0

Welcome Hell – Recap vom Under Armour und FC St. Pauli Presse-Event

„St. Pauli ist immer eine Reise wert“, dachte ich mir als die Einladung von Under Armour zum Presse-Event beim FC St. Pauli bei mir einging. Es ging um die Präsentation der neuen Partnerschaft, also Vorstellung der neuen Trikots. Auf der Einladung war im Hintergrund ein Spielertunnel angedeutet, also konnte man schon erahnen dass da auch noch eine Überraschung warten sollte. ;)

20160714_130558

Anreise und Checkin ins Hotel funktionierten problemlos, wo ich auch bereits durch eine kleine Aufmerksamkeit auf den Abend eingestimmt wurde. :)

20160714_141222

Auf dem Fußweg zum Treffpunkt vorm Millerntorstadion, konnte ich dieses Foto schießen. Hat schon was!

20160714_152737

Welcome Hell – Das Motto der Einladung war direkt an der Frontseite der St. Pauli Geschäftsstelle sichtbar und so wusste man gleich: Hier ist man richtig!

20160714_154043

In der Geschäftstelle fiel mir dann gleich die Sponsorentafel auf. Nicht perfekt, wie es eben tausend Agenturen machen würden, sondern irgendwie typisch St. Pauli. Der Schriftzug „SpendierHosen“ und auch die Logos der einzelnen Partner sind quasi mit schwarzem Isolierband aufgeklebt. Saucool. Individualität sieht man in der sterilen Welt des Profifussballs heutzutage leider viel zu selten, und so ist das ein schönes Beispiel, dass es eben auch anders geht. Der FC St. Pauli bleibt sich und seiner Kultur hier jedenfalls treu, und das finde ich sehr gelungen.

20160714_155702

Bei der Bergrüßung wurde uns erzählt, dass in der Sommerpause eben auch die komplette Mixed Zone, und der Spielertunnel neu gestaltet wurde. Die Spannung stieg.

20160714_170148

Durch diesen Gang müssen die Spieler, wenn sie den heiligen Rasen des Millerntorstadions betreten wollen. Die Knochen des Totenkopfs erstrecken sich bestimmt über ca. 20 Meter. Das wirkt einfach richtig genial, wenn man davor steht und kommt auf dem Bild vermutlich nur im Ansatz rüber.

20160714_160639

Hat man die Mixed Zone verlassen, ertönt auch schon das laute Hell´s Bells von ACDC und ,man gelangt durch den ebenfalls neu gestalteten Spielertunnel auf den Rasen. Das wird definitiv für Respekt beim Gegner sorgen. Welcome Hell! 

20160714_164658

Die Presssekonferenz fand dann auch in diesem neu gestalteten Spielertunnel statt. Auf dem Bild oben seht ihr von links nach rechts Andreas Rettig (Geschäftsleiter), Under-Armour Europa-Chef Chris Bate und St.-Pauli-Präsident Oke Göttlich bei der Vorstellung der 3 neuen Trikots.

  • Das Home-Trikot ist im traditionellen Braun gehalten. Die weiteren Vereinsfarben Rot und Weiß sind als kleine Details am Kragen integriert.
  • Beim Away-Trikot ist Weiß die dominierende Farbe. Die roten und braunen Streifen wurden durch den Graffiti-Style rund um das berühmte Millerntor-Stadion inspiriert.
  • Das schwarze Third-Trikot prägt ein großer Totenkopf-Aufdruck, der das traditionelle Symbol des Klubs repräsentiert.

20160714_171159

Nach der Präsentation, wurden wir durch die Millerntor Gallery geführt. Die Millerntor Gallery ist ein internationales Kunst-, Musik- und Kulturfestival für kreatives Engagement. Initiiert von Viva con Agua und dem FC Sankt Pauli, ist sie eine soziale Kunstgalerie und ein Kulturfestival im Millerntor-Stadion.

20160714_173224

Anschließend haben wir uns in der Under Armour Loge mal 2 Astra gegönnt und den Blick ins leere Stadion genossen:

20160714_173236

Zur After-Party ging es dann in den angesagten Club Uebel & Gefährlich, der sich in einem ehemaligen Flakbunker befindet.

20160714_184219

Hier ging zur späten Stunde noch richtig die Post ab, und spätestens als der DJ „Will Grigg’s on Fire“ auflegte, gab es kein Halten mehr. ;)

Gegen 3 Uhr war ich dann wieder im Hotel und hatte einen richtig tollen Tag und habe sehr viele interessante Menschen getroffen. Ein paar von ihnen möchte ich hier noch kurz erwähnen und verlinken: Phil von dasschoenespiel.de, Erik von St. Pauli Nu*de, „momo“ von Metalust, so wie Tim und seinen Kollegen von SoccerBible.com. Viel zu spät getroffen habe ich leider Georg Schrader, quasi erst auf dem Heimweg sind wir uns über den Weg gelaufen.

Dazu habe ich noch einige Jungs und Mädels von UA kennengelernt. Man spürt wirklich den positiven Spirit der in diesem Team steckt!

Vielen Dank nochmal an Under Armour und den FC St. Pauli für die tolle Veranstaltung, ganz besondere Grüße auch nochmal an Franziska Probst, die sich super um alles gekümmert hat. :)

#WelcomeHell #IWILL

Kategorie: 2. Bundesliga, Fußballschuhe, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2019 Soccer-Fans.de. All rights reserved.