1.Spieltag: VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart

! Diese ständige "Hochseilkamera" nervt extrem. Da ist das eine Team im 16er vom anderen Team, da schalten die diese unübersichtliche Kamera ein die 50 Meter über den Platz schwebt. Geht mal gar nicht!
[/LIST]

Das ging los mit dem Kopfball des VFB, der auf der Linie war. Da haben diese EInstellung und man sieht nichts!
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Die VfB-Fans sind in einem anderen Forum, hier wird ja auch nur noch gespammt :huhu:
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Nö, ich finde es so schöner :rolleyes: Ich bin es gewohnt in der Mitte einen kleinen Buchstaben zu schreiben bei Vereinen.
 

Dilbert

Pils-Legende
Verdienter Sieg der Wölfe, weil dem VFB die Luft ausging als Hleb ging. Wolfsburg auf Magaht-taktik umgestellt und das Spiel abgezockt nach Hause gebracht. Das 2:0 von Grafite. Man kann ihn nicht halten. Das ist absolute Klasse, die dem VFB fehlt. P scheint kein Stürmer zu sein, der sich durchsetzt, sondern sich zurückfallen läßt oder kombinieren will. Nur die Russen in der NM die lassen den Ball eben blind laufen, und beim VFB ist da für P einfach zu viel Sand im Getriebe. Nach gutem Beginn von P, dann doch nur eine durchwachsene Vorstellung.

Gut , dass man sich von Simak trennt . Als Einwechselspieler ist er gar nicht zu gebrauchen. Läuft wie ein Jugendlicher x mal ins Abseits, vertändelt die Bälle und foult dann. Das war gar nichts. Cacau total bieder.Elson, Marica alles irgendwie die gleichen zahnlosen Kaliber. Ein Mann wie Bastürk könnte helfen, vorallem P unterstützen, aber Bastürk soll ja weg.

Bastürk hätte ich schon vor Jahren verscheuert, einfach weil er nie richtig auf die Füsse kommt. Sobald er in Form ist, kannste die Uhr danach stellen dass er sich innerhalb von zwei Wochen wieder verletzt.

Pogrepniak (?) hat eigentlich ein ganz gutes Spiel gemacht, bedenkt man dass der gerade mal zwei Tage bei der Mannschaft war. Hleb hat viel gearbeitet, aber letztlich wenig gerissen. Für den gilt aber noch mehr, dass er ja gerade erst ein paar Einheiten absolviert hat, ausserdem isser noch mitten in der eigenen Saisonvorbereitung und alles andere als topfit.

Insgesamt haben die Wölfe den eingespielteren Eindruck gemacht, auch schon in der ersten Halbzeit. Deshalb: Verdienter Erfolg.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
wo denn?

Ein hochverdienter Sieg der Woelfe leider...Stuttgart war zwar auch nicht schlecht, aber die woelfe waren nun mal mit einem Misimovic besser...;)

Scherzkeks..einfach mal lesen - ist aber auch egal. Ernsthaft geht woanders besser.

Wolfsburg hatte eben mehr Glück. Abhaken. Hauptsache wieder BuLi :prost:
 
Ich hatte den VFb eigentlich für meisterschaftstauglich gehalten, aber die Wolfsburger haben mich eines besseren beleht. Viel Aufwand des VFB und kein Ertrag.
 

Gaudloth

Bratze
wir unterhalten uns fachlich über das Spiel hier, das Gejammere über Träsch, un das Angehimmele von Hleb und Co, kannst du gerne woanders fortführen.:lachweg:

:taetschel:

Alles in allem war der Wölfesieg verdient, ungünstig ausgewechselt, aber für den Saisonstart kein schlechtes Spiel von beiden Mannschaften.

:hammer2:
 
Bastürk hätte ich schon vor Jahren verscheuert, einfach weil er nie richtig auf die Füsse kommt. Sobald er in Form ist, kannste die Uhr danach stellen dass er sich innerhalb von zwei Wochen wieder verletzt.

.

Bin auch kein großer Batürkfan, aber er wäre einer der mit P kombinieren könnte. Das würde m.E gut harmonieren.
 
P

Philipe

Guest
Ich hatte den VFb eigentlich für meisterschaftstauglich gehalten, aber die Wolfsburger haben mich eines besseren beleht. Viel Aufwand des VFB und kein Ertrag.

verstehe ich nicht. Im Tippspiel hast Du den VfB auf Platz 8 gesetzt:

1. Bayern
2. Leverkusen
3. Bremen
4. Schalke
5. Hertha
6. Wolfsburg
7. Hoffenheim
8. VFB
9. HSV
10. Nürnberg
11. Frankfurt
12. Dortmund
13. Köln
14.Gladbach
15. Freiburg
16. Hannover
17. Bochum.
18. Mainz

Macht Dich jetzt ein bißchen unglaubwürdig, meinst Du nicht ;).

Zum Spiel: Verdienter Sieg für Wolfsburg. Waren das bessere, weil besser eingespieltes Team. Der VfB hat sich in der ersten Halbzeit ganz gut verkauft... so, jetzt heißt es Mund abwischen und weiter... ich denke in Wolfsburg kann man verlieren.
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich hatte den VFb eigentlich für meisterschaftstauglich gehalten, aber die Wolfsburger haben mich eines besseren beleht. Viel Aufwand des VFB und kein Ertrag.

