0

Gladbach: Hofmann startet durch

Beim 4:0 der Gladbacher über die Mainzer stach ein Profi ganz besonders ins Auge. Die Rede ist natürlich von Jonas Hofmann, der mit seinem Dreierpack fast im Alleingang den Sieg beschert hat. Der 26-Jährige befindet sich seit Wochen in Topform und meldet dadurch automatisch erste Ambitionen an die Nationalmannschaft an. Doch wie sieht es eigentlich mit seiner sportlichen Zukunft in Gladbach aus? 

Der Borussia-Park bebte, nachdem man die Mainzer am Wochenende mit einem 4:0 im Gepäck nach Hause schickte. Hofmann selbst musste diesen Auftritt selbst erst einmal verdauen, hat sich aber natürlich einen der Spielbälle als persönliche Erinnerung an seinen Dreierpack gesichert. „Was für ein super Gefühl, unbeschreiblich, ich bin überglücklich“, so der Matchwinner mit einem Grinsen im Gesicht: „Dreierpack – das wird in meiner Karriere wahrscheinlich nicht mehr allzu oft vorkommen.“

Für den ehemaligen Dortmunder läuft es in dieser Saison sehr gut, denn mit seinen bisher 4 Toren und 3 Vorlagen hat er bereits nach 8 Spieltagen die Bilanz der letzten Spielzeit (0 Tore und 5 Vorlagen) bei weitem übertroffen. Man merkt ganz deutlich, dass er auf der Acht besser zurechtkommt, als auf der Außenbahn. In der Zentrale kann er nun seine Spiel- und Laufstärke einbringen und erlebt eine komplette Leistungsexplosion. Natürlich fragt nun schon der eine oder andere nach einem Auftritt in der Nationalmannschaft, befindet diese sich doch gerade in einem personellen Umbruch.„Jeder, der Fußball spielt, träumt schon als kleines Kind von der Nationalmannschaft. Das ist ein großes Ziel – für jeden Fußballer“, so Hofmann am Sonntagabend.

Bei den Gladbachern hat er noch einen gültigen Vertrag bis 2020, nachdem er im Januar 2016 von den Dortmundern an den Niederrhein kam. Wenn man sich die aktuellen Leistungen anschaut, ist die Vertragslaufzeit noch überschaubar. Es könnte gut sein, dass man sich schon bald mit ihm über die Zukunft unterhalten wird, bevor die ersten Konkurrenten ihren Hut in den Ring werfen. Hofmann selbst steht einer Verlängerung bei den Fohlen offen gegenüber. „Ich kann mir gut vorstellen, langfristig bei Borussia zu bleiben. Ich fühle mich pudelwohl in Gladbach“, so Hofmann und erklärte: „Sportlich läuft es sehr gut für mich, und die Perspektive des Klubs ist hervorragend. Der Verein ist ehrgeizig und will seine tolle Entwicklung, wie auch die Investitionen in die Infrastruktur zeigen, in den nächsten Jahren fortsetzen.“

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2019 Soccer-Fans.de. All rights reserved.