0

Schalke: Abreise aus Spanien

Die Schalker haben sich heute auf den Heimweg aus Spanien gemacht. Am Freitag gibt es auf der Zwischenstation in Hamburg noch ein Testspiel gegen den HSV, bevor es dann am Samstag zurück in den Pott geht. Die Knappen ziehen derweil aus ihrer Murcia-Premiere ein sehr positives Fazit. Gut möglich, dass man im kommenden Winter wieder dort sein Quartier beziehen wird, um sich effizient auf die Rückrunde vorzubereiten. 

Die Umgebung ist eher kahl und trostlos, denn oftmals begegnet man über mehrere Kilometer keinem Menschen. Viele Pflanzen gibt es auch nicht. Letztendlich sind die Schalker aber dennoch sehr zufrieden mit ihren Bedingungen im Trainingslager im Südosten von Spanien. Knapp eine Woche lang hielt man sich in der Sonne auf und bereitete sich auf eine harte Rückrunde vor. Vor allem das Hotel und auch die Trainingsanlage haben die Profis und Sascha Riether überzeugt. Der ehemalige Kicker, der mittlerweile als Koordinator der Lizenzspielerabteilung bei S04 arbeitet, war hauptsächlich an der Organisation dieses Trainingslagers beteiligt.

Im Vorfeld hatte er die Anlage genau unter die Lupe genommen. Die Knappen mussten mitten ins Nichts ziehen, weil sich in der Nähe einfach keine ähnlich guten Alternativen gefunden haben. Die Schalker waren die bisher erste Profimannschaft in diesem Hotel. Die Zufriedenheit deutet darauf hin, dass sie im nächsten Winter wieder dort absteigen werden, allerdings wurde noch nichts vereinbart. 

Heute machte sich der ganze Tross dann auf den Rückweg aus Spanien. Sie werden aber erst am Samstag wieder in Gelsenkirchen erwartet, weil es zunächst noch nach Hamburg geht, wo man morgen im Volkspark ein Testspiel gegen den HSV bestreiten wird. Es soll bereits ein Test für die kommende Woche sein, wenn die Schalker am Freitag den 17. Januar mit dem Spiel gegen die Gladbacher vor heimischer Kulisse die Rückrunde eröffnen werden. 

Kategorie: Bundesliga, News Tags: 
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2020 Soccer-Fans.de. All rights reserved.