0

Manchester City: Geht Gündogan?

Bei Manchester City hat Ilka Gündogan noch einen gültigen Vertrag bis 2020. Immer wieder kamen in der letzten Zeit Gerüchte auf, dass sich der Mittelfeldspieler einen neuen Verein suchen könnte und dass man beim englischen Meister nicht mehr auf ihn angewiesen sei. Unter anderem war auch eine Rückkehr zu den Dortmundern im Gespräch. Nun äußerte sich der Nationalspieler zu diesen Gerüchten. 

Nach einer extrem langen Saison absolvierte Gündogan mit der Nationalmannschaft am Dienstag in der EM-Qualifikation gegen Estland sein letztes Pflichtspiel und verabschiedet sich damit in den verdienten Urlaub. Das ganze mit einem entsprechend gutem Gefühl, konnte die DFB-Elf den Außenseiter doch mit einem 8:0 aus dem Mainzer Stadion schießen. Vor seinem Urlaub äußerte er sich nun aber doch noch über seine mögliche Zukunft. Natürlich wurde er in diesem Zusammenhang auch über die Gerüchte rund um den BVB befragt. „Davon wüsste ich doch. Ich weiß von nichts, ich habe mit niemanden gesprochen“, so Gündogan. 

Fakt ist aber natürlich, dass es bei einem Vertrag bis 2020 zwangsläufig zu Gerüchten und Gesprächen kommen muss, denn ansonsten müssten ihn die Citizens im nächsten Sommer ggf. ablösefrei ziehen lassen. „Es wird im Sommer Gespräche geben und dann sehen wir weiter. Ich bin nicht unzufrieden bei Manchester City und deshalb würde ich nicht sagen, dass ich unbedingt weg will. Der Klub will ja auch verlängern“, so der Deutsch-Türke. Gündogan kam im Sommer 2016 vom BVB zu Manchester City, kurz nachdem Pep Guardiola dort der neue Trainer wurde. Mit den Citizens konnte er bisher zwei Meisterschaften (2018, 2019), zwei Ligapokalsiege (2018, 2019) und in dieser Saison auch den FA-Cup feiern. Bleibt abzuwarten, ob seine Zukunft auch auf der Insel liegt, oder ob man ihn vielleicht sogar wieder in der Bundesliga zu Gesicht bekommen wird. 

Kategorie: Bundesliga, International, News, Premier League Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2019 Soccer-Fans.de. All rights reserved.