0

Bayern: Salihamidzic kontert Funkel

Hasan Salihamidzic hat sich mittlerweile auch zu den Provokationen von Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel geäußert. Der Verantwortliche des FCB hat zumindest einen guten Rat für den Fortuna-Coach parat. 

Die Bayern haben in den ersten 8 Spielen der neuen Saison bereits 10 Gegentreffer kassiert. Das ist dem Rekordmeister das letzte Mal in der Saison 2008 unter dem damaligen Trainer Jürgen Klinsmann passiert. Eine Statistik, die bei den Bayern nicht normal ist. Kein Wunder, dass das auch etwas weiter nördlich in Deutschland dem einen oder anderen nicht entgangen ist. 

So zum Beispiel Friedhelm Funkel, der nach dem 1:0-Sieg seiner Düsseldorfer gegen die Mainzer gut Reden hatte, denn für ihn war es das erste Spiel ohne Gegentor in dieser Saison. Unter anderem sprach er nach dem Spiel über die Wichtigkeit der Abwehr und kam in diesem Zusammenhang auch auf die Bayern zu sprechen. 2013 haben sie das Triple gewonnen, “weil Ribery und Robben da endlich mit nach hinten mitgearbeitet“ hätten, so der 65-jährige Trainer: „In den vergangenen zwei Jahren stimmt es bei denen defensiv nicht mehr so richtig. Die haben jetzt schon zehn Gegentore bekommen.“

Die Reaktion der Bayern fiel dabei nun etwas milder aus, als der eine oder andere es erwartet hatte: „Ich habe mich damit nicht beschäftigt“, so Sportdirektor Hasan Salihamidzic vor dem Abflug zum Champions-League-Spiel bei Olympiakos Piräus: “Normalerweise kenne ich Friedhelm Funkel als sehr kollegialen Trainer, der sich gegenüber seinen Kollegen sehr gut verhält. Es ist ja klar, dass wir uns da verbessern müssen, das wissen wir auch aber ich glaube auch, dass jeder erst mal vor seiner Tür kehren muss.“ Ein ungewohnt souveränes Statement des Sportdirektors, allerdings dürfte wohl klar sein, dass die Bayern nach den letzten Ergebnissen und bei einem Blick auf die aktuelle Tabelle überhaupt nicht begeistert sein werden, auch wenn sie das nach außen hin nicht offensichtlich kommunizieren. 

Kategorie: Bundesliga, News Tags: , ,
 
 

Ähnliche Artikel

Antwort hinterlassen

Antwort eintragen
© 2019 Soccer-Fans.de. All rights reserved.