2

Schalke: Sané gibt Gas

Salif Sané hat allerbeste Laune. In diesen Tagen beginnt der Verteidiger sein Abenteuer auf Schalke. Bei seiner Präsentation gestern gab er sich in Shirt und kurzer Hose gewohnt entspannt. „Die besten Fans und die beste Stimmung“, so der Ex Hannoveraner, „gibt es nur auf Schalke“.

Dabei hatte Salif Sané nach der WM-Teilnahme mit dem Senegal nur einen sehr kurzen Urlaub, doch mittlerweile hat er schon richtig Lust auf seine neuen Aufgaben auf Schalke. Ab sofort kann man davon ausgehen, dass die Knappen immer die Kopfballhoheit haben besitzen, denn mit Naldo und Sané haben sie zwei Hünen in der Abwehr, an denen man in der Luft nur schwer vorbeikommt. Letztendlich entscheidet aber nicht die Einzel-Qualität, sondern die mannschaftliche Geschlossenheit bei den Knappen. Das sieht auch der ehemalige Hannoveraner so, der selbst nicht gerne im Mittelpunkt steht und damit seinem neuen Trainer Domenico Tedesco aus der Seele spricht. „Eine Mannschaft muss zusammenhalten, dann ist Fußball meistens ganz einfach“, so der 1,96 m lange Innenverteidiger, der auf Schalke die Rückennummer 26 tragen wird: „So wie zu Beginn meiner Karriere.“

Wenn alles normal verläuft, wird Sané wie Naldo in der Verteidigung gesetzt sein und damit auch erstmals in der Champions League spielen. Die verbleibenden Plätze werden also selten sein, wovon unter anderem Schalkes U-21-Europameister Thilo Kehrer betroffen sein könnte. Dieser hatte zuletzt mit einer Sehnenreizung an der linken Ferse zu kämpfen, doch die kurze Pause war dann eher eine Vorsichtsmaßnahme. Gestern war er dann wieder zurück auf dem Trainingsplatz und konnte zumindest einen großen Teil des Mannschaftstrainings absolvieren. Bleibt abzuwarten, wann er wieder komplett fit sein und welche Rolle er in der kommenden Saison spielen wird.

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

2 Antworten zu "Schalke: Sané gibt Gas"

  1. Paul sagt:

    Ich freue mich auf Sané und denke das er gut einschlagen wird. Aufgrund der Championsleagueteilnahme gehe ich auch davon aus das Thilo auf genügend Einsatzzeit kommen wird. Ich freue mich auf die Saison und hoffe die Jungs treten weiter so geschlossen auf, dann kann das wieder eine super Spielzeit werden.

  2. Peter sagt:

    Sonntag ist Saisoneröffnung und ich freue mich wie ein kleines Kind… Kann den Start der Saison kaum abwarten. Sané wird seine Sache gut machen und ich denke nicht das irgendjemand zu kurz kommen wird, so lange die Leistung und der Einsatz stimmt wird jeder seine Spielzeiten bekommen.

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2018 Soccer-Fans.de. All rights reserved.