11. Spieltag Fußball Bundesliga 2018/19 mit Bor. Dortmund – Bayern München

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
[1] Fr o9’11 20:30 SV Hannover 96 – VfL Wolfsburg

[2] Sa 10’11 15:30 1899 Hoffenheim – FC Augsburg
[3] Sa 10’11 15:30 1.FC Nürnberg – VfB 93 Stuttgart
[4] Sa 10’11 15:30 SC Freiburg – 1. FSV Mainz 1905
[5] Sa 10’11 15:30 Werder Bremen – Bor.M’gladbach
[6] Sa 10’11 15:30 Fortuna Düsseldorf – Hertha BSC

[7] Sa 10’11 18:30 Bor.Dortmund – Bayern München

[8] So 11’11 15:30 RB Leipzig – Bayer 04 Leverkusen

[9] So 11’11 18:00 Eintracht Frankfurt – Schalke 04

Mal sehen, ob Werder wieder die Kurve kriegt. Ich glaub's ja nicht. Gladbach wird gewinnen.
 
Die Eintracht scheint momentan die Mannschaft der Stunde zu sein. Sie haben die letzten 5 Bundesligaspiele ohne Niederlage überstanden. Dazu noch 4x in der EL gewonnen.

Ob wir in Frankfurt wenigstens nen Punkt mitnehmen............... :suspekt:...........
:confused:So wirklich überzeugt bin ich davon nicht.:cool:
 

Dominik84

Dinojäger
Meine Tipps die nach dem Spieltag so aussehen wird.

Hannover 96 - VfL Wolfsburg : 1:2
1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart : 1:1
Fortuna Düsseldorf - Hertha BSC : 0:2
SC Freiburg - FSV Mainz 05 : 2:0

TSG Hoffenheim - FC Augsburg : 2:1
Werder Bremen - Bor. Mönchengladbach : 2:1
Borussia Dortmund - FC Bayern München : 2:0
Rasenballsport Leipzig - Bayer 04 Leverkusen : 2:3
Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04 : 3:1

Die Tabelle sähe dann so aus:

01. Borussia Dortmund 22 27
02. Eintracht Frankfurt 12 20
03.Bor. Mönchengladbach 10 20
04. FC Bayern München 5 20

05. Werder Bremen 3 20
06. TSG Hoffenheim 9 19

07. Rasenballsport Leipzig 9 19
08. Hertha BSC 4 19
09. SC Freiburg 0 16
10. VfL Wolfsburg 0 15
11. Bayer 04 Leverkusen -4 14
12. FC Augsburg 1 13
13. FSV Mainz 05 -6 12
14. 1. FC Nürnberg -11 11
15. FC Schalke 04 -6 10
16. Hannover 96 -10 6
17. VfB Stuttgart -18 6
18. Fortuna Düsseldorf -20 5
 
Zuletzt bearbeitet:

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Meine Tipps die nach dem Spieltag so aussehen wird.

Hannover 96 - VfL Wolfsburg : 1:2
1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart : 1:1
Fortuna Düsseldorf - Hertha BSC : 0:2
SC Freiburg - FSV Mainz 05 : 2:0
TSG Hoffenheim - FC Augsburg : 2:1
Werder Bremen - Bor. Mönchengladbach : 2:1
Borussia Dortmund - FC Bayern München : 2:0
Rasenballsport Leipzig - Bayer 04 Leverkusen : 2:3
Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04 : 3:1

Die Tabelle sähe dann so aus:

01. Borussia Dortmund 22 27
02. Eintracht Frankfurt 12 20
03. FC Bayern München 5 20
04. Bor. Mönchengladbach 10 20

05. Werder Bremen 3 20
06. TSG Hoffenheim 9 19

07. Rasenballsport Leipzig 9 19
08. Hertha BSC 4 19
09. SC Freiburg 0 16
10. VfL Wolfsburg 0 15
11. Bayer 04 Leverkusen -4 14
12. FC Augsburg 1 13
13. FSV Mainz 05 -6 12
14. 1. FC Nürnberg -11 11
15. FC Schalke 04 -6 10
16. Hannover 96 -10 6
17. VfB Stuttgart -18 6
18. Fortuna Düsseldorf -20 5

Das Ergebnis vom Spiel 4 würde ich sofort unterschreiben. :top:
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Die Eintracht scheint momentan die Mannschaft der Stunde zu sein. Sie haben die letzten 5 Bundesligaspiele ohne Niederlage überstanden. Dazu noch 4x in der EL gewonnen.

Ob wir in Frankfurt wenigstens nen Punkt mitnehmen............... :suspekt:...........
:confused:So wirklich überzeugt bin ich davon nicht.:cool:
Eigentlich müssten frische Schalker gegen wahrscheinlich müde Frankfurter (EL) ein Feuerwerk abbrennen. :)
Ein Punkt sollte machbar sein.

