12.06. Republik Korea vs. Griechenland

Republik Korea vs. Griechenland - Dein Tipp?


  • Umfrageteilnehmer
    18

Dilbert

Pils-Legende
Meine Güte, was machen die Griechen da eigentlich? erst 70 Minuten gar nichts, und dann verbraten sie Chancen am Fliessband.

Edit: Lebt der Erfinder dieser verdammten Tröten eigentich noch? Wenn ja, sollte er mir nicht über den Weg laufen, weil sich sein Ist-Zustand dadurch ändern könnte.

Das ist keine Stimmung, das ist einfach nur Scheisse. Man hört überhaupt nichts ausser diesem hirnlosen Getröte. Fangesänge? Emotionen? Gar nichts. Nur MÖÖÖÖÖÖÖP! Ich geh hier gleich die Wand hoch, das ist für meine Ohren noch schlimmer als ein Konzert von Lena Eier-Tonflut, supportet von Scooter und DJ Ötzi.
 
Zuletzt bearbeitet:

Aiden

Kölsche Fetz
Mal abwarten, archiviert werden sie auf jeden Fall.
Mit dem "Schneiden" hab ich es nicht so, Movie Maker ist driss.:schlecht:
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Korea spielte sehr gut! Schnell, intelligent, technisch gut, bei einer besseren Chancenverwertung wäre das richtig bitter geworden für die Griechen, die erst in 70. Minute aufwachten und da dann auch ein paar Chancen hatten.
 

Schirmi

Pille vom Rhein
Südkorea mich auch überrascht, allerdings müssen sie solche Leistungen auch gegen Nigera und Argentinien zeigen, wenn sie weiterkommen wollen. Wird eng, bleibt auf jeden Fall spannend.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Südkorea mich auch überrascht, allerdings müssen sie solche Leistungen auch gegen Nigera und Argentinien zeigen, wenn sie weiterkommen wollen. Wird eng, bleibt auf jeden Fall spannend.

Wenn sie nigria schlagen, sind sie doch schon durch. Argentinien wird ihnen aber kaum die gelegenheit geben, so zu spielen wie gegen die griechen. die griechen haben ja ziemlichen standfußball gespielt, da ist es natürlich leichter gut auszusehen. zu nigeria kann ich noch gar nix sagen. mal das spiel gegen argentinien abwarten.
 
T

theog

Guest
Die Niederlage geht auf Otto's Kappe...:floet: wieso stellt er Mummien von 2004 auf, wenn er so gute Leute auf der bank hat (die wurden am schluss eingewechselt, wo die griechen dann besser waren, aber es war ehe zu spaet). Karagounis ist inzwischen 100 Jahre alt, Charisteas kann man in die Wueste schicken (dürfte vom Austragungsort nicht allzu weit sein, die Wüste...).
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
:top:

Die Lee's und Park's dieser Welt haben den Griechen den IWF um die Ohren gehaun :hail:
Wirlich Zuckerspiel der Koreaner, haben mich völlig überrascht :danke:
 

Detti04

The Count
Was fuer Luschen, die Griechen - haben mir gleich mal meine Asien-reisst-nix-Wette versaut. Aber eigentlich haette ich es ja wissen muessen, denn immerhin ist Griechenlands WM-Bilanz schlechter als die Neusselands.
 

DeWollä

Real Life Junkie
Normalerweise müßt man einen Fuffi auf die Koreaner setzen, wer die Kopfballduelle zu 99% gegen die Griechen gewinnt und sicher steht und die Chancen macht sollte mindestens ins Viertelfinale kommen können. Nur dürften die Quoten jetzt unten sein, Mist, hätte vorgestern wetten sollen.
 
T

theog

Guest
Wenn Otto weiterhin auf die Mummien von 2004 setzt, koennen die griechen morgen nach Hause zurueckfliegen...:floet: Eigentlich gibts paar neue gute Spieler, aber Otto meint, immernoch auf Karagounis, Charisteas & Co. zu setzen...:suspekt:

Gegen Argentinien erwarte ich ein Ergebnis ähnlich dem bei der WM in den USA...:floet: Vielleicht gegen Nigeria haette Otto eine kleine chance...
 
Mich hat der Stil der Südkoreaner begeistert. Sie spielten in der 1. Halbzeit einen für mich attraktiven Fußball, auch wenn die Griechen es ihr recht leicht gemacht haben. Trotzdem halte ich es für wahrscheinlich, dass sie gegen Nigeria denselben Erfolg erzielen können und sich gegen die Argentinier wehren können. Dann werden sie das Achtelfinale erreichen.
 
Oben