0

Bremen: Wars das mit Kruse?

Könnte es sein, dass das 2:2 der Bremer gegen die Dortmunder vor zwei Wochen gleichzeitig auch das letzte Spiel von Max Kruse für die Werderaner war? Fakt ist, dass der Vertrag des Kapitäns zum Saisonende ausläuft und die Zukunft noch nicht geklärt ist. Ein Einsatz im letzten Spiel der Saison gegen RB Leipzig ist ebenfalls noch nicht sicher. 

Laut der Aussage von Trainer Florian Kohfeldt sollte Kruse eigentlich am Mittwoch wieder mit der Mannschaft trainieren, doch daraus wurde nichts. Heute soll dann der nächste Versuch in der nicht öffentlichen Einheit unternommen werden. Schon letzte Woche konnte Kruse lediglich am Freitag mit der Mannschaft trainieren, doch in der Folge konnte er aufgrund von anhaltenden Problemen mit dem Oberschenkel nicht am Spiel gegen Hoffenheim teilnehmen. „Max hat gesagt, er kann nicht sprinten“, so Kohfeldt, „dann hat es natürlich keinen Sinn.“ Die Probleme hat der mittlerweile 31-Jährigen seit dem Tritt von Joshua Kimmich im Spiel gegen die Bayern vom 20. April. Ein schmerzhafter Bluterguss machte ihm lange Probleme und die Schmerzen sind bis heute nicht vollständig verschwunden. 

Die Verletzung ist auch aufgrund des aktuellen Vertragspokers mit dem Angreifer durchaus von Bedeutung, denn das 1:0 gegen die Hoffenheimer hat dem einen oder anderen signalisiert, dass es wohl auch ohne Kruse gehen könnte. Bei einem Blick auf die aktuelle Scorerliste der Liga ist diese Aussage aber auch nicht wirklich fundiert, denn mit 11 Toren und 11 Vorlagen liegt Kruse hier auf Platz 8 und damit noch vor Spielern wie Julian Brandt, Yussuf Poulsen oder Thorgan Hazard. Kruse ist ablösefrei zu haben und dass er dann abwartet, ob es ggf, auch Interesse von internationalen Topklubs geben könnte, ist nicht verwerflich. Gleichzeitig ist aber auch klar, dass die Bremer in dieser Personalie möglichst schnell Planungssicherheit haben wollen. So wie es derzeit aussieht, soll es aber zumindest vor dem Leipzig-Spiel noch keine Entscheidung geben. 

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2019 Soccer-Fans.de. All rights reserved.