13. Spieltag Fußball Bundesliga Konferenz: Endspiel für Bosz?

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Der verflixte 13. Spieltag

24.11.2017 20:30 Hannover 96 - VfB Stuttgart

25.11.2017 15:30 Borussia Dortmund - FC Schalke 04
25.11.2017 15:30 RB Leipzig - Werder Bremen
25.11.2017 15:30 SC Freiburg - 1. FSV Mainz 05
25.11.2017 15:30 Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen
25.11.2017 15:30 FC Augsburg - VfL Wolfsburg

25.11.2017 18:30 Bor. Mönchengladbach - Bayern München

26.11.2017 15:30 Hamburger SV - 1899 Hoffenheim

26.11.2017 18:00 1. FC Köln- Hertha BSC

Man munkelt ja von einem Endspiel für Bosz, aber heute können die Stuttgarter erstmal einen Auswärtssieg einfahren!
 
Ich würde einfach mal auf Auswärtssiege tippen.Heute und am Sonntag. Bis auf Kölle. Heimsieg.

Beim Derby in Dortmund hoffe ich eher. An einen Auswärtssieg glaube ich eher nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
H96 - Stutt 1:1 - Das übliche Freitags-Unentschieden.

Junu ist leider doch noch ausgefallen und kann gegen Leipzig nicht mitmachen. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

derblondeengel

master of desaster
Glückwunsch vorab schon mal an die Hertha zum Sieg am Sonntag beim EffZeh. Beim EffZeh fallen sage und schreibe 9 Spieler verletzt aus, von denen 7 Stamm sind! In der IV steht nur Neuzugang Mere zur Verfügung, der nicht wirklich Groß ist und gegen Selke bei Kopfbällen ziemlich schwach aussehen dürfte. Bei dem "Glück" verletzt sich wahrscheinlich auch noch Rausch beim Aufwärmen vor dem Spiel, womit dann links auch alles Blank ist. Auf der Bank werden ein 16jähriger! aus der U19 und zwei U21 Spieler sitzen...

Danke noch mal an den Manager des Jahres das er den Verein mit dem kleinsten Bundesligakader in die Saison mit der Dreifachbelastung geschickt hat ud in Zeitgleich so Konkurrenzfähig aufgestellt hat...:aua::aua::aua:
 

derblondeengel

master of desaster
Na derjenige der letzte Saison schon etliche verletzte Spieler hat und vor einer dreifachen Belastung steht, kann sehr wohl vorausschauend planen und mehr Spieler verpflichten. Insbesondere wenn man die ganze letzte Rückrunde schon Probleme hatte Elf vernünftige Spieler auf den Platz zu bekommen...
 

Dilbert

Pils-Legende
Danke noch mal an den Manager des Jahres das er den Verein mit dem kleinsten Bundesligakader in die Saison mit der Dreifachbelastung geschickt hat ud in Zeitgleich so Konkurrenzfähig aufgestellt hat...:aua::aua::aua:

Ihr habt 29 Spieler im Kader, so viele wie Gladbach (und bei uns ist noch der "Rentner" Heimeroth mit drin) und Dortmund. Das ist denke ich eine ganz normale Größe, auch bei Dreifachbelastung.
 

Dilbert

Pils-Legende
Rot für Wolfsburgs Arnold nach fragwürdigem Video-Assistenten-Eingriff. Schieri Stieler hatte schon Foul gepfiffen und Gelb gegeben. Klare Fehlentscheidung? Ääääh... :gruebel:
 

Dilbert

Pils-Legende
2:0 Dortmund. Eins per Handspiel von Aubameyang (Kann man pfeifen, kann man laufen lassen) und ein Eigentor. Ab und zu braucht man auch mal etwas Dusel.
 

derblondeengel

master of desaster
Ihr habt 29 Spieler im Kader, so viele wie Gladbach (und bei uns ist noch der "Rentner" Heimeroth mit drin) und Dortmund. Das ist denke ich eine ganz normale Größe, auch bei Dreifachbelastung.

