10.Spieltag 2013/14: Schalke 04 - Borussia Dortmund

Derbytime
Schalke 04 -
Borussia Dortmund

Samstag 26.10.2013 - 15:30
Veltins Arena


Na ja, mal gucken wer von unserer Restrampe auflaufen kann.
Mit der Leistung von Samstag gibt das eh nix.​
 

André

Admin
Wieso ist das eigentlich nicht das Top Spiel? Zumindest Prince sollte ja wieder dabei sein.

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
 

André

Admin
Haha Theo, von mangelndem Selbstbewusstsein hast Du auch noch nie was gehört, oder? :D

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
 
Das die beiden Niederlagen ihm noch immer weh tun, darauf kannste dich verlassen. Theog ist die BvB-Heulsusi in Person. Hat er in der letzten Saison, nach den 2 hochverdienten Niederlagen der Schwattgelben, immer wieder gezeigt.

Der BvB geht ganz klar als Favorit ins Spiel. Wenn sie das gute schnelle Spiel aufziehen, für das sie bekannt sind, gibt ne kräftige Heimschlappe.
Bei uns ist noch gar nicht raus welche Spieler denn überhaupt auf dem Spielfeld stehen werden. Hildebrand wird wohl wieder im Tor stehen. Boateng soll morgen gegen Chelsea wieder spielen. Wie lange sein lädiertes Knie hält.......... :suspekt:...... .
Szalai ist schon seit einiger Zeit gesundheitlich angeschlagen. Angeblich ein Grippevirus, den er bis jetzt nicht auskuriert hat. Der wird iwann auch mal ne Pause benötigen.

Höger fällt bekanntlich länger aus und der Hunter selber geht von 3 bis 4 Monaten Spielpause aus. Lt. Kicker eher utopisch. Gut möglich, dass die Saison für ihn gelaufen ist.
 
T

theog

Guest
:lachweg:schon wieder das Heulsusilied...:lachweg: Und direkt nach dem Heulsusi-Liedchen wird dann selbst geheult...der ist verletzt, der andere hat Grippe, und tralala...:lachweg:Aber so seid ihr halt...Schoene Ausreden aussuchen für eine mögliche Niederlage und dann husch husch Kopf in den Sand stecken, und bei einem Heimsieg werden dann Heulsusibeitraege geschrieben...:lachweg:
 
Kopf in den Sand stecken,

Der Loddar hatte da ne bessere Idee. -
„Wir dürfen jetzt nur nicht den Sand in den Kopf stecken.“
- Lothar Matthäus


:lachweg:schon wieder das Heulsusilied...:lachweg: Und direkt nach dem Heulsusi-Liedchen wird dann selbst geheult...der ist verletzt, der andere hat Grippe, und tralala...:lachweg:Aber so seid ihr halt...Schoene Ausreden aussuchen für eine mögliche Niederlage und dann husch husch Kopf in den Sand stecken, und bei einem Heimsieg werden dann Heulsusibeitraege geschrieben...:lachweg:

:top:Finde schön, dass dir die beiden hochverdienten Niederlagen :top:noch immer wehtun. :taetschel:

Bis jetzt ist doch noch gar kein weiterer Spieler verletzt. Alle sind soweit fit. Ich hoffe, dass das am Samstag auch der Fall sein wird. Thats it. :suspekt: Gegen Großkotz und die jämmerlich unter Papi Watzkes Rock gekrochene Heulsusi Sahin brauchen wir jeden guten Spieler. Allerdings ...:suspekt:......sind die beiden eher Nebensache. Da hats weit bessere bei schwattgelb.
Dein ewiges Geheule über die Schiedsrichter und das du deine Dauerkarte vollgeheult hast und sie abgegeben hast:Dist nunmal nicht vergessen. So biste nu mal.:top:
Aber gut. Dein Heulsusiverein hat am letzten WE beschissen gespielt, Schalke auch. Also beide auf Augenhöhe. :top::top: :D
 
Zuletzt bearbeitet:
T

theog

Guest
klar tun solche Niederlagen besonders weh, das ist kein Geheimnis und hat nix mit heuldingens zu tun...:huhu:mehr aber nicht, weil der BVB trotz derbyniederlagen es schafft, vor euch zu landen...:taetschel:Spielt eigentlich der zukünftige Bayern-Milchbubi Namens Draxler am Samstag oder ist er auch verletzt?
 
