0

Wolfsburg: Otavio-Deal fix

Bei den Wolfsburgern konnte man mittlerweile den nächsten Neuzugang fixieren. Ab diesem Sommer wird Paulo Otavio nun ganz offiziell beim VfL unter Vertrag stehen und somit den FC Ingolstadt verlassen. Schon einen Tag vor der offiziellen Verkündung sprachen allerdings ein paar Instagram-Bilder schon eine ganz klare Sprache. In der heutigen Zeit keine Seltenheit, dass Interna so schon vorzeitig ans Tageslicht kommen. 

„Paulo ist ein Spieler, der über ein gutes Tempo verfügt, Einsatzbereitschaft mitbringt und dazu auch viele weitere Fähigkeiten hat, die man auf der Linksverteidigerposition benötigt. Er hat sich in den vergangenen drei Jahren in Linz und Ingolstadt kontinuierlich weiterentwickelt und bringt alle Voraussetzungen mit, um bei uns den nächsten Schritt in seiner Karriere zu machen. Dazu passt er auch menschlich gut ins Team“, so VfL-Sportdirektor Marcel Schäfer über den Neuzugang. Der 24-jährige Brasilianer kommt nun vom Zweitligaabsteiger FC Ingolstadt 04 und kostet die Wölfe rund 1,1 Millionen Euro. Bei den Niedersachsen unterschrieb er einen Vertrag über die kommenden 4 Jahre bis 2023. Dabei ist er vorerst als Backup für Roussillon eingeplant. 

Einige Instagram-Bilder waren derweil mit der Verkündung des Wechsels schon etwas schneller als der VfL Wolfsburg, denn man sah bei einer privaten Feier in Brasilien mit viel Musik einen gedeckten Tisch mit Otavio. Seine Freundin und einige Bekannte schalteten einige Fotos und Videos von den Feierlichkeiten und unter anderem sah man dabei kleine Kuchen, die mit dem VfL-Wappen dekoriert waren und selbst einige Trikot mit der Rückennummer 6 waren zu sehen. Otavio kam 2017 vom Linzer ASK zum FCI, dort absolvierte er seitdem 35 Spiele im Unterhaus. Aus seiner Zeit in Österreich kennt er übrigens auch seinen neuen Trainer Oliver Glasner, sodass einer erfolgreichen Zusammenarbeit eigentlich nichts im Weg stehen dürfte.

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2019 Soccer-Fans.de. All rights reserved.