Sind 26 plus zwei U21 Spieler (Nartey und Queiros). Höger, Risse und Bittencourt sind seit November letzten Jahres mehr oder minder Dauerverletzt. Dazu noch Rentner Pizzaro, der letzte Saison mehr verletzt als spielbereit war...
 

Dilbert

Pils-Legende
Wolfsburg führt nach einem Butterhandschuh-Anfall von Hitz in Unterzahl und in Augsburg, Leipzig gegen Bremen. In Dortmund seit zehn Minuten kein Tor mehr, ist das ein langweiliges Spiel...
 

Dilbert

Pils-Legende
Sind 26 plus zwei U21 Spieler (Nartey und Queiros). Höger, Risse und Bittencourt sind seit November letzten Jahres mehr oder minder Dauerverletzt. Dazu noch Rentner Pizzaro, der letzte Saison mehr verletzt als spielbereit war...

Na ja, aber solche Jungspunde hat jeder im Kader. Wir ja auch. Doucuré, Benes, Cuisance, Atiye (von dem hab ich selbst noch nie was gehört), Villaba... dazu Rekonvalenzenten-Drmic, Opa Heimeroth, Bobadilla...
 

Detti04

The Count
Albernes Ergebnis in Dortmund. Dortmund ist zwar die bessere Mannschaft, fuehrt aber Dank "Jeder Schuss ein Treffer!" mit mindestens 2 Toren zu hoch. Faehrmann hat noch keinen Ball abgewehrt, glaube ich. Ueberhaupt: Faehrmann hatte gerade mal 8 Ballkontakte, Weidenfeller hat 30. Immerhin hat Schalke Glueck, dass Kehrer nicht Gelb-Rot gesehen hat.
 

Detti04

The Count
Zum Beleg die Beschreibungen der Tore vom Kicker:

1:0 Der 19-Jährige legt vom äußeren Strafraumrand direkt in den Rückraum zu Sahin. Der Mittelfeldmann trifft den Ball nicht richtig, doch Aubameyang steht am langen Pfosten richtig und will einschieben. Fährmann kann den ersten Versuch noch abwehren, allerdings wieder vor die Füße des Stürmers, der den Ball mit der Hand über die Linie befördert.

2:0 Dort geht Stambouli ohne einen Gegenspieler unbeholfen zum Ball und lenkt ihn mit dem rechten Schuh vorbei am verdutzten Fährmann

4:0 - den abgeblockten Schuss des Angreifers nimmt der aufgerückte Guerreiro direkt und trifft volley ins lange Eck

Abgefaelscht vor die Fuesse fallende Baelle sind nicht wirklich Beleg eigener Staerke, sondern dafuer, dass ein Spiel gut laeuft. Nur das 3:0 war wirklich sauber in einem Konter herausgespielt. Wie gesagt, 4:0 ist viel zu hoch.
 

Dilbert

Pils-Legende
Mainzer Abwehrverweigerung torpediert gerade meinen zweiten Tippzettel. Was zum Deibel war das denn für ´ne Schnarcherei?!

Augsburg macht das 1:1.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Das kann gut sein, Detti, dass den Dortmundern da auch etwas der Zufall nachholf - aber S04 schiesst ja so gut wie gar nicht auf's Tor.
 

Dilbert

Pils-Legende
Sechstes Saisontor von Gregoritsch den Stöger haben wollte, Schmadtke angeblich aber nicht...
Der kommt vom HSV, wat meinste was die (mal wieder) fluchen...

Wo wir gerade bei dem Spiel sind, Elfer für Augsburg....

Und Tor in Dortmund...

Und überhaupt und so...

Und Videoassistent...

Und kein Elfer...?

Und alles Mumpitz was der Wels da in Köln macht. Stampf doch mal einer die Scheiße ein. Ist doch ein schlechter Scherz.

Ach ja, 4:1 in Dortmund. Vielleicht kommt ja nochmal Schwung in die Derbysoße.
 
Oben