0

Gladbach: Embolo zahlt Vertrauen zurück

Breel Embolo stand gestern zum ersten Mal nach 8 Wochen wieder in der Startformation der Gladbacher und konnte das Vertrauen direkt mit einem Treffer zurückzahlen. Komplett ohne Fehler blieb er bei seinem Auftritt aber nicht. 

Nach seinem Treffer machte er die bekannte „Ich kann euch nicht hören“-Geste, während nur ein paar Funktionäre auf der Tribüne applaudierten. Dabei hätte Embolos Führungstor im Spiel gegen den 1. FC Köln (2:1) am Mittwochabend durchaus einen großen Jubel verdient gehabt, denn der 23-Jährige schlenzte den Ball gekonnt zur Führung. Danach erzwang er auch noch Jorge Merés Eigentor zum 2:0, welches den Sieg der Fohlen perfekt machte. Jubel bekam er für seine Leistung dann aber doch nicht. 

„Entweder er hat einen guten Schmäh oder das ist so drin, dass er es heute nicht abstellen konnte“, so Gladbachs Trainer Marco Rose mit einem Grinsen im Gesicht, wollte aber die Leistung seines Angreifers durchaus loben: „Wir wollten dem gerecht werden, was wir immer sagen: Dass wir einen guten, breiten Kader mit Jungs haben, die alle in Form sind“, so der Trainer. Seit dem 17. Spieltag stand der junge Schweizer erstmals wieder in der Startformation. „Breel hat heute eine Chance bekommen, mit der er vielleicht gar nicht gerechnet hat“, so Rose: „Wir als Trainerteam wollten heute Frische bringen, weil das Spiel gegen Dortmund sehr intensiv war.“

Spektakulär war der Auftritt des Angreifers aber nicht. Neben den beiden Torbeteiligungen blieb Embolo eher glücklos und ungefährlich. Gut möglich, dass er für das Spiel am Sonntag gegen die Frankfurter wieder auf die Bank rücken wird. „Da habe ich wieder die Qual der Wahl“, so Rose. Und Embolo selbst? Er postete nach dem Spiel ein Bild seines Ohren-Jubels ohne Fans auf seinem Instagram-Account. „Für mich war es zuletzt nicht so einfach. Umso schöner, dass ich so zurückgekommen bin“, so der Stürmer. 

Kategorie: Bundesliga, News Tags: ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© Soccer-Fans.de. All rights reserved.