1. FC Köln: Anthony Modeste

tja was mich immer wunder ..es wird immer wieder jeden mist über den @EFFZE gebracht...nur komisch nur das nicht ... und das Jahre später ...aber klar lieber Beiträge mit Gewalt von und gegen ander Fans ....:fress:

schaust du hier :
Offerte aus China: Köln lehnt lukratives Angebot für Modeste ab - SPIEGEL ONLINE - Sport


ich halte das für ein fehler von unseren Verein ... und ja mein Beitrag ist veraltet..;)


gruß

p.s:meine persönliche Meinung!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Weg mit dem!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :)
 

derblondeengel

master of desaster
Isser im Sommer bestimmt, das wussten se wahrscheinlich vor der Saison beim EffZeh, ansonsten hätten se wohl nicht die Kopie von dem aus Frankreich geholt. Dummerweise ist der aber jetzt seit dem Wechsel fast nur verletzt gewesen...
 
hier mal was neues :
Modeste-Wirrwarr: Auch Premier-League-Club in Tony-Poker eingestiegen

neeee ,ist klar... unsere Torjäger ist nur etwas über 30 Milionen wert !!!
aber ist ja zur Zeit nur ne Presse Ente ....:fress:


gruß

p.s.:achja noch was ich fände es gut wenn unsere Verein seine Spiele selber vermakten könnte ...dafür würde ich zahlen .. so wie es jetzt im FC Live Ticker abläuft ..da brauche ich kein Sky oder änliches die mich eh nicht vertretten---
oder die Sender im freien TV wo man nur werbung macht für Vereine die eh schon Kohle machen ohne ende ...oder für Vereine die in der Bundesliga nix zu suchen haben...und sich dann noch beschweren wenn man das nicht möchte..und nimmt man denn Fan ernst nööö warum unser DFB/DFL macht eh was er will und die anderen haben keine ahnung und sind chaoten...es muß nur die Kohle stimmt für die netten Herrn die ja alles tun um denn Fußball zu erhalten deshalb haben wir ja die WM 2006 bekommen !!
sich aber nicht um das Regelwerk scheren ...aber Strafen ausprechen und Vereine zu zahlungen zwingen das können die netten Herren ...aber ein Brause Verein nicht zulassen das können die netten Herren nicht ...
und jede Demokratie DFB/DFL hat ein Gremium was unsere Lenker zeigt das geht zu weit ...haben wir das bei unseren tollen Fußball ...ich sage mal "nein ",,,,
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Anzeichen verdichten sich immer mehr, dass der 1. FC Köln ohne seinen Top-Torjäger Anthony Modeste in die neue Saisonvorbereitung starten wird. Es deutet sich an, dass es wohl Olympique Marseille werden wird, wohin Modeste wechseln möchte. Was für ihn ein großer Bonus sein dürfte, denn zum einen könnte er da ohne weiteres sein Gehalt von derzeit 3 Mio. auf 6 Mio. verdoppeln und zum anderen bekommt er dort nach eigenen Angaben auch eine herausragende sportliche Perspektive. Sollte es wirklich so kommen, bin ich gespannt wie Köln diese wichtige Lücke auffüllen will.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Diese Lücken zu füllen wird fast unmöglich sein für Köln...
 
Diese Lücken zu füllen wird fast unmöglich sein für Köln...

Wenn solch gute Spieler gehen, die Lücken zu füllen, schaffen eigentlich nur die Bayern. Auch der BVB, der beständig CL spielt, schuldenfrei ist und eigentlich nach Belieben einkaufen kann, hats nie geschafft die guten Spieler adäquat zu ersetzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wichtige Lücke.....wenn der Preis stimmt, sollte man ihn verkaufen. Der wird nie, niemals wieder 25 Buden machen.
Jau. So wie man liest, sollen es 30 Mios sein, die der EffZeh bekommen könnte. Und unser diSanto hat das Interesse der Kölner. :top:
Uuuuuuuuuund .........bitte sofort ab dafür. :top: Wie nachzulesen für eine recht schmale Ablöse. Offensichtlich will Heidel ihn loswerden.
Vielleicht macht er sich ja beim EffZeh besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

derblondeengel

master of desaster
Mich dünkt der hat ne Ausstiegskausel.......

Hat er nicht, die haben sie bei der letzten Vertragsverlängerung herausgenommen.

