0

Düsseldorf: Tekpetey im Anflug

Die Düsseldorfer mussten nun also doch ihren Youngster Benito Raman hergeben, doch in diesem Zusammenhang konnte man sich immerhin die Dienste von Schalkes Bernard Tekpetey sichern. Der 21-Jährige, der in der vergangenen Saison noch an den SC Paderborn verliehen war, kommt zunächst ebenfalls auf Leihbasis für die kommenden zwei Jahre zur Fortuna. Immerhin konnten sich die Düsseldorfer noch eine Kaufoption in den Vertrag verankern lassen. 

„Bernard Tekpetey passt perfekt in unser Anforderungsprofil. Er ist ein junger, entwicklungsfähiger Spieler, der im deutschen Profifußball schon erste Akzente setzen konnte“, so Fortuna-Sportvorstand Lutz Pfannenstiel auf der vereinseigenen Website über den Neuzugang: „Seine Schnelligkeit und sein Durchsetzungsvermögen haben ihn in der letzten Saison zu einem der besten Offensivspieler der 2. Bundesliga gemacht. Ich bin davon überzeugt, dass er seine Stärken auch eine Klasse höher zeigen kann.“

Beim SC Paderborn nahm der Offensivspieler eine tragende Rolle im Aufstiegsjahr ein und markierte in den 32 Spielen immerhin 10 Tore und 6 Vorlagen. Diese Leistungen sind natürlich auch den Schalkern nicht verborgen geblieben. Von der erneuten Leihe erhoffen sich die Knappen nun, dass der Angreifer den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen wird. „Ich bin sehr froh, endlich in Düsseldorf angekommen zu sein“, so Tekpetey nach dem langen Hin und Her: „Die ersten Gespräche mit den Verantwortlichen sowie mein erster Eindruck haben mir ein gutes Gefühl vermittelt. Nun geht es primär darum, sich in die Mannschaft zu integrieren. Über längere Sicht möchte ich dabei helfen, unsere Ziele zu erreichen.“

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2019 Soccer-Fans.de. All rights reserved.