11.Spieltag 2013/14: Hertha BSC Berlin - Schalke 04

Hertha BSC Berlin - Schalke 04
Samstag 02.11.2013 - 15:30 Uhr
Olympiastadion Berlin

Hertha erst mit einer Heimniederlage, wir mit 2 Auswärtsniederlagen.
Hmm,
:suspekt:
 
Zuletzt bearbeitet:
:gruebel:Hoffentlich sind wir wenigstens mit der Hertha auf Augenhöhe:isklar::aufgeb: Eigentlich wollte ich am Samstag zum Spiel in Berlin sein. Hat leider nicht gefunzt. :suspekt:........Vielleicht isses auch besser so.......... :WC:
 
2:0 Auswärtssieg !!!! :top::danke:
Geht doch.:)
Die Laufleistung war besser als beim Spiel gegen den BvB. Und sie haben gut und diszipliniert verteidigt. Nach vorne ging insgesamt gesehen zu wenig. Die Hertha hat viel gearbeitet, mehr ins Spiel investiert, als Schalke. Das Schalker Spiel war von Fehlpässen geprägt.
1:0 durch ne Standardsituation. Das gibts bei uns nicht mehr gerade oft.:isklar:
:hail:Draxler:hail:macht das 2:0 in der Nachspielzeit. Auch der war wieder besser in Form. :top:
 
Ich glaube, personell wird sich schon in der Winterpause einiges bewegen. Auf die Art wie gestern, also nur defensiv spielen und fast nur verteidigen, so können wir nicht ewig gewinnen. Da ging sogar beim Spiel gegen den BvB noch etwas mehr nach vorne als gestern. Hildebrand war schon wieder mal der beste Mann auf dem Platz. Der hat gestern den Sieg festgehalten.
Das Spiel ist immer wieder nur grottig. Von Fehlpässen geprägt und nach vorne gehts, wenn mal, dann viel zu langsam. Für die gute Mannschaften, wie die Bayern, Chelsea und den BvB reichts ganz und gar nicht.
Die 10 Gegentore, die wir in den drei Spielen, Bayern/Chelsea/BvB bekommen haben, bei nur einem selbst erzielten Tor, sprechen Bände. Da hängt man den Erwartungen weit hinterher. Das dann auf die Verletztenliste zu schieben kanns nicht sein. Selbst wenn, es kann nicht sein, dass man von 2 oder 3 Spieler abhängig ist. Das wenn ein paar Spieler mal verletzt sind, diese nicht adäquat zu ersetzen sind, kanns nicht sein. Plant man eventuelle Spielerausfälle nicht mit ein, stimmt die Kaderplanung ganz und gar nicht. Schon gar nicht wenn man die Mehrfachbelastung mit einplanen muss.

Die Laufleistung und der Siegeswille fehlen zu oft. Da ist mMn der Trainer gefragt.
So werden wir im Mittelfeld der BuLiTabelle versinken. In der CL können wir froh sein wenn wir eine Runde weiterkommen. Und dann wird in der CL das Ende der Fahnenstange erreicht sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben