0

Bayern: Robben ist zurück

Nach zwei Wochen ohne ihn können die Bayern nun wieder auf Arjen Robben im Mannschaftstraining zurückgreifen. Das konnten die Bayern gestern offiziell bekanntgeben. Mittlerweile ist auch Trainer Jupp Heynckes zurück an der Säbener Straße, nachdem er sich im Rahmen der Länderspielpause eine kleine Auszeit gegönnt hatte.

Die Fans der Bayern wird es freuen, dass Arjen Robben seit diesem Montag wieder mit der Mannschaft trainieren kann. Der Flügelstürmer hatte zuletzt mit einem zwickenden Nerv zu tun. Zumindest war das die offizielle Formulierung von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge vor dem Rückspiel im Achtelfinale der Champions League gegen Besiktas Istanbul. Die Rückkehr des Niederländers könnte gerade zur rechten Zeit kommen, denn am kommenden Samstag steht für die Münchner das schwere Spiel gegen die Dortmunder an.

Neben Robben waren aus dem Profikader auch Keeper Sven Ulreich, Tom Starke sowie die Kicker Franck Ribery, Juan Bernat, Rafinha und Javi Martinez auf dem Feld. Viele hofften schon auf die Rückkehr von Manuel Neuer, doch der Nationalkeeper absolvierte eine Einheit im Kraftraum. Mittlerweile ist auch Trainer Jupp Heynckes wieder vor Ort. Der 72-Jährige hatte sich einen kleinen Kurzurlaub gegönnt, wird aber ab sofort wieder für die Einheiten an der Säbener Straße verantwortlich sein. In den nächsten Tagen werden dann auch alle Nationalspieler nach und nach eintrudeln, um sich auf das Spiel gegen die Dortmunder vorzubereiten.

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2018 Soccer-Fans.de. All rights reserved.