0

Frankfurt: Haller per Hacke

Seit dem 2:1-Erfolg über die Bremer Anfang November hatte Sebastien Haller kein Tor mehr für die Frankfurter erzielt. Gegen Schalke konnte er dann endlich und auch noch per Hacke seinen 6. Saisontreffer markieren. Bis auf diese Aktion zeigte der Stürmer nach seiner Einwechslung aber keine wirklich gute Leistung. Sein kraftloser Auftritt hatte einen guten Grund, denn am Tag zuvor lag er noch mit einem leichten Magen-Darm-Infekt flach.

Vor einigen Wochn ließ sich Haller gleich mehrere Weisheitszähne entfernen. Seitdem lief es bei ihm auf dem Feld einfach nicht mehr rund. In den Spielen gegen Hoffenheim, Leverkusen, Hertha BSC und Bayern München (jeweils Note 4,5) konnte er sich nicht positiv einbringen. Es war kein Wunder, dass dann am 16. Spieltag in Hamburg Luka Jovic den Vorzug von Trainer Kovac bekam. Der 19-Jährige durfte auch beim 2:2 gegen Schalke von Beginn an spielen und markierte dabei schon nach 120 Sekunden den Führungstreffer für die Adler.

Ab der 50. Minuten schlug dann aber Hallers Stunde, als der gelb-rot-gefährdeten Ante Rebic vom Platz musste. „Es war schwer für mich, ins Spiel zu kommen, da ich am Freitag noch krank war. Der Trainer traf die richtige Wahl, mich auf die Bank zu setzen. Ich war fast tot“, so der große Stürmer, der aber immerhin genug Kraft für seinen sehenswerten Treffer hatte: Nach gelungener Vorarbeit von Mijat Gacinovic konnte der 23-Jährige per Hacke zum zwischenzeitlichen 2:0 erhöhen. Schon geegn Stuttgart und Bremen markierte er Treffer, die andere in ihrer kompletten Karriere nicht hinbekommen. „Wegen seines Magen-Darm-Infekts haben wir ihn nicht mittrainieren lassen und ein Einzelzimmer gegeben. Ich habe mich dafür entschieden, dass er von der Bank kommt, da er 90 Minuten sicherlich nicht durchgehalten hätte. Letztlich war wieder alles richtig, Luka und Seb haben jeder ein Tor gemacht“, so Kovac nach dem Spiel. Bleibt nun noch die Frage, wer am Mittwoch im Pokal den Vorzug bekommen wird: „Jetzt müssen wir ihn für Heidenheim aufpäppeln, dass er da auch wieder treffen kann“, sagt Kovac.

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2019 Soccer-Fans.de. All rights reserved.