0

Bayern: Klopp lobt Lewandowski

Robert Lewandowski hat den Golden Shoe gewonnen und dazu hat ihm nun auch ein ehemaliger Trainer gratuliert. Die Rede ist dabei von Jürgen Klopp, der mittlerweile beim FC Liverpool aktiv ist und Lewandowski zu seiner Zeit bei den Dortmundern groß gemacht hat.

2009 markierte Lewandowski unter Klopp sein erstes Tor in der Bundesliga und gewann mit ihm zusammen unter anderem auch 2011 die erste Meisterschaft und holte 2014 der Torjägerkanone. Am Dienstag gewann er nun erstmals auch den Golden Shoe als bester Torschütze Europas in der letzten Saison. Anlass genug, dass ihm sein ehemaliger Trainer mit einer Videobotschaft gratulierte.

„Hallo Lewy, herzlichen Glückwunsch zum Golden Boot. Als ich gehört habe, du hast den Goldenen Schuh gewonnen, habe ich gedacht: Wie? Jetzt erst? Da sieht man mal, wie viel Zeit das in Anspruch nimmt, um ganz, ganz, ganz an die Spitze zu kommen. Du bist ja eh schon ganz lang an der Spitze, aber hast das jetzt auch noch dadurch unterstrichen, dass du diesen außergewöhnlichen Preis gewonnen hast.

Wir alle wissen, dass es in ganz Europa Ligen gibt, in denen es nie einfach ist, ein Tor zu schießen, aber vielleicht ein bisschen einfacher als in Deutschland. Und dementsprechend ist das eine ganz, ganz große Leistung – ich freue mich riesig für dich. So, wie die Saison angefangen hat, würde ich mich nicht wundern, wenn du ihn gleich noch mal holst. Von mir aus gerne, kein Problem. Solange wir nicht gegeneinander spielen, kannst du treffen, so oft du willst.

Ich habe es schon ein paar Mal gesagt, ich sage es noch ein letztes Mal: Ich bin schon auch ein bisschen stolz auf dich. Alles Gute, hau rein und bis hoffentlich bald im Finale der Champions League“, so der exakte Wortlaut aus der Videosequenz von Jürgen Klopp. Das dürfte den Polen sicher ganz besonders gefreut haben…

Kategorie: Bundesliga, News Tags: , ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© Soccer-Fans.de. All rights reserved.