1. Spieltag Bundesliga 2020/21

Hendryk

Forum-Freund
Wie viele Jahre nacheinander machen die Bayern es schon.
Und auch jetzt, nach dem verdienten Triple, was erwartest du ?
Außreisser wie z.B. den VFL Wolfburg oder Werder erwarte ich nicht. Nicht zur Zeit und nicht bei den Spielern die den Bayern zur Zeit zur Verfügung steht.
Auch wenn ich es mir noch so sehr wünsche, gute Mannschaften wie mMn der BVB, Gladbach, oder RB, werden es nicht schaffen.
Keine Frage, ich glaube auch an den Titelgewinn der Bayern diese Saison.
Mein Beitrag war der Resignation geschuldet, dass es in diesem Punkt erneut nicht spannend wird.
 
Mich interessiert es nicht so sehr, ob Schalke in Muenchen gewinnt, sondern ob Schalke ueberhaupt gegen Muenchen gewinnt. Und das war eben seit fast 10 Jahren nicht mehr der Fall, und in diesem Zeitraum lag Schalke sogar nicht ein einziges Mal in Fuehrung. Wenn ich das richtig gezaehlt habe, sind das jetzt 22 Spaiele gegen Bayern in Folge ohne Schalker Sieg oder Fuehrung. Es duerfte wenige Vereine geben, welche gegen die Bayern ebenfalls so lange so mies abgeschnitten haben.

Wie gesagt, Schalke macht einen auf HSV. Der HSV war so lange so schlecht gegen die Bayern, dass 0:x (x = 5 bis 8) in Muenchen Normalitaet wurden. Oder auch mal ein 2:9...

Ich kann mich noch gut an meine Zeit im Sauerland,anfang der 90er erinnern.Das war etwa so als wenn man als HSV-Fan in Bremen wohnt.

Sören Lerby durfte sich als Trainer ausprobieren.Und wenn man nicht für den S04 oder BvB war hatte man als Bayern-Fan echt schwer.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Ich hab gestern im Frühstücksfernsehen Jungs gesehen, die auf die Frage, wer Meister wird, sagten: Bayern, wer sonst. Es gab keinen anderen Meister in meinem bisherigen Leben.

Traurig.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Keine Frage, ich glaube auch an den Titelgewinn der Bayern diese Saison.
Mein Beitrag war der Resignation geschuldet, dass es in diesem Punkt erneut nicht spannend wird.
:jaja: Und weil dies so ist, kann man sich als FCB Fan gar nicht mehr richtig über einen Sieg freuen. Schon ein unentschieden würde als Niederlage herabgestuft werden. Der FCB kann eigentlich nur an sich selbst scheitern... :isklar: :weißnich:
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Wenn 840 Mio E gegen 176 Mio E spielen muss mindestens ein 5:0 rauskommen, sonst stimmt da was im Preis-Leistungs-Verhältnis nicht.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Werder gleich mit 4 Stürmern am Start. Hertha aber auch eher offensiv aufgestellt. Wird also tatsächlich ein 4:4 :D
 
Ich will es jetzt nicht beschreien....Aber in Bremen geht es so weiter wie es letztes Jahr in der Bundesliga aufgehört hat.Wenn es um nichts geht gewinnen sie jedes Spiel,geht es um etwas...,0:2 aus Sicht der Bremer.Es ist aber erst der 1. Spieltag und das lässt hoffen :hail:
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Ich will es jetzt nicht beschreien....Aber in Bremen geht es so weiter wie es letztes Jahr in der Bundesliga aufgehört hat.Wenn es um nichts geht gewinnen sie jedes Spiel,geht es um etwas...,0:2 aus Sicht der Bremer.Es ist aber erst der 1. Spieltag und das lässt hoffen :hail:


117 Mio gegen 216 Mio 0:2 -> das haut ja erstmal hin.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator

U w e

Moderator
Hab insgeheim gehofft ein Plea oder Thuram wären doch schon weiter als angekündigt.
So wird es schwer mit einem Punktgewinn in Dortmund.
 

Mr.Devil

immer wieder am Ball
Glückwunsch an Rose, nach 2 Gegentoren die Stürmer Plea und Thuram einzuwechseln.Warum nucht von Anfang an.Geht es um nichts ,oder was ?
 
Oben