10. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - 1899 Hoffenheim 02.11.2014

André

Admin
Am Sonntag, den 02.11.2014 trifft Borussia Mönchengladbach im Borussia Park ab 15.30 Uhr auf die TSG 1899 Hoffenheim. Platz 2 gegen Platz 4. Neben dem FC Bayern die beiden einzigen noch ungeschlagenen Teams in der Bundesliga.
Wer verliert seine weiße Weste, oder sehen wir ein unentschieden und die beiden Serien bleiben bestehen? Wie lautet Euere Prognose für die Begegnung?
 

KGBRUS

SF-Ultra
Ich wollte da noch ne uralt Serie knacken....

Nun ja gegen Hoffenheim tun wir uns immer schwer. Aber eigentlich sollte uns deren Spielweise liegen
 

Peter Herter

Erfahrener Benutzer
Es gibt Clubs die hasst mann ist aber froh das es sie gibt,es gibt Clubs die hasst mann und wünscht sich sie würden für immer verschwinden,Hoppe gehört dazu.:kotzer:
 

Arie van Pletsch

heute mehr Arie, weniger Pletsch
ich denke auch, wir werden gegen die aktuell starken clubs (hoffenheim, wolfsburg etc.) punkten oder gar drei-ern. gegen krisenclubs (dortmund, hamburg un so zeugs) werden wir uns da eher schwer tun.
 

André

Admin
Die wo sich hinten reinstellen da haben wir es schwer die Nuss zu knacken. Die wo mitspielen, da sehen wir in der regel sehr gut aus. Von daher bin ich gegen Hoffenheim relativ entspannt. ;)
 

derblondeengel

master of desaster
0:0 - eure Trümmertruppe hat ja weder gegen den EffZeh, noch gegen die Bayern ein Tor schießen können - wie soll das erst gegen Hoffenheim gelingen? :kiffer:

Also legt euch wieder und holt das Fernglas aus dem Keller und seit Froh wenn euch der Fibrose Dingsda nicht zwei Dinger einschenkt ... :zahnluec:
 

André

Admin
In 11 Spielen 4 Spieler vom Platz gestellt ist doch deutlich über Durchschnitt, oder?
Aber ich habe ihn wohl trotzdem verwechselt. Hatte eine Statistik im Kopf wo wir bei 12 Spielen gerade mal eins gewonnen haben. Welcher Schiri war dass denn? Weißt Du das zufällig?
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
In 11 Spielen 4 Spieler vom Platz gestellt ist doch deutlich über Durchschnitt, oder?
Aber ich habe ihn wohl trotzdem verwechselt. Hatte eine Statistik im Kopf wo wir bei 12 Spielen gerade mal eins gewonnen haben. Welcher Schiri war dass denn? Weißt Du das zufällig?

Rafati war so ein "TV-Meuchel-Kandidat", bis er uns in Nürnberg in der Fast-Abstiegssaison 3 Punkte beschert hat.

Aytekin geriet in unser Visier nach dem in derselben Saison in Mainz nicht gegebenen Reus-Elfer, als wir danach das Spiel durch Schürrle-Tor verloren und die Sache gegessen schien, als er in der Folgesaison gegen Hertha dem Lell nichts gab, obwohl der Reus nach 6 Minuten rausgefoult hatte und als er in der wiederum nächsten Saison ohne Berührung auf ELfer und rot für Stranzl entschied. Die 4 Spiele danach wurden alle gewonnen und beim Auswärtssieg in Dortmund im März war es Klopp, der sich über ihn aufregte.
 
Gegen wen Hoffenheim bisher die Punkte geholt hat, beeindruckt mich irgendwie nicht. Mit dem Selbstvertrauen welches in Hannover, gegen Bayern und zuletzt im Pokal an den Tag gelegt wurde, sollte was drin sein.

Auch als neutralen Beobachter muss es einen ja grauen, wenn es sich abzeichnet, dass Wolfsburg, Hoffenheim und Leverkusen die BuLi in der CL vertreten sollen. Tolles Bild - so mit 15 - 20 Auswärtsfans pro Spiel.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Häppi Börsdäi, Lulu!

image.jpg
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Bosses Kingers, wenn die nur halb so beschissen spielen, wie ich mich heute fühle - Rüsselseuche - dann geht das heute aber mal so richtig in die Hose.
 

André

Admin
Hoffenheim lost in Space, ähm in Gladbach. :fress:
Herrmann alias the dark Imperator. :starwars: Bisher 2 Buden und eine Vorlage. Saustark! :top:
 

André

Admin
Und wenn Raffael aus 3 Metern nicht die Latte anschießt steht es 4:1 und das Ding wäre längst durch. Aber jetzt scheinen sich die Hoffenheimer von ihrer völligen Desorientierung wieder erholt zu haben. Machen die ein Tor, wird das wieder mal unnötig eng.
 

André

Admin
Im Schongang nach Hause gefahren und Kräfte gespart. Und trotzdem konnte Hoffenheim uns nie, auch nicht ansatzweise unter Druck setzen. Starker souveränder Auftritt. Ich hoffe nur dass Opa Stranzl beim BVB wieder am Start ist und sich nicht ernstahft verletzt hat.
 
Oben