0

Leipzig: Alles auf eine Karte

Das Duell der Bayern und der Leipziger wird von allen schon sehnsüchtig erwartet. Es ist nicht nur die Partie des Ersten gegen den Zweiten der Tabelle, sondern auch das Teams mit der längsten Serie ohne Niederlage gegen das Team mit der längsten Siegesserie. Fakt ist aber auch, dass man nicht unbedingt von einem Torfestival ausgehen kann.

Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann hat schon vor knapp zwei Wochen sein angestrebtes Ziel für diese Partie ausgerufen.„Wir sollten gewinnen, um die Liga möglichst spannend zu halten“, so der Coach nach dem knappen 1:0 seiner Bullen über die Arminia aus Bielefeld. Leipzig gehört zwar nicht zu den beliebtesten Teams der Liga, allerdings würden sich wohl auch viele neutrale Zuschauer ein spannendes Rennen um die Meisterschaft wünschen.

Beide Trainer müssen derweil kompensieren, dass ein Großteil der Spieler erst am morgigen Freitag nach der Länderspielpause wieder komplett zur Verfügung stehen wird.  Mittwoch stand bei Leipzig Willi Orban wieder auf dem Feld, heute kamen dann noch Alexander Sörloth und Josep Martinez zurück. Insgesamt haben die Leipziger 11 Spieler auf Länderspielreise gehabt. Lukas Klostermann, Marcel Sabitzer, Emil Forsberg, Justin Kluivert, Yussuf Poulsen, Dani Olmo und Ibrahima Konaté werden dagegen alle erst heute in Leipzig erwartet und können nach einem negativen Corona-Test erst morgen wieder am Trainingsbetrieb teilnehmen.

Mit Freude wird Nagelsmann gesehen haben, dass Dayot Upamecano nach einer Muskelverletzung im Oberschenkel wieder trainieren kann. Ohne eine sichere Abwehr kann man gegen die Bayern in der Regel nicht bestehen. Das belegt auch eine Statistik, laut der die Münchner am 9. Februar 2020 beim 0:0 gegen Leipzig das letzte Mal ohne eigenen Treffer geblieben sind. Leipzig hingegen schoss in fünf von neun Spielen gegen die Bayern kein Tor. RB geht mit einer Serie von acht Spielen ohne Niederlage ins Wochenende und Trainer Julian Nagelsmann würde diese Quote natürlich gerne weiter aufbessern.

Kategorie: Bundesliga, News Tags: 
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© Soccer-Fans.de. All rights reserved.