12. Spieltag Laberthread / Bundesliga 2022/23

HoratioTroche

Zuwanderer
Da auf Handspiel statt Elfer zu entscheiden und das als VAR nicht zu kassieren, kann eigentlich weder Versehen, noch Unvermögen sein.

Ebenso, wie in Stuttgart nicht auf Handspiel zu entscheiden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Greg Kobel - Superstar :top::top::top::top:

Glasner weiter ohne Punkt gegen den B V B

Wenn man vier 100%ige auslässt ist nicht der Schiri schuld
Völlig d'accord. Das Adeyemi-Ding sehe ich genau wie du als ziemlich klaren 11er und Versagen des VAR. Da hatten wir schlicht und einfach Schwein. Aber so wie die Eintracht Chancenwucher betrieben hat, braucht man es nicht auf den Schiri zu schieben.
 
Völlig d'accord. Das Adeyemi-Ding sehe ich genau wie du als ziemlich klaren 11er und Versagen des VAR. Da hatten wir schlicht und einfach Schwein. Aber so wie die Eintracht Chancenwucher betrieben hat, braucht man es nicht auf den Schiri zu schieben.
Völlig richtig, aber wäre ich Eintracht Fan, würde mir auch der Kamm schwellen, zumal der Schiri schon mit anderen manchmal seltsamen Entscheidungen für oder gegen beide Mannschaften ein Unruhe ins Spiel brachte, sodass jeder Pfiff (auch die korrekten) Öl ins emotionale Feuer goss.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator

Adeyemi: "Für mich war das gar kein Foul. Also gefühlt war ich Körper an Körper mit ihm. Deswegen fand ich, dass es richtig vom Schiedsrichter war.“

:D Gefühlte Wahrheiten! Dagegen kommen Fakten nicht an :D
 

U w e

Moderator
Stegemann sagte ja, im Doppelpass, man habe im Kölner Keller 4 Kameraeinstellungen zur Verfügung. Auf keiner war ein Regelverstoss erkennbar.
Mir liegen jetzt die Einstellungen vor, was soll ich sagen, ganz ehrlich ich sehe da auch keinerlei Vergehen.

Aber macht Euch selber ein Bild davon.

Unbenannt3.png
 
Bei Adeyemi wundert mich solch eine Aussage nicht...
Warum nicht?



Stegemann sagte ja, im Doppelpass, man habe im Kölner Keller 4 Kameraeinstellungen zur Verfügung. Auf keiner war ein Regelverstoss erkennbar.
Mir liegen jetzt die Einstellungen vor, was soll ich sagen, ganz ehrlich ich sehe da auch keinerlei Vergehen.

Aber macht Euch selber ein Bild davon.

Wie man den Regelverstoß auf Kamera 2 (rechts oben) nicht erkennen kann, ist mir echt ein Rätsel.
 

powerhead

Pfälzer
Ich halte vor allem die Kameraführung rechts unten für amateurhaft, da bleiben wesentliche Details komplett im Verborgenen, wie soll man denn da ein klares Urteil abgeben.
 
Oben