0

Wolfsburg: Rodriguez zum FC Arsenal?

Die Wolfsburger haben zwar das nötige Kleingeld zur Verfügung, allerdings suchen viele Spieler auch den Nervenkitzel der internationalen Spiele. Kein Wunder, dass man nun beim VfL wohl den einen oder anderen Abgang verkraften muss, da man in der abgelaufenen Saison noch nicht einmal die Europa League erreicht hat. Nun kam in den letzten Tagen immer wieder der Name Ricardo Rodriguez auf, der angeblich beim FC Arsenal im Gespräch ist.

wolfsburgDabei hat der Schweizer ebenfalls nicht seine beste Saison gespielt. „Vielleicht habe ich nicht mehr so viele Tore geschossen und Assists gegeben“, so Rodriguez, „aber ich habe in der vergangenen Saison auch viel gelernt.“ In seinen 24 Bundesligaspielen gelangen dem Linksverteidiger immerhin zwei Tore und drei Assists und ein passabler Notenschnitt von 3,63. Beim VfL spielt er nun seit Januar 2012, doch wie lange noch ist derzeit fraglich. Wenn man den Worten einiger Experten Glauben schenkt, wird er die Niedersachsen schon in diesem Sommer verlassen. Der FC Arsenal hat sich mit Granit Xhaka schon einen Schweizer gesichert und nun soll dessen Landsmann folgen. Eine große Hürde gibt es nicht, denn Rodriguez hat bei den Wölfen eine Ausstiegsklausel von rund 25 Millionen Euro, laut der er den Verein schon vor seinem Vertragsende 2019 verlassen kann. Diese Summe wäre für den Londoner Spitzenklub wohl kein großes Problem, denn sie haben alleine für Xhaka schon 45 Millionen Euro auf den Tisch gelegt.

Doch wieso gerade Arsenal? Ein möglicher Ansatzpunkt wäre Andries Jonker, seines Zeichens Co-Trainer in Wolfsburg zwischen 2012 und 2014. Schon vor 2 Jahren zeigte Manchester United Interesse am Verteidiger und auch damals war Jonkers als Ausgangspunkt genannt worden, der den Schweizer empfohlen hatte. Damals war Louis van Gaal der Trainer, den er auch von seiner Zeit beim FC Bayern kannte. Über Wolfsburg ist Jonkers selbst beim FC Arsenal gelandet und ist derzeit als Trainer im Nachwuchsbereich verantwortlich. Anscheinend hat er auch in Sachen Transfers hier und da seine Finger im Spiel…

Kategorie: Bundesliga, News Tags: , ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© Soccer-Fans.de. All rights reserved.