Da muss man einfach mal abwarten. Die Wölfe sind inner letzten Saison auch durchwachsen gestartet, und haben dann den Laden aufgemischt als sie eingespielt waren.
 
verstehe ich nicht. Im Tippspiel hast Du den VfB auf Platz 8 gesetzt:



Macht Dich jetzt ein bißchen unglaubwürdig, meinst Du nicht ;).
.

Hättest ja nicht die ganze Tabelle posten müssen!

Nein wieso denn ungalubwüdig? Ich habe fünf meisterschaftstaugliche Mannschaften gesehen: Bayern, Lev, Wolfsburg, VFB, Bremen!

Meisterschaftstauglich heißt, dass die Grundvoraussetzungen da sind, und trotzdem kannst du abschmieren, Nicht mehr und nicht weniger.. Ist schon vielen Titelkandidaten passiert! Deshalb steht der VFB auch auf 8.
 
Zuletzt bearbeitet:
Da muss man einfach mal abwarten. Die Wölfe sind inner letzten Saison auch durchwachsen gestartet, und haben dann den Laden aufgemischt als sie eingespielt waren.

Nur sie hatte plötzlich Grafite und Dzeko. Die beiden haben die Meisterschaft fast alleine entschieden. Beim VFB ist jetzt der 25-Tore Mann Gomez weg und...
 

Dilbert

Pils-Legende
Nur sie hatte plötzlich Grafite und Dzeko. Die beiden haben die Meisterschaft fast alleine entschieden. Beim VFB ist jetzt der 25-Tore Mann Gomez weg und...

Wer hatte denn Dzeko vor der Saison auf´m Zettel? (Ausser Felix) Wer weiss schon, was der Pogrepniak zu leisten instande ist, und ob sich Hleb nicht zum nächsten Misimovic mausert?

War bisher halt nur ein Spiel, was die wirklich können, werden wir in sieben oder acht Wochen wissen.
 
Wer hatte denn Dzeko vor der Saison auf´m Zettel? (Ausser Felix) Wer weiss schon, was der Pogrepniak zu leisten instande ist, und ob sich Hleb nicht zum nächsten Misimovic mausert?

War bisher halt nur ein Spiel, was die wirklich können, werden wir in sieben oder acht Wochen wissen.

Genau das ist der Punkt. Wer hatte vor der Saison überhaupt irgendeinen Wolfsburger auf dem Zettel ? Schäfer, Riether, Gentner, Josue, Beganlio usw. Beim VFB sind doch viele bekannt, das rechne ich nicht mit vielen Überraschungen, klar ein Gebhard kann Betrieb machen, ein P kann auch einschlagen, aber bekannt ist auch,dass der Megaknipser Gomez nicht mehr da ist.
 
D

DavidG

Guest
Genau das ist der Punkt. Wer hatte vor der Saison überhaupt irgendeinen Wolfsburger auf dem Zettel ? Schäfer, Riether, Gentner, Josue, Beganlio usw.

Benaglio hätte man auf den Zettel haben können. Der hat davor die Rückrunde schon überragend gehalten und gehörten zu den besten Torhütern der Saison.

;)
 

Jonas

Gooner
Ich hatte den VFb eigentlich für meisterschaftstauglich gehalten, aber die Wolfsburger haben mich eines besseren beleht. Viel Aufwand des VFB und kein Ertrag.

Du bist ja witzig. Und wenn der VfL das erste Spiel verliert, wird er auch nich Meister?

Ach so, von wegen Stimmung gegen andere User machen.. wer mit Steinen wirft, sollte sich dabei nicht ins Glashaus setzen.. oder so :huhu:

Naja, immerhin fangen die wilden Spekulationen wieder an. Vielleicht rätst du ja wieder was richtig und kannst dich danach schön profilieren ;)
 
Welch Weisheiten zur Nacht.
Wenn du wenigstens wissen würdest, um was es geht. Einfach mal provozieren!
Kannst ja was zum Spiel schreiben um das geht es hier (Wolfsburg-VFB), alles andere ist Vergangenheit.
PS: PL zum Ärgern ist heute für dich nicht da gewesen" (Stichwort: Glashaus)
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonas

Gooner
Aha.

Ich fand das Spiel soweit ganz ansprechend und über weite Teile recht ausgeglichen. Zwar tat Wolfsburg etwas mehr nach vorne, aber die Durchschlagskraft und Effizienz der Vorsaison ließ erstmal eine Weile auf sich warten, auch dank Lehmann. Viel kann ich aus dem Spiel noch nicht ziehen, gerade beim VfB bemerkte man doch, dass Pogrebnyak noch nicht lange dabei ist, besonders Marica und er behinderten sich oft gegenseitig. Die Verletzung Träschs war natürlich dann fatal, weil man im Rückstand ja trotzdem noch irgendwie nach vorne spielen muss. Insgesamt hat der VfL aber doch recht verdient gewonnen.

Übrigens, ich hab absolut nix gegen Poldi_Love.. sie hat sich in letzter Zeit echt ganz gut entwickelt, auch wenn manchmal noch witzige Missverständnisse enstehen können ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben