0

Bayern: Keine Startelf für Coutinho?

Gegen die Schalker müssen die Bayern wieder auf Leon Goretzka verzichten. Derweil wurden auch die Hoffnungen der Fans auf einen Einsatz von Philippe Coutinho und Lucas Hernandez in der Startelf zerstreut. 

Es war ja klar, „dass wir das“, also in Sachen Philippe Coutinho, „als erstes Thema nehmen“, so Niko Kovac am Donnerstagmittag auf der Pressekonferenz zum anstehenden Spieltag. Dabei hatte er damit eigentlich nicht einmal Recht, denn er selbst hatte zuvor die Runde mit einem Update zur personellen Situation eröffnet. Unter anderem gab es dabei Informationen zu Jerome Boateng, Fiete Arp (beide krank) und Leon Goretzka („schon seit einer Woche verletzt, das reicht nicht“), die wohl alle kein Thema für das Topspiel auf Schalke sind. 

Gleiches dürfte wohl auch für den neuen „Superstar“ Coutinho gelten. „Er ist mit Sicherheit noch nicht auf dem Fitnessniveau, das er braucht. Das hat er selbst gesagt, das ist auch unser Eindruck“, so Kovac. Coutinho hatte Anfang Juli noch an der Copa America teilgenommen und mit Brasilien gewonnen. So konnte er erst danach in den wohlverdienten Urlaub gehen und dementsprechend später am Training mit dem FC Barcelona teilnehmen.  „Wir werden ihn nicht verheizen“, ergänzte Kovac mit einem Grinsen im Gesicht: „Obwohl das sicher viele wollen.“

Im Kader steht der Dribbelkünstler schon mal und das gilt auch für Lucas Hernandez sowie Ivan Perisic. Bei seinem Landsmann freut sich Kovac „auf ein ganz anderes Fitnessniveau als bei Philippe“. Perisic ist auf dem gleichen Level wie die meisten Münchner und ist definitiv eine weitere Option. „Wir können jetzt einfach nachlegen, das war am Wochenende nicht der Fall“, so Kovac. Beim Remis gegen die Berliner wollte Kovac insgesamt nur zweimal wechseln und das erst jeweils kurz vor Schluss. Dabei kamen Renato Sanches und Alphonso Davies auf den Platz. Die Bayern haben also endlich wieder mehr Alternativen. Bleibt abzuwarten, ob es damit schon am Wochenende für den ersten Dreier der Saison reicht. „Die Versprechen wurden eingehalten“, lobte Kovac die Führungsetage des FCB: „Kompliment.“

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2019 Soccer-Fans.de. All rights reserved.