Bis jetzt siehts so aus als ob Draxler spielen wird. Und auch Boateng. Heute Abend findet erst mal das Spiel gegen Chelsea statt. Ich hoffe, dass sich kein Spieler verletzt und alle am Samstag fit sind.
Wenn:) Draxler euch am Samstag ein Tor einschenkt, hat der Milchbubi :)mal wieder alles richtig gemacht. :top::D

:suspekt:......Bei den Bayern spielen doch schon die Neu-Bayern-Michbubis M. Neuer und dein ganz spezieller Freund, der Milchbubi M.Götze.
:suspekt:.........Dann auch noch Draxler auch in Lederhosen............*Fröstel*........ :nene:.........:WC:
 
Zuletzt bearbeitet:
Übrigens liebe Dortmunder. Lasst alle Flaggen und Banner zuhause, die Polizei könnte das als Provokation auffassen und ihr wisst, was dann passiert. :baseball:


:D
 
Nix, in dem Fall wären es ja die Gelben die "provozierende Gegenstände" in die Arena bringen. Und dafür gib es ja bekanntlich auf die Mappe.
 
Dieses Derby kann Schalke, wenn überhaupt, nur mal wieder über den Kampf, und die Laufbereitschaft gewinnen. Ausserdem sind die Emotionen sehr wichtig. Für Gute Mannschaften wie Chelsea (0:3)und die Bayern(0:4), mit denen der BvB mMn durchaus auf Augenhöhe ist, reicht es nicht. Das haben wir erkennen müssen.
Also, Arsch aufreissen ist angesagt. Oder, wie sagte Boateng doch mal so schön : lauft bis ihr kotzt.
 
Na ja, auch der BVB hat schon Murks gespielt (musste sogar unser BVB Oberguru zugeben), trotzdem sind sie natürlich in der Favoritenrolle.
Und gegen Chelsea kann man der Mannschaft vieles vorwerfen aber sicher nicht, das sie sich haben hängen lassen. Ganz im Gegensatz z.B. zum Bayern Spiel. Da war nach dem 1:0 der Stecker gezogen.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Obwohl das Derby ja bekannterweise seine eigenen Gesetze hat, glaube ich diesmal aufgrund Spielanlage, Reife und mentaler Gefestigtheit an den BVB.

Die Hoffnung stirbt aber bekanntlich zuletzt.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus
 
Na ja, auch der BVB hat schon Murks gespielt (musste sogar unser BVB Oberguru zugeben), trotzdem sind sie natürlich in der Favoritenrolle.
Und gegen Chelsea kann man der Mannschaft vieles vorwerfen aber sicher nicht, das sie sich haben hängen lassen. Ganz im Gegensatz z.B. zum Bayern Spiel. Da war nach dem 1:0 der Stecker gezogen.

Das Spiel gegen Chelsea war ein komplett "anderes" Spiel, als das Spiel gegen die Bayern. Die fcbayrischen Ballbesitzfetischisten hatten gefühlte 99,9 % Ballbesitz.
Chelsea hatte 40% Ballbesitz. Chelsea hat, vor allem nach dem 0:1, überwiegend den Ball den Schalkern gelassen und auf Fehler gewartet. Die unsere Mannschaft dann auch gerne gemacht hat. Vor dem eigenen 16er hatte Chelsea ein regelrechtes Bollwerk aufgebaut, gegen das die Schalker keine Mittel hatten, sich den Ball von links nach rechts zugespielt hatten, bis der Ball leichtsinnig abgegeben wurde. Und dann Chelsea eiskalt und sehr schnell gekontert.
 
T

theog

Guest
bohaa...so schöne Bilder zu Derby bei facebook...es juckts an den fingern sie hier zu posten, sind sie aber bisel beleidigend :rotwerd:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Nach der CL erwarte ich ja nicht so viel, aber vielleicht geschieht ja ein Wunder...

handgetappert by Holgy
 
Oben