0

Bayern: Ribéry ist wieder fit

Die Bayern wird’s freuen! Pünktlich zum Start der englischen Wochen und kurz vor dem Fassanstich auf dem Oktoberfest meldet sich Franck Ribery fit zurück. In den kommenden 3 Wochen stehen für die Münchner stolze 7 Spiele an und der Franzose wird vermutlich schon die nächste Partie gegen den VfB Stuttgart (Samstag 15:30 Uhr) bestreiten können.

FC-Bayern„Ich fühle mich gut und bin fit für Samstag. Jetzt brauche ich Rhythmus“, so der Flügelflitzer auf der Homepage des FC Bayern. Genug Spiele stehen jedenfalls an. Unter anderem kommt es in der Champions League gleich am ersten Spieltag zum Kracher gegen den englischen Meister Manchester City und nur sieben Tage später geht es in der Königsklasse erneut um die Wurst. Auch die anderen Kicker wie bspw. Robert Lewandowski freuen sich bereits auf die arbeitsreichen Wochen. „Als Spieler ist es immer am besten, wenn du alle drei Tage spielst“, so der Pole, der mit einem großen Erfolgserlebnis zu den Münchnern zurückgekehrt ist. In der Länderspielpause traf er für sein Land im EM-Quali-Spiel gegen Gibraltar gleich viermal.

Des einen Freud ist natürlich auch bei den Bayern des anderen Leid. Sollte Ribery wieder in der Startformation stehen dürfte das wohl entweder für Shaqiri oder Bernat einen Platz auf der Bank bedeuten. Vor allem der Schweizer wird die Nase voll haben, denn eigentlich war er wechselwillig oder wollte sich zumindest ausleihen lassen, um in dieser Saison mehr Spielpraxis zu bekommen, doch die Bayern schoben dem Vorhaben einen Riegel vor. Immerhin braucht man gute Spieler auf der Bank, falls ein Robben oder ein Ribery mal wieder verletzt ausfällt, dass dabei die Laune des ein oder anderen Kickers aber auf der Strecke bleibt, ist sicherlich nachvollziehbar. Bleibt abzuwarten, wie Pep Guardiola seine Schützlinge über die komplette Saison bei Laune halten will.

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© Soccer-Fans.de. All rights reserved.