0

Dortmund: Sancho schon in England?

Gibt es nun schon wieder einen neuen Skandal und Gerüchte rund um Jadon Sancho? Der Kicker hat nun einen Kurztrip für eine Party in London unternommen. Fakt ist aber, dass dieser Ausflug mit dem BVB abgesprochen war. Trotzdem landete alles in den Nachrichten, vor allem die Fans von Manchester United interpretierten sehr viel in diesen Trip hinein. 

Die Profis stehen schon sehr früh ganz zentral im Blick der Öffentlichkeit. Unentdeckt bleiben ist dabei kaum möglich. Vor allem in der Zeit, in der jeder ein Smartphone in der Tasche hat, kommt schnell heraus, wenn man sich an ungewöhnlichen Orten blicken lässt. So ließ es auch nicht lange auf sich warten, dass Sanchos England-Trip bekannt wurde. Die Kicker des BVB hatten zwei freie Tage und der Offensiv-Allrounder nutzte die Zeit, einer Gartenparty in London beizuwohnen. Gleich mehrere Fotos und Videos davon landeten In den sozialen Medien. 

Diesmal war Sancho allerdings ohne eigenen Regelverstoß unterwegs. In London werden Parts im Freien erst unterbunden, wenn sich mehr als 30 Personen dort befinden. Die Dortmunder haben es ihren Spielern ebenfalls erlaubt, sich mit Freunden und der Familie zu treffen. Soweit also alles in Ordnung, doch gerade die Fans in Manchester sehen Sancho in diesen Tagen natürlich gerne auf der Insel. Dass es Bilder von der Party gab, lag dabei an den beiden Hip-Hoppern Krept und Konan. Das Duo kommt zwar wie Sancho aus dem Süden Londons, allerdings sind sie Fans von Manchester United. Die Red Devils bemühen sich derzeit verstärkt um einen Transfer von Sancho. 

Die Fans sahen hier aber noch mehr, denn es konnte natürlich kein Zufall sein, dass die beiden mit Sancho auf der Party waren. Auch der eine oder andere Experte hat sich bereits eingeschaltet, denn immerhin soll Sancho auch schon in einer gemeinsamen WhatsApp-Gruppe mit anderen Spielern United sein. Die Auflösung wird es wohl erst morgen geben, denn dann macht der BVB sich auf den Weg ins Trainingslager nach Bad Ragaz in der Schweiz. Mit oder ohne Sancho wird sich dann noch zeigen.  

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© Soccer-Fans.de. All rights reserved.