Edit:

Ausstiegsklausel gestrichen! Modeste verlängert bis 2021 | GEISSBLOG.KOELN

30 Millionen sind bei den derzeitigen Marktpreisen mindestens 10 zu wenig.

BTW glaube ich nicht wirklich das er zu Marseille wechselt. Wüßte auch nicht was er da für eine "herausragende sportliche Perspektive" in der französischen Kirmesliga im Gegensatz zum EffZeh und der Bundesliga haben sollte.

Wenn er wechselt dann nach England für richtig viel Kohle.
 
Zuletzt bearbeitet:

HoratioTroche

Zuwanderer
Wüßte auch nicht was er da für eine "herausragende sportliche Perspektive" in der französischen Kirmesliga im Gegensatz zum EffZeh und der Bundesliga haben sollte.
Das nenne ich mal Selbstbewusstsein.
Klar, der Dorfverein OM aus der Kirmesliga stinkt gegen den rumreichen FC natürlich ab. Finanziell wie von der sportlichen Perspektive her.
Von der Bedeutung her sowieso.

Was so eine Europacupteilnahme nach 20 Jahren bewirken kann.
 

Litti

Krawallbruder
Jau. So wie man liest, sollen es 30 Mios sein, die der EffZeh bekommen könnte. Und unser diSanto hat das Interesse der Kölner. :top:
Uuuuuuuuuund .........bitte sofort ab dafür. :top: Wie nachzulesen für eine recht schmale Ablöse. Offensichtlich will Heidel ihn loswerden.
Vielleicht macht er sich ja beim EffZeh besser.


Nee also bitte, der diSanto muss nun wirklich nicht sein. Nicht mal geschenkt. :D Vielleicht nehmen die Bremer ihn ja zurück?
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Werder nimmt eigentlich jeden wieder zurück, wenn er nix kostet. :D
 
Wichtige Lücke.....wenn der Preis stimmt, sollte man ihn verkaufen. Der wird nie, niemals wieder 25 Buden machen.


sorry @Litti seh ich anderes ...er wird es auf jeden fall wieder schaffen ....wenn nicht sogar noch paar Tore mehr ...;)
aber stimmt wir machen ja gerne unsere Spieler schlecht ...und wundern uns dann wenn keiner einschlägt ---wir können froh sein das unsere Torjäger nicht dein Beitrag lesen kann oder von anderen ..!;)
haben wir oft genug erlebt ...und ganz erlich wer ich ein Spieler ...der im Web so gemobbt wird würde ich auch nicht zu 100% funktionieren ...und komisch wo anderes funktionieren unsere Spieler von damals ..tja das liegt dann wohl an der Liebe zu denn Spieler ...





Gruß

p.s:meine persönliche Meinung!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
och dürft ihr gerne behalten ...und wenn wir jemanden suche dann wohl eher Cordoba ...ich bin mir sicher das der Herr Schmadtke ein ganz anderen aus denn Hut zaubert als das was wir jetzt so lesen dürfen...


gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Modestes Abschied naht.

Treffen auf Ibiza: Modestes Abschied vom FC naht

Der Abschied von Anthony Modeste vom 1. FC Köln gewinnt nach kicker-Informationen weiter an Kontur. Am Samstag trafen sich die beiden Geschäftsführer Alex Wehrle und Jörg Schmadtke in dessen Urlaubsdomizil auf Ibiza mit einer Delegation des chinesischen Klubs Tianjin Quanjian. Die Chinesen ließen dem 30-Millionen-Euro-Angebot aus der vergangenen Woche ein zweites - und dem Vernehmen nach höheres - Angebot folgen, das dem FC aber immer noch zu niedrig war. Die Gespräche waren angenehm, jedoch letztlich ergebnislos, weitere werden in dieser Woche in Köln folgen. So oder so scheint Modestes Abschied näher denn je.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Modeste ist wech ? Na und, ist sowieso nur ein Legionär wie viele andere auch, die außerhalb ihres Heimatlandes professionell ohne emotionale Bindung tätig sind. Gilt auch für Auba und Lewa, die gute Kohle abgreifen.
Ich sachma scheiss hype um Personenkult, die kacken aus dem gleichen Loch wie du und ich. :isklar:
 

GaviaoDaFiel

Last Dino Standing
Warte auf die Notiz am Freitag, dass Modeste China abgesagt hat, weil er unbedingt mit Köln in der EL-Vorrunde ausscheiden will.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
35 Mios. Dann findet der FC Kölle dann ja vielleicht doch adäquaten Ersatz.
 
Oben