Der SPORT-CLUB empfängt Mainz, ein unangenehme Mannschaft, keine leichte Aufgabe und ein Spiel auf Augenhöhe. Es wäre wichtig, jetzt nach dem 1:1 in München nachzulegen, am besten mit 3 Punkten. Sollte es am Ende 1 Punkt werden, wäre ich stand heute, auch zufrieden.

Petersen ist auch gegen Mainz nicht dabei. :schlecht:

Man wird ihm und auch Niederlechner genug Zeit zum auskurieren geben, denn nach der Länderspiel Pause geht es gleich mit dicken Brocken weiter. :motz:
Werder, Dortmund, Leipzig. :warn:
 

Dominik84

Dinojäger
Mein Tipp: Hannover 96 - VfL Wolfsburg : 1:2


Aso wollte nur sagen das Wolfsburg mit 1 - 0 führt.
Videobeweis 0 - 0
 
Zuletzt bearbeitet:
Eigentlich müssten frische Schalker gegen wahrscheinlich müde Frankfurter (EL) ein Feuerwerk abbrennen. :)
Ein Punkt sollte machbar sein.
Tedesco analysiert die Gegner schon nicht schlecht. Und er erkennt schon richtig zu was seine Mannschaft im Stande ist. Die Mannschaft hat bis jetzt selten harmoniert und die Neuzugänge haben nicht gefunzt. Dementsprechend versucht er alles. Zumindest taktisch gesehen und auch wenn es auf Kosten des fussballerischen Geschmacks geht.

Momentan scheint es ein bisschen bergauf zu gehen........o_O Es sieht tatsächlich so aus als ob der eine und andere Einkauf (Uth/Rudy) sich an die Spielweise gewöhnt hat........ .

Wenn Tedesco meint dem Gegner den Ball zu überlassen, wenn die Spielweise halbwegs funzt, dann soll es halt so gehen. Bekanntlich werden es keine fussballerischen Leckerbissen. Das ist mir mittlerweile egal. Die Saison wird eh schwer genug und ich erwarte den Klassenerhalt. Graues Mittelfeld der Tabelle könnte es doch noch werden.

Nach all dem, was ich über diese Saison gesehen habe..........wenn wir mal 3 Punkte geholt haben (Mainz/Düsseldorf/Hannover96), waren die Gegner nicht übermächtig.
.............Klassenerhalt !!!:hammer2::hammer2:
 
Zuletzt bearbeitet:

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Der SPORT-CLUB liegt zur Halbzeit schon mit 0:2 zurück. :nene:
Das wird wohl heute mit einem Heimsieg nichts mehr werden. :motz:
Gladbach führt in Bremen mit 1:0. Die anderen 3 Spiele sind noch torlos.
5 Spiele und bisher nur 3 mickrige Tore. :motz:
 

Rezo

Weeaboo
Das so 'ne an sich gesehen lahme Ecke sofort in 'nem Tor endet ist jetzt auch nicht ganz normal.

Plea spielt wie es sich 'nen Sechsjähriger vorstellt. Es klappt, weil er halt will das es klappt.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Galadbach hat sich jedenfalls besser an die 4-Tore-Abmachung gehalten als Werder! :D
 

Rezo

Weeaboo
Wobei man Werder nicht vorwerfen kann, es nicht versucht zu haben. Dass Bremen nicht mindestens einen Treffer mehr gemacht hat, naja... Sommer halt.

Und einen Blick auf die anderen Spiele werfend... dass Düsseldorf Hertha abschießt, hätte ich jetzt nicht unbedingt gedacht.
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Der SPORT-Club verliert zu Hause mit 1:3. :motz:
Damit steigt der Druck gleich wieder, da Düsseldorf, Stuttgart und Hannover alle gewonnen haben. :motz:
Wenn morgen auch noch Leverkusen und Schalke gewinnen sollten, na dann :n8:
Nach der Länderspiel Pause empfängt der SPORT-CLUB in einem weiteren Heimspiel, die heute ebenfalls sieglosen Bremer. :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:

U w e

Moderator
In Bremen wurde eine neue Abseitsregel erprobt.
Du darfst den Ball ruhig im Abseits stehen annehmen, dann darfst Du auch noch 20 Meter mit dem Ball laufen, nur wenn Du dann auf´s Tor schiesst dann winkt der Assistent mit dem Fähnchen. :vogel:
 

U w e

Moderator
Hannover 96 - VfL Wolfsburg : 1:2
1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart : 1:1
Fortuna Düsseldorf - Hertha BSC : 0:2
SC Freiburg - FSV Mainz 05 : 2:0

TSG Hoffenheim - FC Augsburg : 2:1
Werder Bremen - Bor. Mönchengladbach : 2:1
Borussia Dortmund - FC Bayern München : 2:0
Rasenballsport Leipzig - Bayer 04 Leverkusen : 2:3
Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04 : 3:1
Die letzten 3 Paarungen kannst Du auch noch rot makieren!
 
Oben