oder Kunde) eines Plastikclubs zu nennen. Übrigens, lass mich raten. Du bist morgen auch nicht vorort, gell? :)
 

MiSp

Achtelfinalist <3
Gegenfrage, so wie ihr uns vor der Saison die EL-Plätze streitig gemacht habt? :D

Werden wir ja sehen .

Das hat ja auch sehr viel damit zu tun, dass wir gewinnen oder?! :)
 

Aiden

Kölsche Fetz
Gegenfrage, so wie ihr uns vor der Saison die EL-Plätze streitig gemacht habt? :D

Sagt wer?

Das hat ja auch sehr viel damit zu tun, dass wir gewinnen oder?! :)

Ihr geht doch von einem sicheren Sieg aus, oder? Und das mit den wohl selben Aussagen, wie aus den letzten beiden Aufeinandertreffen.

Wir können das Ganze gern nüchtern betrachten.

Ihr habt bisher gegen Vereine gepatzt, die a) vom Potenzial gesehen deutlich unter euch anzusiedeln sind (Mainz, Nürnberg, Gladbach, und ich zähle auch Hoffenheim dazu) oder b) in einer Totalkrise stecken.
Wir jedoch haben gegen die Vereine, die deutlich ÜBER uns anzusiedeln sind, gut ausgesehen und z.T nur unglücklich verloren.
Und eben deshalb sollte man nicht von einem sicheren Pillen-Sieg ausgehen, zumal wir uns momentan zu fangen scheinen (4 Punkte gegen Stuttgart und Wolfsburg waren definitiv nicht eingeplant).

Genau deshalb ist eine Heimniederlage gar nicht so abwegig, wenngleich ich von einem Remis ausgehe.
Aber wenn sich eure Spieler genauso sicher sind, wie ihr, und so auftreten, wird das ne einfache Kiste. Denn gerade dann putzen wir euch. ;)
 

MiSp

Achtelfinalist <3
Mainz: Ja die sind generell nicht auf der Höhe wie wir, ABER diese Saison haben die gegen namenhafte Mannschaften wie den FC Bayerrn usw. gewonnen. Diese Saison sind die allemal auf unserer Höhe.

Nürnberg: Ok, da hast recht aber wenn eine Mannschaft so mauert wie der Club damals hats nunmal jeder schwer und nur weil wir gegen die Nürnberger nicht gewonnen haben heißt es ja nicht das es unmöglich ist gegen euch zu gewinnen.

Gladbach: Dazu muss man wohl nichts sagen -.-

Hoffenheim: Die sehe ich aber durchaus auf Augenhöhe mit uns. Die sind spielstark und wollten unbedingt noch den einen Punkt. Wir haben geschlafen aber wie heißt es so schön, aus Fehlern lernt man :)

Und ja solltet ihr mauern (davon gehe ich aus) wird es sicherlich schwer für uns aber unmöglich ist es nicht. Erinnert euch nur an euer Heimspiel letzte Saison, da hat Rolfes euch den Ball in der 82. Minute reingedrückt.

Mir würden drei, durch rumgegurke, erreichten Punkte schon reichen. Wir müssen euch garnicht dominieren hauptsache 3 Punkte, darum geht es ja schließlich im Fußball ;)
 

Aiden

Kölsche Fetz
Mainz: Ja die sind generell nicht auf der Höhe wie wir, ABER diese Saison haben die gegen namenhafte Mannschaften wie den FC Bayerrn usw. gewonnen. Diese Saison sind die allemal auf unserer Höhe.
Die werden das Niveau nicht halten können. Aber mach dir nix draus, wir haben gegen die auch beschissen ausgesehen.

Nürnberg: Ok, da hast recht aber wenn eine Mannschaft so mauert wie der Club damals hats nunmal jeder schwer und nur weil wir gegen die Nürnberger nicht gewonnen haben heißt es ja nicht das es unmöglich ist gegen euch zu gewinnen.

Ich sag ja auch nicht, dass es unmöglich ist. Nur ist das noch lange kein sicherer Sieg. Und genauso werden wir wohl auftreten. Gerade, weil Novakovic ausfallen wird, werden wir schon viel defensiver agieren müssen. Ich denke, Freis macht die alleinige Spitze und Podolski spielt dahinter. Und beide sind 2 pfeilschnelle Spieler, die optimal für Konterfußball sind. So werden wir auch auftreten. Innerhalb der Mannschaft will man den Sieg, und der geht bei euch nur über Konter. Dsa Letzte Mal, wo wir spielerisch mit euch mithalten wollten, gabs eine 0:3-Packung, du wirst dich erinnern.

