0

Bundesliga: Geisterspiele ab 9. Mai?

Mögliche Geisterspiele sind in Deutschland schon seit Wochen ein Thema, doch nun wird es wohl letztendlich doch etwas konkreter. Armin Laschet und Markus Söder signalisierten bereits die Wiederaufnahme der Liga schon für Anfang Mai.

© DFL Deutsche Fußball Liga GmbH

Der bayerische Ministerpräsident Söder und NRW-Regierungschef Laschet haben in einem Video-Interview gesagt, dass sie durchaus zu Geisterspielen bereit wären, allerdings nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen. Unter anderem wird natürlich ein sehr durchdachtes Konzept von Nöten sein. Dabei geht es um Kernfragen wie „Unter welchen Bedingungen findet das Training statt? Wie verhalten sich die Spieler in ihrem Privatleben? Wie finden die Spiele statt?“. Der CDU-Spitzenpolitiker fügte noch hinzu, dass „das, was die DFL in diesen Tagen vorgelegt hat, erkennen lässt, dass es Schutzvorkehrungen gibt.“

Wenn alle nötigen Maßnahmen getroffen werden, könnte ein Restart am 9. Mai durchaus realistisch sein. Söder war derweil etwas zurückhaltender als sein Kollege und betonte, dass man „nicht überdrehen oder leichtfertig“ werden dürfe: „Auch Geisterspiele sind eine Gratwanderung. Es ist denkbar, dass wir vielleicht ab dem 9. Mai frühestens eine solche Geisterrunde spielen können.“ So hat die Liga wohl bereits ein gut durchdachtes Hygienekonzept vorgelegt. Natürlich ist es am Ende doch eine schwere Entscheidung und so sollte laut dem bayrischen Ministerpräsidenten auch das Robert-Koch-Institut in die Planungen involviert werden. „Ich hätte gerne, dass das RKI nochmal draufschaut“, sagte Söder, der gut einschätzen kann, welchen gesellschaftlichen Wert der Fußball in Deutschland besitzt: „Ein Wochenende mit Fußball ist deutlich erträglicher als ein Wochenende ohne Fußball.“

Auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist diesem Schritt gegenüber nicht abgeneigt. „Mit dem Gesamtkonzept sind Geisterspiele sicher wieder möglich. Entscheidend ist, dass so das Infektionsrisiko minimiert wird. Das wäre für Millionen Fußballfans ab dem 9. Mai dann wieder ein Stück Normalität, wenn auch im leeren Stadion“, so Spahn. Es bleibt spannend. 

Kategorie: Bundesliga, News Tags: 
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© Soccer-Fans.de. All rights reserved.