1. Spieltag Bundesliga 2020/21

Gladbach hat sich in der ersten Halbzeit doch sehr anständig verkauft. Es fehlen halt wichtige Spieler (oder sind noch nicht bei 100%). Da müsste dann mehr als alles passen. Das war heute nicht der Fall,
 
3:0 verlore und Typen wie Du versuchen das noch ,, schön zureden,

wo rede ich da bitte was schön... ich kritisiere nur deine Art des Umgangs. zum Spiel kein wort verloren... und da du dafür bekannt bist alles immer sehr schlecht und negativ zu sehen... sollte dies doch möglich sein als nicht vernünftig zusehen.... so mal du Kritik äußern kannst, auch beleidigen aber wehe einer bläst nicht ins gleiche Horn....leider Charakterlich nicht sonderlich stark
 

GaviaoDaFiel

Tussi Wagon
Schön zu reden gibts hier nix. Nur verkacken wir in Dortmund immer mit fliegenden Fahnen. Daher keine Prognose für den Rest der Saison. Nach mir wäre das nächste Auswärtsspiel in Freiburg; dann hätten wir das nächste Krätzespiel rum und Schluss isses damit.
 
Hahaha, Schalke macht einen auf HSV. Beim letzten Schalker Sieg (einem 1:0) hiess der Schalker Torschuetze uebrigens Raul. Das war im Pokalhalbfinale 2010/11. Wenn ich das richtig sehe, dann war das auch das letzte Mal, dass Schalke gegen Bayern mal in Fuehrung lag.
Zweithöchste NL der Vereinsgeschichte stand im VT!!
Nur einmal 0:11 gegen BMG wars noch schlimmer............ "arme Sau - Fährmann"
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
2 Tore zu hoch war der Sieg für den BVB. Gladbach fehlt nach Ballgewinn die nötige Durchschlagskraft. Rose brachte Thuram und Plea zu spät, Stindl hätte nicht raus gemusst, da stand es schon 2-0 für den BVB. Die Niederlage kann sich Rose auf seine Kappe nehmen, weil er eher hätte wechseln müssen.
So jemanden wie Haaland und Sancho hat Rose nicht, gut für den BVB und meine Laune in einem BMG Forum. ;) :p
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Begegnungen mit Gesamtkaderwerten:

Bayern München 840 Mio - FC Schalke 04 176 Mio 8-0
Eintracht Frankfurt 182 Mio - Arminia Bielefeld 34 Mio 1-1
1. FC Union Berlin 49 Mio - FC Augsburg 102 Mio 1-3
1. FC Köln 91 Mio 1899 - Hoffenheim 195 Mio 2-3
Werder Bremen 117 Mio - Hertha BSC 216 Mio 1-4
VfB Stuttgart 80 Mio SC - Freiburg 109 Mio 2-3
Borussia Dortmund 594 Mio - Bor. Mönchengladbach 315 Mio 3-0

Heute noch:
RB Leipzig 491 Mio 1. FSV Mainz 05 105 Mio
VfL Wolfsburg 191 Mio Bayer Leverkusen 321 Mio

Außer in Frankfurt hat mehr Geld immer gewonnen.
 

Hendryk

Forum-Freund
Nach meiner Rechnung würde Werder dann gegen 7 Vereine gewinnen. Ergibt mit Hin- und Rückspiel 42 Punkte.
Der Klassenerhalt ist save! :banane:
Es werden allerdings nicht immer Siege sein...
 
2 Tore zu hoch war der Sieg für den BVB. Gladbach fehlt nach Ballgewinn die nötige Durchschlagskraft. Rose brachte Thuram und Plea zu spät, Stindl hätte nicht raus gemusst, da stand es schon 2-0 für den BVB. Die Niederlage kann sich Rose auf seine Kappe nehmen, weil er eher hätte wechseln müssen.
So jemanden wie Haaland und Sancho hat Rose nicht, gut für den BVB und meine Laune in einem BMG Forum. ;) :p

Ich fand max. um ein Tor zu hoch, wenn man noch den Lattenkopfball von Jadon und die Rieeeeesenchance von Passlack berücksichtigt. Ausgeglichenes Spiel mit mehr "Knacken" in der Offensive beim B V B!!
 
Schaaaade, dass die "Vorbilder" aus den Führungsriegen von Bayern und S04 bei steigenden Infektionszahlen in Bayern - deshalb ja auch keine Zuschauer - miteinander "gekuschelt" haben, schön nebeneinander und keine Mund/Nasenschutze an......... Covid 19 freie Zone Allianz Arena????

Unsereins wird tagtäglich mehrfach kontrolliert - Temperaturmessung - und die "Oberen" treten so auf......
dann doch so wie "Aki" und "Motzki" in Dortmund
 

Hendryk

Forum-Freund
Schaaaade, dass die "Vorbilder" aus den Führungsriegen von Bayern und S04 bei steigenden Infektionszahlen in Bayern - deshalb ja auch keine Zuschauer - miteinander "gekuschelt" haben, schön nebeneinander und keine Mund/Nasenschutze an......... Covid 19 freie Zone Allianz Arena????

Unsereins wird tagtäglich mehrfach kontrolliert - Temperaturmessung - und die "Oberen" treten so auf......
dann doch so wie "Aki" und "Motzki" in Dortmund
Manche Leute sind eben gleicher als gleich...
 
Oben