0

Frankfurt: Kumpels Hütter und Peintinger

Adi Hütter und Christian Peintinger kennen sich schon seit mehr als 20 Jahren und sind seit dieser Zeit sehr gute Freunde. Seit 2018 haben sie nun gemeinsam die Zügel bei den Frankfurtern in der Hand. Hütter ist Cheftrainer, Peintinger als einer seiner Assistenten. In einem gemeinsamen Interview mit dem kicker haben sich beiden nun zu einigen Themen geäußert – stets mit einem Grinsen im Gesicht. 

Fakt ist, dass beide nur ein Stockwerk weit voneinander getrennt leben, sodass sie sich auch privat relativ häufig sehen. Anders als zur gemeinsamen Zeit in Bern, kam es bisher aber noch nicht zum gemeinsamen Kochen. „Da gab es am Stadion ein Kaufhaus, da geht man dann eher mal einkaufen“, so Hütter, der auch in der Küche der Chef war, da Peintinger wenn dann nur ein Gericht kochte, und zwar „Lachsrückenfilet. Mit Rosmarin im Stanniolpapier.“

Beide kennen sich schon seit dem Jahr 2000 durch den ehemaligen österreichischen Nationalspieler Martin Amerhauser, damals allerdings noch beim Grazer AK unter Vertrag. „Wir haben uns extrem schnell verstanden“, so Hütter – obwohl Peintinger damals bei Sturm Graz unter Vertrag stand: „Die Vereine sind wie Hund und Katz. Unter den Spielern ist es etwas anderes als unter den Fans“, so der Trainer weiter, auch wenn es bis heute noch Unstimmigkeiten darüber gibt, welcher Verein aus Graz nun der bessere ist. 

Selbst die Familien der beiden verstehen sich gut, sodass es hin und wieder gar zu gemeinsamen Urlauben kommt. So waren sie beispielsweise im letzten Jahr zu einem Segeltrip in Griechenland. Beide fahren zwar getrennt voneinander zur Arbeit auch wenn sie im selben Haus wohnen, doch in Sachen Musikgeschmack tun sich dann doch einige Parallelen auf: „Es gibt kein Lied, das ihm gefällt und das mir dann gar nicht gefällt.“

Wenn es bei den Frankfurtern in der kommenden Saison ebenso harmonisch läuft, wie zwischen den beiden Trainern, würden sich die Fans darüber wohl kaum beschweren. 

Kategorie: Bundesliga, News Tags: , ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2019 Soccer-Fans.de. All rights reserved.