Hoffenheim: Die sehe ich aber durchaus auf Augenhöhe mit uns. Die sind spielstark und wollten unbedingt noch den einen Punkt. Wir haben geschlafen aber wie heißt es so schön, aus Fehlern lernt man :)

Wir waren das deutlich bessere Team gegen Hoffenheim und ein Sieg wäre absolut verdient gewesen. Unterstützt also meine These, dass wir gegen "Top-Clubs" gut aussehen. Denn deiner Aussage nach gehören sie auch dazu.


Und ja solltet ihr mauern (davon gehe ich aus) wird es sicherlich schwer für uns aber unmöglich ist es nicht. Erinnert euch nur an euer Heimspiel letzte Saison, da hat Rolfes euch den Ball in der 82. Minute reingedrückt.

Genau das ist doch der springende Punkt. Ein 1:0 in der 82. Minute ist m.E. alles andere, als ein sicherer Sieg. Wenns danach geht, war unser Sieg in Stuttgart auch sicher.
So ein Ergebnis und besonders der Spielverlauf, der realistisch erscheint, ist für mich eher ein verdienter, aber knapper Sieg. Kein sicherer. ;)


Mir würden drei, durch rumgegurke, erreichten Punkte schon reichen. Wir müssen euch garnicht dominieren hauptsache 3 Punkte, darum geht es ja schließlich im Fußball ;)

Darauf wollte ich auch hinaus.

Selbst ein 0:1-Rückstand für Kölle sagt hier nichts aus, weil wir auch in der Lage sind, zurückzukommen

Klar, Leverkusen ist hier hoher Favorit. Nicht, aufgrund der Tabellensituation (dann wär Hannover ja genauso stark, wie ihr :D), sondern potenziell gesehen. Damit kann ich leben. Denn so hat man nichts zu verlieren.
Freis brennt aufs Comeback, Mohamads Leistungen stabilisieren sich, Podolski ist bis in die Haarspitzen motiviert, und wenn Matu spielt, kann man auch wieder mal aus der Distanz gewinnen bzw. n Törchen machen.

Und das ist doch das Schöne am Fußball: Vorher ist nichts entschieden.

Ich erinner, auch wenn OT, immer wieder gern an die Bayern-Fans. Wenn wir in die AA reisen, gehts bei denen immer nur um die Höhe des Sieges. Tatsache ist jedoch, dass wir in der Allianz Arena noch ungeschlagen sind, und das, obwohl wir der große Underdog sind.
Vielleicht hättet ihr auch ein neues Stadion bauen sollen. :D
 

Aiden

Kölsche Fetz
Sebastian Freis schrieb:
Nach zweimonatiger Verletzungspause brennt sein Ritterkollege Freis aufs Comeback gegen Bayer: „So ein Spiel zur Rückkehr kommt gerade recht. Jeder weiß: Wir haben da ein Heimspiel. Unsere Fans werden da ordentlich Stimmung machen - und wir werden auf dem Platz Gas geben.“


:victory::top::herz:
 
Das sagt zufällig Sam. :D

&#8222;Wir wollen Gas geben, sind heiß auf das Derby. Das wird ein echtes Kampfspiel&#8220;, sagt das 22-jährige &#8222;Schnäppchen&#8220; (kam für 2,2 Mio. Euro vom HSV).

Und das Rolfes. :top:

Rolfes: &#8222;Kleine Sticheleien, wie sie von der anderen Rheinseite zu Beginn dieser Saison gekommen sind, bringen noch mal zusätzliche Motivation. Da hieß es ja, man wolle an Leverkusen rankommen, uns die Plätze streitig machen. Umso größer ist dann der Genuss, die Spiele gegen sie zu gewinnen.&#8220;

Käpt'n Rolfes stichelt gegen Köln: Sidney will sich den FC packen | Bayer 04 Leverkusen
 

wupperbayer

*Meister 20xx*
Euer Trainer gefällt mir ja, liebe Kölner:
In meiner Zeit als Jugendtrainer war für mich FC gegen Bayer das große Derby. Und das wird immer so bleiben.
Soviel also dazu :D

Ansonsten hoffe ich, heute noch irgendwie zum Spiel kommen zu können - 25 cm Schneehöhe und weiter starker Schneefall sprechen aber im Moment eher dagegen...
 

Schirmi

Pille vom Rhein
Adler
Kadlec - Friedrich - Hyypiä - Castro
Reinartz - Vidal
Sam - Renato Augusto - Barnetta
Helmes​

Überraschend, dass Rolfes nicht spielt (oder nicht spielen kann?). Naja, Reinartz ist ja auch kein schlechter :)
Und Helmes kriegt nochmal die Chance von Anfang an, gerade gegen seinen Ex-Verein. Mal schauen, ob ausgerechnet heute der Knoten bei ihm platzt.

Edit: Zu Rolfes, kicker-Liveticker: "Überraschendste Personalie: Kapitän Rolfes sitzt nur auf der Bank. Heynckes: "Er weiß, warum." " :weißnich:
Los gehts! :huhu:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben