0

Gladbach: Kommt ein Barca-Talent?

Können die Gladbacher erneut beim FC Barcelona zuschlagen? Max Eberl hat zumindest wieder einmal einen neuen Stürmer im Blick, allerdings ist dieser gerade erst zu den Katalanen gekommen. 

Schon im Januar haben die Fohlen ihre Fühler nach dem gerade einmal 17-jährigen Spanier Pedri ausgestreckt. Damals war er noch für den spanischen Zweitligisten UD Las Palmas aktiv, doch der FC Barcelona hat ihn nun mit einem Zweijahresvertrag mit Option auf zwei weitere Jahre ausgestattet. Nun ist aber denkbar, dass der Youngster aufgrund der mangelnden Aussicht auf viel Spielpraxis überhaupt nicht bei den Katalanen aufschlagen wird. 

Die Spanier könnten sich vorstellen, den U19-Nationalspieler direkt zu verleihen. Die Gladbacher machen sich derweil berechtigte Hoffnungen auf einen Zuschlag. „Pedri ist auf jeden Fall ein sehr interessanter Spieler“,so Sportdirektor Max Eberl bei „Gladbach live“: „Es ist Fakt, dass wir uns mit ihm beschäftigen, daraus müssen wir keinen Hehl machen. Ob er es dann wird, müssen die Gespräche mit dem abgebenden Klub zeigen.“ Im vergangenen Sommer hatte der damals erst 16-Jährige seinen ersten Profivertrag bei Las Palmas unterschrieben. In seiner ersten Saison kam er dann direkt auf stolze 35 Partien in der zweiten Liga und erzielte dabei immerhin 3 Tore. Die Katalanen würden natürlich sehr gerne sehen, wenn ihr neues Talent weiterhin so viel Spielpraxis sammeln könnte. 

Kategorie: Bundesliga, News Tags: , ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© Soccer-Fans.de. All rights reserved.